Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wohin mit den Konen? Aufbewahrungsmöglichkeit für 5.000 m Konen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 09.02.2013, 18:44
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.489
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Wohin mit den Konen? Aufbewahrungsmöglichkeit für 5.000 m Konen?

Zitat:
Zitat von Dracherl Beitrag anzeigen
Im Baumarkt gibt es Werkzeugbretter, die haben schon Löcher, sind vom Gewicht her leicht.. da braucht man nicht einmal mehr Nägel klopfen oder irgendwas bohren, einfach Halterungen reinstecken. Kostet wenig und ist auch noch flexibel gestaltbar.
Aber wenn sowieso ein überflüssiges Brett daheim ist, dann ist die tolle Nagelvariante wirklich schön!

lg
Dracherl

Aber wenn die "leicht" sind kann man sie vielleicht mit Gewicht der Konen nicht mehr irgendwo anlehnen ohne dass es wegrutscht?!
Wir bauen dieses Jahr und können dann nächstes Frühjahr einziehen. Für die kurze Zeit ist so ein Brett genau richtig. Später möchte ich eine "professionellere" Version. Mir schwebt da eine Vitrine mir drei Schiebeebenen (Nähgarn, Stickgarn, Ovikonen) vor...aber bis dahn reicht ein Brett mein Nähzimmer ist nach Norden und mit Staub ist bei mir irgendwie nicht so schlimm...
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.02.2013, 18:26
Nadelweiß Nadelweiß ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2012
Beiträge: 235
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wohin mit den Konen? Aufbewahrungsmöglichkeit für 5.000 m Konen?

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Mal davon abgesehen, dass mir die Garne zu sehr einstauben würden - wenn ich kein Nähzimmer habe (so wie Nadelweiß) - dann wollte ich so ein Brett mit Garnen auch nicht unbedingt im Wohnzimmer hängen haben...

Ich würde vorschlagen - Kone mitnehmen und nach einem passenden Karton suchen...

Sabine
Genau das ist der Punkt, die Brettchenlösung ist toll, hab ich auch schon mal gesehen aber eben nur für Leute die den Platz haben. Ich brauch was wo ich die Konen rein stellen kann und bei bedarf mit einem Griff raus holen kann. Jetzt hab ich sie in einem Karton mit der Stickeinheit, da fällt hald alles durcheinander und wenn ich nicht grade alles raus räumen will dann ist es etwas unpraktisch.

Ein Koffer in der passenden Größe wäre ja vielleicht noch zu bekommen aber etwas wo die Konen dann auch sicher drinn stehen bleiben ist wohl wieder Bastelarbeit. Naja, die Woche hab ich ja leider wieder Zeit (ja leider) da werd ich mich mal auf die Suche machen. Die Ikea Boxen hab ich ja schon mal im Visir gehabt, die passen blos leider grade nicht in meinen Schrank also muss was was anderes sein... oder Schrank umbauen

Mal sehen was ich finde, ich bereichte euch jedenfalls. Mein selbst gebauter Konenhalter mit Fadenführung funktioniert ja schon recht gut, war übrigens wirklich einfach. Ich hab einfach ein Stück Federstahldraht zurecht gebogen so dass ich einen Rechten Winkel hatte und vorn und hinten oben jeweils eine "Öse" für den Faden, das ganze hab ich in ein Brettschen gesteckt und festgeklebt, jetzt muss ich die Konen nicht mehr auf den Boden stellen, das geht zwar auch aber wenn man nicht aufpasst bleibt der Faden hängen und schon hat man den Salat.

lg
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.02.2013, 20:38
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.390
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Wohin mit den Konen? Aufbewahrungsmöglichkeit für 5.000 m Konen?

ich habe Plastikcontainer mit Deckel aus dem Baumarkt. Außen sind Eingriffe, sodass ich die Konen-Kiste gut transportieren kann. Es passen - je nach dem wieviel Garn noch drauf ist - 40 bis 50 Konen hinein Es verstaubt nicht so schnell und wird nicht so schnell ausgetrocknet.

Inzwischen habe ich viel Material in solchen Kisten. Sie sind gut zu stapeln.

P2100427.jpg
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.02.2013, 20:40
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.390
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Wohin mit den Konen? Aufbewahrungsmöglichkeit für 5.000 m Konen?

ach ja, die Kisten gibt es auch in der gleichen Höhe aber halb so groß, da passen deine 20 Konen auch rein
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.02.2013, 20:54
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.986
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Wohin mit den Konen? Aufbewahrungsmöglichkeit für 5.000 m Konen?

IMG_6394.jpg

Meine Konen und Garnrollen wohnen in Artbin-Kisten
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo Stickmotiv für Kinder mit 5'000 bis 10'000 Stichen Iris B. Stickmustersuche 9 20.03.2011 14:14
garn auf konen für innovis 900? ärmeldapscher Brother 8 21.06.2010 17:25
Hat jemand Erfahrung mit ebay-Overlock Konen? anja1166 Händlerbesprechung 7 20.09.2009 12:45
Hus D1-Problem mit Konen Eni-Lu Husqvarna 6 06.09.2007 23:26
Overlocken mit 4 Unterspulen statt 4 ganzen Konen! Schnuggel Overlocks 12 29.12.2004 11:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08243 seconds with 14 queries