Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein erster WIP - burda style 12/2010 Damenschürze

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.01.2013, 18:48
Benutzerbild von Melanie1607
Melanie1607 Melanie1607 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2013
Ort: Eppingen nahe Sinsheim ( Baden Württemberg)
Beiträge: 197
Downloads: 0
Uploads: 0
Reden Mein erster WIP - burda style 12/2010 Damenschürze

Hallo Ihr lieben,

heute wage ich mich zum ersten Mal an eine Schnittanleitung. Bisher habe ich eigentlich immer frei nach Schnauze genäht.

Ich hoffe Ihr verzeiht mir falls ich mich mal sehr dumm anstelle

Die Schnittanleitung sieht zwar so recht einfach aus, aber es kann gut sein das ich ab und an Hilfe Schrein muss denn ich bin noch nicht wirklich gut im Schneider Deutsch

Es soll eine Kochschürze nach dieser Schnittanleitung werden:
Schnitt

Als Stoff nehme ich:

Schürze und Latz: Blau Weißer Baumwollstoff mit Blättermuster
Taschen: Weiß Blauer Baumwollstoff mit Blättermuster
IMAG0006.jpg
Besatzstreifen und Träger: Blauer und / oder Schwarzer Satin
IMAG0005.jpg
Meine Stoffe sind alle ehemalige Bettbezüge, naja wenn was schief geht hab ich wenigstens kein Geld verpulvert

Da bei der Anleitung kein Schnittmuster dabei war zeichne ich mir mein eigenes.

IMAG0009.JPG

Und schneide den Stoff danach zu.

IMAG0007.jpg

Ich habe mir Überlegt ob ich aus der einfachen Schürze nicht eine Wende Schürze mache indem ich alle Teile zwei mal zuschneide einmal in weiß/blau und einmal in blau/weiß,was meint Ihr?

Kennt jemand den Schnitt? Ich bin nämlich etwas verwirrt. Inder Stoff Liste steht Vlieseline G 700,aber ich weiß nicht für was, denn sie taucht in der Anleitung nicht mehr auf. Weiß jemand wofür sie ist oder ob ich nicht drauf verzichten kann? Ich hab nämlich keine

LG Melanie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.01.2013, 18:57
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Mein erster WIP - burda style 12/2010 Damenschürze

Doch, doch, die Vlieseline taucht schon noch auf in der Anleitung. Allerdings nicht unter dem Namen Vlieseline, was es für Dich natürlich nicht wirklich einfach macht ...
Da steht: "Einlage auf die Bundteile bügeln." Und die Einlage ist die Vlieseline. Es wäre schon nicht schlecht, wenn Du auf den Bund was drauf bügeln würdest. Hat dann einfach etwas mehr Halt. Hast Du irgendeine andere Vlieseline da? H200 vielleicht?

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.01.2013, 19:10
Benutzerbild von Melanie1607
Melanie1607 Melanie1607 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2013
Ort: Eppingen nahe Sinsheim ( Baden Württemberg)
Beiträge: 197
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erster WIP - burda style 12/2010 Damenschürze

Ach so Das hätte ich alleine jett nicht geblickt,Danke.

Ne leider hab ich gar keine. Hab ja erst vor kurzem mit dem Maschine nähen angefangen und beim Hand nähen hab ich noch nie welche benutzt.

LG Melanie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.01.2013, 19:25
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Mein erster WIP - burda style 12/2010 Damenschürze

Mit Vlieseline solltest Du Dich beizeiten anfreunden, wenn Du mit dem Nähen weitermachen willst, das kann quasi den Unterschied zwischen Lappen und gutem Sitz ausmachen. Bei der Schürze wird das jetzt nicht so schrecklich kritisch sein, aber es würde auch hier verhindern, dass der Bund sich mit der Zeit ausdehnt und in die Breite geht.
Ist bei Dir nirgends ein Stoffgeschäft in der Nähe? Du bräuchtest ja nur einen schmalen Streifen von ungefähr 10 Zentimeter, das wäre ein Pfennigbetrag, den Du da investieren müsstest.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.01.2013, 19:35
Benutzerbild von Melanie1607
Melanie1607 Melanie1607 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2013
Ort: Eppingen nahe Sinsheim ( Baden Württemberg)
Beiträge: 197
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erster WIP - burda style 12/2010 Damenschürze

Klar,wenn ich sie brauche werde ich Morgen mal schauen, ich denke ich weiß wo ich welche bekomme.

Da ich damit noch nie gearbeitet habe, wusste ich halt nur nicht wofür genau sie ist. Danke für die Hilfe.

LG Melanie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger nähprojekt , schürze , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein erster Wip Bluse "Gardener" Ottobre 5/12 flocke1972 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 101 23.01.2013 18:07
Mein erstes Nähgut - mein erster WIP - mein erster Hundemantel xxegalxx Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 31 18.10.2012 10:07
Pony nähen mein erster Versuch und auch mein erster Wip Zwerg0411 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 90 14.10.2012 20:45
Erster WIP: Top 111B - Burda 07/2010 Himbeertoni Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 46 20.12.2010 23:52
- Mein erster Wip Korsage 134 Burda 12/08 - Creativtina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 27 13.03.2009 11:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32180 seconds with 14 queries