Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Futterstoff gegen Fadenlauf zuschneiden?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.02.2013, 13:14
Benutzerbild von eselsöhr
eselsöhr eselsöhr ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2008
Beiträge: 14.900
Downloads: 1
Uploads: 0
Futterstoff gegen Fadenlauf zuschneiden?

Hallo,

ich nähe gerade einen Wollrock, und der Futterstoff (PE-Taft) hat so eine schöne Webkante, die ich gerne für den Saum am Futter verwenden würde.

Was meint ihr, geht das? Oder wird das Futter dann zu starr oder fällt komisch? Reißt es dann eher?
__________________
LG, eselsöhr
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.02.2013, 14:12
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.147
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Futterstoff gegen Fadenlauf zuschneiden?

Wie verhält sich der Stoff denn, wenn du ihn an hältst?
Taft klingt ja schon eher fester.
Ich glaube, ob du im Längs- oder im Querfadenlauf zuschneidest, ist nicht so ein Unterschied. Bei Taft und Wolle (wenn der Wollstoff eher weich ist) könnte man vielleicht überlegen, ob das Futter nicht überhaupt im Schrägfadenlauf, also 45° zugeschnitten werden sollte, dann gibt es einen Unterschied.
Mit Reißen weiß ich nicht so, und ich bin ehrlich gesagt auch nicht so die Futterverarbeiterin
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.02.2013, 16:05
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.494
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Futterstoff gegen Fadenlauf zuschneiden?

Hallo,

ich glaube, das hängt auch von der Form des Rockes ab. Für einen gerade geschnittenen, recht engen Rock habe ich mir einen Unterrock im schrägen Fadenlauf genäht. Da ist noch nichts ausgerissen, weil der Stoff halt ein bischen "mitgeht".

Momentan sitze ich an einem ausgestellten Unterrock, den nähe ich im geraden Fadenlauf (dann kam ich nämlich mit der Stoffmenge aus). Der hat aber auch keine Belastungen zu tragen, denn er ist wirklich weit ausgestellt.

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.02.2013, 16:22
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Futterstoff gegen Fadenlauf zuschneiden?

Längs, quer oder schräg, das sind die Möglichkeiten, die man bei Stoff immer hat.
Hauptsache nicht nur irgendwie!

Im Zweifelsfalle, damit der Stoff nicht irgendwo ausreißt, sollte der Oberstoff eng
geschnitten sein, kann man vorne und hinten jeweils zwei Bewegungsfalten einarbeiten,
sicherheitshalber. So mache ich es immer. Und ich schneide den Futterstoff grundsätzlich
mit 1 cm mehr NZ zu, weil Futter in der Weiterverarbeitung immer zu schrumpfen
scheint - nicht, dass er hinterher enger ist, als der enge Rock
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.02.2013, 16:35
Benutzerbild von eselsöhr
eselsöhr eselsöhr ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2008
Beiträge: 14.900
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Futterstoff gegen Fadenlauf zuschneiden?

Danke für die Antworten!

Der Futterstoff ist nicht steif, und ich denke ich mach jetzt einfach den Versuch. Der Rock ist nicht enganliegend (und ausgestellt), also allzu große Belastungen sollte das Futter ohnehin nicht aushalten müssen. Wahrscheinlich mach ich die NZ ein bisschen großzügiger, das ist sowieso keine schlechte Idee...


Ich geh dann mal schneiden...

__________________
LG, eselsöhr
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Double Fold Binding - mit oder gegen Fadenlauf zuschneiden? emmatje Patchwork und Quilting 19 11.04.2012 07:34
Futterstoff Fadenlauf Timo Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 15.12.2010 20:26
geht Futterstoff quer zum Fadenlauf australiakatze Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 31.03.2009 17:09
Wie wichtig ist der Fadenlauf bei Futterstoff? Zauberband Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 04.10.2007 01:26
Bikini im Fadenlauf zuschneiden? gaby50 Juni 2007 - Bademode 3 26.06.2007 20:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06993 seconds with 13 queries