Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Welche Naht zum Verbinden dünner Stoffe?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.02.2013, 23:42
Samil Samil ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Naht zum Verbinden dünner Stoffe?

Zitat:
Zitat von Ridibunda Beitrag anzeigen
Kannst du nicht die seitlichen Säume einfach wegschneiden? Würde dir das Auftrennen ersparen, setzt aber meiner Meinung nach eine ordentliche (=fadengerade) Verarbeitung der Säume bzw. der Gardine überhaupt voraus, damit es hinterher gut aussieht und da habe ich so meine Zweifel
An der alten Gardine hab ich schon feststellen dürfen, dass sie nicht fadengerade ist Dabei hatte ich mir das Streifenschneiden mit Hilfe von Fadenziehen soooo einfach vorgestellt...

Zitat:
Zitat von Ridibunda Beitrag anzeigen
Um die breiten Streifen zu verbinden, könnte ich mir auch französische Nähte vorstellen. Je nach Dicke des Stoffes müßte sich das doch auch an den Seiten gut umnähen lassen.

Gutes Gelingen!
Die französische Naht hab ich heute geübt, aber das ist ja keine flache Naht oder hab ich was falsch gemacht?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.02.2013, 23:50
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.684
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Welche Naht zum Verbinden dünner Stoffe?

Zitat:
Zitat von Samil Beitrag anzeigen
Die französische Naht hab ich heute geübt, aber das ist ja keine flache Naht oder hab ich was falsch gemacht?
Nein, hast du nicht; bei der französischen Naht stehen die eingenähten Stoffkanten ab. Das könntest du aber hinlegen und festnähen; dann hast du optisch auch eine Kappnaht...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.02.2013, 01:04
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.982
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Welche Naht zum Verbinden dünner Stoffe?

Zitat:
Zitat von Samil Beitrag anzeigen
Die Naht an sich klappt ganz gut, nur an den Seiten, die ja umgenäht sind, wird es einfach nix...
Das "Umgenähte" an den Seiten musst Du natürlich auftrennen oder abschneiden, bevor Du Streifen zusammensetzt!
Und es ist egal, ob die Gardine vorher nicht fadengerade war - Deine Streifen müssen es sein. Also fleissig Fäden ziehen...

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.02.2013, 13:19
Samil Samil ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Naht zum Verbinden dünner Stoffe?

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Und es ist egal, ob die Gardine vorher nicht fadengerade war - Deine Streifen müssen es sein. Also fleissig Fäden ziehen...

Grüsse, Lea
Hm, scheinbar hab ich mir das alles viiieeel zu einfach vorgestellt...
Ich wollte den oberen und den unteren Teil der Gardine auch nutzen, oben sind verdeckte Schlaufen eingenäht und unten der Saum wäre auch schon fertig. Wenn ich jetzt aber an einer nicht fadengeraden Gardine anfange Fäden zu ziehen, dann sind sie ja nicht mehr parallel zu der vorhanden Kante (bzw. Schlaufen bzw. Saum). Ich müsste die Gardinen also komplett auseinander nehmen und alles neu machen? Also auch die Aufhängung und den Saum?
Oder fällt irgendjemanden noch ne andere Flachnaht ein, die für dünne Stoffe geeignet wäre?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.02.2013, 13:33
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 15.939
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Welche Naht zum Verbinden dünner Stoffe?

Zitat:
Zitat von Samil Beitrag anzeigen
Hm, scheinbar hab ich mir das alles viiieeel zu einfach vorgestellt...
Ich wollte den oberen und den unteren Teil der Gardine auch nutzen, oben sind verdeckte Schlaufen eingenäht und unten der Saum wäre auch schon fertig.
Jo, du hast dir das zu einfach vorgestellt.
Den schon vorhandenen Saum zu nutzen is in meinen Augen auch nix Gescheites, das gibt beim Nähen immer Knuppel, wenn auch noch jemand ne Idee für ne superflache Flachnaht findet.
Ich würde es machen wie die anderen geschrieben haben, Fäden ziehen und zum Schluß säumen.
Saluti
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maschinenfilzen, Stoffe verbinden, aber wie? MayrasMama Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 07.02.2008 22:52
Zoela-welche Naht? Hasilein07 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 03.01.2008 21:17
gaaanz dünner tshirt stoff.......auch zum selber machen?? Yiari Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 28.09.2005 14:46
Dünner Faden zum Säumen poldi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 11.03.2005 13:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21023 seconds with 14 queries