Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zurückrutschende Schultern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #121  
Alt 17.03.2013, 17:27
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.038
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

ah... ich hab völlig vergessen das das ja kein Grundschnitt ist sondern eine Anpassung für ein Kleid... dann kannst du natürlich den U-Boot-Ausschnitt nicht näher an den Hals machen, das wäre ja Grundquatsch. Ich würde aber trotzdem empfehlen die Schulternaht außen etwas zu kürzen. Erstmal nur 5 mm (nachdem du die Schulternaht etwas mehr zur Mitte "geschoben" hast). Da kann man ja schön einfach mal 5mm weiter reinrutschen mit der Ärmelansatznaht, dann sieht man es ja gleich.

Ich kann gut verstehen das du erstmal keinen Nerv mehr hast, so eine Anpasserei ist halt ein iteratives Verfahren und ausgesprochen zeitraubend.

Liebe Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 17.03.2013, 18:08
Benutzerbild von flocke1972
flocke1972 flocke1972 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Nähe Ffm
Beiträge: 17.648
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

Hallo Lise,

ja ich finde auch dass die Schulternaht zu weit hinten ist. Und gleichzeitig finde ich den Ärmel etwas zu weit nach hinten gedreht. . Also wäre haniah´s Frage, auch die die ich stellen würde. Hast du daran gedacht, dass du die Schulternaht verlegt hast und dadurch das Passzeichen von Schulternaht und Armkugel nicht mehr übereinstimmen? Wenn nicht, würde ich den Ärmel erst mal rausholen und dann noch mal einnähen, wobei ich die Passzeichen nicht übereinander legen würde. Bedeutet das Passzeichen der Armkugel liegt auf dem Vorderteil und nicht auf der Schulternaht, Seitennaht und Armelnaht liegen aber noch aufeinander. Dann gäbe es auch weniger Falten im Rückenteil, denn dann hast du ja etwas mehr Weite auf die du verteilen kannst.
Und damit die Armkugel abzuflachen wäre ich trotzdem vorsichtig, denn das nimmt dir Bewegungsfreihet.
Und wenn ich Mo richtig verstanden habe würde sie die Ärmelnaht an der Schulter etwas Richtung Hals verschieben? Das würde ich auch machen.

Die Änderungen im oberen Bereich würde ich lassen!!

Außerdem bin ich noch immer der Meinung dass dir etwas Weite fehlt. Bei Bild 6. Aber wirklich nur ganz wenig.

Ich bewundere dich. So was für mich zu machen, darauf habe ich nur ganz selten Lust.

LG

flocke1972
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 17.03.2013, 21:21
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 17.483
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

Zitat:
Zitat von flocke1972 Beitrag anzeigen
Ich bewundere dich. So was für mich zu machen, darauf habe ich nur ganz selten Lust.
Lust? Ich habe eigentlich nur Lust auf ein passendes Kleid, alles andere ist nur der
Weg zum Ziel, notwendig und unausweichlich

Es hat bei mir geschnakkelt *klingeling* Der Kommentar von Katja/haniah hat mich
quasi verfolgt, ich denke, ich habe einen Fehler gemacht: Sowohl Vorder- als auch
Rückenteil habe ich um 1 cm am Schulterpunkt angehoben und am Rückenteil diesen
Zentimeter wieder reduziert - am Vorderteil aber nicht. Wenn ich nun die Schulternaht
vorne um genau einen Zentimeter anhebe, dabei die Paßzeichen belasse, wie sie
sind, rutscht die Schulternaht nach vorne und ich habe hinten mehr Platz für den
ganzen Stoff. Und vorne weniger. Richtig???
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 17.03.2013, 21:37
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.210
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Zurückrutschende Schultern

Äh, das habe jetzt ich wiederum nicht verstanden...

Willst Du vorne noch einen Zentimeter zugeben? Rutscht die Schulter dann nicht noch weiter nach hinten?

Liebe Grüße, haniah
__________________
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 17.03.2013, 22:16
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.038
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

nääää, wenn du vorne noch 1 cm mehr zugibst dann rutscht die Naht noch weiter nach hinten und damit das Armloch tiefer und damit wird es immer schwerer die Arme zu bewegen (großes Armloch, weniger Bewegungsfreiheit, kleines Armloch, mehr Bewegungsfreiheit) Du mußt hinten mehr haben und vorne weniger. Also die ganze Naht muß weiter nach vorne, wenn du es nur an der Schulterspitze änderst dann ist die Naht schief auf der Schulter. Die muß auch an der Halsseite nach vorne.

Liebe Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schultern heben /schmälern Sojabohne Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 10.01.2013 22:53
breite Schultern, wenig Busen... Canvas Fragen zu Schnitten 13 17.06.2009 14:52
Schultern zu breit :-( Zauberband Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 25.06.2007 10:19
Wie Schultern zusammenstricken? Schmuckstückchen Stricken und Häkeln 4 25.03.2007 21:59
Schultern verkleinern/verkürzen... How to do? SmellyCat Fragen zu Schnitten 3 26.05.2006 09:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11413 seconds with 14 queries