Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Rokoko x 4... wir fahren zum WGT :)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 18.03.2013, 11:17
Benutzerbild von angel_131069
angel_131069 angel_131069 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 295
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rokoko x 4... wir fahren zum WGT :)

So weiter ging es am Woe.


16.03.2013: Pobesteckung des Rückenteils

aus

+

wird:

16.03.2013: Pleatmania


16.03.2013: Festnäher der Vorderteile an das Rückenteil und Zurückschneiden der oberen Faltenkante. Der Rücken-/Schulterbesatz wird dann noch umgelegt und versäubert den oberen hinteren Halsausschnitt.



es ist langsam eine Robe erkennbar


17.03.2013: Dann hatte ich ein kleines Faltenverständnissproblem und habe dummerweise erst die Falten richtig gefaltet, dann war ich verwirrt und habe sie nach außen gefalten und später dann wieder festzustellen, dass das falsch ist und dass die erste Variante die Richtige war .
Ich liebe es ja, Sachen dreimal zu machen . Und dann habe ich an einer Seite noch eingeschnitten , was man auf KEINEN Fall tun sollte, da genau das Nicht-Einschneiden für den Stand der Seitenteile inklusive Falten sorgt. Das musste ich dann erstmal reparieren .


17.03.2013 Anprobe um zu gucken, wie die Ärmel sitzen. (mit Jogger, yeah! ) Die sind zu eng und ich muss das Armloch anpassen.

Erreiche ich Mehrweite, wenn ich das Armloch ein klein wenig größer mache? Am Ärmel verändere ich dann aber nichts, oder?


Ansicht von hinten, sieht schon mal nett aus.


17.03.2013: gestern Abend noch den Stecker in die Stickmaschine eingelegt und heute Morgen rausgenommen
__________________
LG Angie

Vergangene Nähprojekte:

2008/2009: Janet Arnold 1887 Dress
2010/2011: Butterick B3640 historisch angelehnt
2013: Rokoko x 4... wir fahren zum WGT
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 25.03.2013, 11:21
Benutzerbild von angel_131069
angel_131069 angel_131069 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 295
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rokoko x 4... wir fahren zum WGT :)

Die Woche ging es dann weiter.

Da mich die Ärmelanpassung etwas genervt hat, habe ich mich zunächst an andere Nähschritte begeben.


22.03.2013 extrem Faltenleging at the Rock

Den Rock habe ich nach Anleitung bei Marquise.de gefertigt. Die Anleitung von J P Ryan ist aber durchaus ähnlich. Ich habe nur die Bundbänder gleich in Stoffbreitenlänge gelassen, damit die Verängerung als Schnürung dienen kann.


Nahaufname seitliche Rock-Schnürung


Rock alleine auf Puppe


23.03.2013 Rock in Kombination mit Manteau


24.03.2013: Rock mit fertiggestelltem Saum


23.03.2013 Ich habe sehr schöne Spitze mit Bogenkannte in England ergattern können. Diese soll für die unterste Ärmelvolant-Rüsche verwendet werden.


23.03.2013: Zuschnitt Rüsche und Fertigstellung. Ich habe Die Rüsche auf Druckknopfband genäht, damit ich sie abnehmen kann.


23.03.2013: Der Stecker nähert sich der Fertigstellung und wurde auch gestern fertiggestellt.

Zusätzlich habe ich mich noch an den unangenehmen Teil der Ärmelanpassung gemacht. Ich habe die Ärmel wieder abgetrennt, den Armausschnitt weiter gemacht. Tennisspielen möchte ich mit der Robe dennoch nicht

Leider ist der Stoff unverzeilich, was Vernäher angeht. Man sieht nach dem Auftrennen die Einstiche... Liegt vermutlich daran, weil er changiert. Ich kann's nicht ändern..., was soll's
__________________
LG Angie

Vergangene Nähprojekte:

2008/2009: Janet Arnold 1887 Dress
2010/2011: Butterick B3640 historisch angelehnt
2013: Rokoko x 4... wir fahren zum WGT
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 26.03.2013, 09:37
Benutzerbild von angel_131069
angel_131069 angel_131069 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 295
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rokoko x 4... wir fahren zum WGT :)

Gestern habe ich mich an das Auszäcken der Ärmelvolants gemacht. Für das Kleid hatte ich mir Zäckeisen in zwei Größen bestellt. Nach der Anleitung für's Auszäcken von Marquise.de sind mein Mann und ich ans Werk gegangen. Mit ein Kilo Hammer und Zeitungen drunter. Vier feste Schläge haben den Stoff nicht durchtrennen können. Außerdem war das so laut, dass ich beinahe dachte, die Bude kracht zusammen. Wenn man bedenkt, wie viel man zu Zäcken hat, dann ist das unerträglich und auch eine Zumutung für die Nachbarn.
Ergebnis:

25.03.2013: Mißlungene Stanzversuche mit dem Zäckeisen, an vielen Stellen hängt der Stoff fest.

Danach haben wir den Hersteller angerufen und gefragt, ob wir was falsch machen. Er meinte dann, wir sollten eine Zuschneidematte verwenden. Gesagt getan, der Stoff zeigte das gleiche Ergebnis und die Zuschneidematte bekommt derbe Macken. Die wäre danach definitiv kaputt. Für uns also auch keine Alternative. Wir haben auch noch anderen Stoff getestet, gleiches Ergebnis. Das mit dem anderen Stoff brächte mir auch nicht viel, denn dies soll ja die Rokoko Robe werden, ob ich eine Weitere machen werde, weiß ich ja noch gar nicht.

Ich habe dann mit der Bogenschere herumexperimentiert und das war für mich in Ordnung. Ich muss ja leider auch zusehen, dass ich fertig werde. Das Kleid jetzt in die Ecke legen und darauf warten, dass die Zäckeisen nachgeschliffen werden, ist zu viel Zeitverlust.


25.03.2013 Ärmelvolant mit Bogenschere geschnitten und mit Fransen stop versiegelt. Ist für mich die Nervenschonendere Methode, wenn auch nicht ganz authentisch, aber ist das Kleid ja sowieso nicht.


Hier ein Bild mit dem gestern erwähnten, fertig genähten Stecker. Das Kleid geht seitlich so in die Breite, weil es noch mich am Futter vernäht wurde. Das kommt die Tage.


Nahansicht der Ärmel (ich muss sie noch Ausbügeln), so richtig sieht man die Vernäher auf den Fotos nicht, aber bei Tageslicht leider schon
__________________
LG Angie

Vergangene Nähprojekte:

2008/2009: Janet Arnold 1887 Dress
2010/2011: Butterick B3640 historisch angelehnt
2013: Rokoko x 4... wir fahren zum WGT

Geändert von angel_131069 (26.03.2013 um 18:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 26.03.2013, 18:33
Benutzerbild von SchwarzerFaden
SchwarzerFaden SchwarzerFaden ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: bei Lahr/Schwarzwald
Beiträge: 1.233
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Rokoko x 4... wir fahren zum WGT :)

Na, dann bin ich ja mal gespannt, was das mit meinem Zäckeisen wird :/ Solche Zwischenfälle kann ich gar nicht gebrauchen, wenn ich nächste Woche anfangen muß.

Ok, das Ergebnis meiner ersten Digitalisierungsversuche ist sicher nicht perfekt, aber für meine Verhältnisse bin ich zufrieden. Ein Profi würde es sicherlich stümperhaft nennen... aber das ist mir bums Nun muß ich das ganze noch auf den richtigen Stoff bringen, den ich aber erstmal in die richtige Form bringen muß. Sprich: ich brauch ein paar Probeteile, die halbwegs knapp bemessen sein müssen Alles nicht ganz sooo vorteilhaft, aber wenn man was näht, während man abnimmt, ist das nunmal so...
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 26.03.2013, 18:51
Benutzerbild von angel_131069
angel_131069 angel_131069 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 295
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rokoko x 4... wir fahren zum WGT :)

Ja, also so sind die Zäckeisen wirklich unaushaltbar für mich. Wenn ich damit auszäcken würde, klingt es so, als würde man gerade unser Badezimmer herausreißen.

Du kriegst das schon hin. Du hast ja viel mehr Ahnung als ich mit Schnitt anpassen und so.
__________________
LG Angie

Vergangene Nähprojekte:

2008/2009: Janet Arnold 1887 Dress
2010/2011: Butterick B3640 historisch angelehnt
2013: Rokoko x 4... wir fahren zum WGT
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir laden ein, zum 1. Ufo – Vernichtungsschlag in Bremen willygo Hobbyschneider/innen Treffpunkte 7 16.08.2008 06:18
Fragen zum Rokoko-Korsett von marquise.de Drucilla Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 20.04.2006 12:15
Wir liefern versandkostenfrei bis zum 20.11.2005 nanni2309 Kommerzielle Angebote 0 08.11.2005 23:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12993 seconds with 15 queries