Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Biothane naehen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.02.2013, 21:13
Jackie1967de Jackie1967de ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 12
Downloads: 0
Uploads: 0
Biothane naehen

Hallo zusammen,

hat von euch schonmal jemand Biothane vernaeht??
Mich wuerde interessieren, was die zukuenftige Maschine mindestens koennen muesste.
__________________
Liebe Grueße
Jackie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.02.2013, 23:52
Dunkelmunkel Dunkelmunkel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2008
Ort: zwischen LA und RO
Beiträge: 15.441
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Biothane naehen

Biothane?
Niiee gehört und erstmal gegoogelt. Ist Polyesterfaser mit Polyuretan ummantelt, habe ich gelesen. Eingetragenes US-Patent.
Typischer Fall von Whitewashing per Namensgebung: Erdölprodukt 'Bio...' nennen :-(

Was die Maschine können müsste?
Hängt wenig davon ab, welches Material verarbeitet werden soll, eher davon, wie dick/zäh/rauh/... das Material ist, ob es großflächig oder in fitzeligen Kleinteilen verarbeitet werden soll, ... präzise Fragen können präzise beantwortet werden.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.02.2013, 09:11
Jackie1967de Jackie1967de ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 12
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Biothane naehen

Meine praezise Frage hieß doch: Hat schon mal jemand Biothane genaeht?
Denn nur, wer es kennt, kann praezise antworten!!
Und da ich kein Fass und keine Diskussion ueber Material aufmachen wollte, dass moeglicherweise hier eh keiner kennt, weil es ja grundsaetzlich ein Schneider-Forum ist, hieß meine praezise Frage wie oben aufgefuehrt.
__________________
Liebe Grueße
Jackie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.02.2013, 09:23
Benutzerbild von jeanette
jeanette jeanette ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2001
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Biothane naehen

Biothane wird im Pferdebereich als Lederersatz für Trensen benutzt. Ich vermute mal, darum geht es. Falls das so ist, handelt es sich nur um kleine Nähte, die werden normalerweise mit der Hand genäht. Ich rate jetzt mal und denke, es geht um längere Nähte über dem Nasen- oder Stirnriemen, die Du gerne gleichmäßig unterfüttern möchtest....

Ich habe noch kein Biothane verarbeitet, eine Maschine, die Leder verarbeitet, wird wohl vonnöten sein. Auch bei den Nadeln wird es wohl nicht so einfach sein.....
__________________
Jeanette

Nach den gültigen flugtechnischen Gesetzen kann eine Hummel aufgrund des Verhältnisses ihres Körpers/Gewichtes in Relation zu ihrer Flügelfläche nicht fliegen. Die Hummel weiss dies aber nicht und fliegt doch.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.02.2013, 09:45
Jackie1967de Jackie1967de ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 12
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Biothane naehen

Ja, ich befuerchte auch, dass es schon eine Maschine sein muss, die dickeres Leder schafft, also denke ich, dass ich da in der Rubrik "Sattlerei" suchen muesste??
__________________
Liebe Grueße
Jackie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hoodie naehen Lizzie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 16.08.2012 23:09
biothane bonito Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 30 02.10.2010 12:35
glencheck - was daraus naehen? sperlari Schnittmustersuche Damen 11 26.08.2009 16:09
Coverstyle - Futter naehen? Maggie Overlocks 1 05.04.2009 14:45
Leder naehen? campanella Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 07.12.2005 09:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10420 seconds with 14 queries