Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


kryptischen Walkmantel füttern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.01.2013, 16:55
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.658
Downloads: 11
Uploads: 0
kryptischen Walkmantel füttern

Ich möchte mir den Mantel 05-240 von Pattern Company nähen, für den kein Futter vorgesehen ist und Einlage, um ihn wärmer zu machen, auch nicht. Dafür schöne Fransenkanten und eine Nahtverarbeitung links-auf-rechts, also leicht überlappend.
Zudem ist die Nahtführung alles andere als gerade, sondern schräg geschwungen von hinten nach vorn, etwas schwer zu beschrieben, aber man findet Bilder vom Schnitt im Netz.
Jednfalls möchte ich das gute Stück mit Einlage etwas wärmer machen und zudem füttern, denn Walk allein rutscht ja so gar nicht. Dabei möchte ich die Besonderheiten des Schnittes aber nicht völlig aufgeben, ich habe sogar Walk mit Fransenkante, paßt eigentlich wie die Faust aufs Auge.
Kann man da trotzdem Klimamembran und Futter dezent einnähen? Hat vielleicht jemand das Modell schon genäht?

Und wie verlegt man die Taille bei dem Schnitt ein Stück nach unten??

LG cc
__________________
Gruß cc
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.01.2013, 22:15
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.836
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: kryptischen Walkmantel füttern

Hallo,

ohne den kryptischen Mantel zu kennen, der Versuch einer kleinen Antwort...

Die Nahtführung ist irrelevant für das Füttern. Du nähst das Futter einfach "ganz normal", also rechts auf rechts, allerdings mit 4 cm Mehrweite in der hinteren Mitte, damit es nicht ausreißt beim Anziehen. Eventuelle Belege, die aus dem Oberstoff zugeschnitten werden und innen liegen, brauchst du dabei nicht zu berücksichtigen bzw. kannst diese beim Zuschneiden des Futters abziehen.

Die Fransenkanten (nur unten?) kannst du beibehalten, indem du den unteren Teil vom Futter lose schwingen lässt und extra säumst, oder innen unsichtbar von Hand mit Hexenstichen annähst. Auch dabei eine großzügige Mehrweite von mehreren Zentimetern an der Unterkante des Futters zugeben, die ursprüngliche Saumlinie aber beibehalten bzw. etwas oberhalb innen einnähen. Dann fällt die Mehrweite vom Futter nach unten (natürlich nicht tiefer als der Saum des Oberstoffs!), was auch hier dafür sorgt, dass die Saumnaht vom Futter nicht aufgeht. (Falls du einen Kaufmantel hast, der gefüttert ist, könnte es sein, dass du es dir dort abschauen kannst, was ich meine.)

Hast du vielleicht ein Grundlagennähbuch? Im Burda-Buch wird, meine ich, auch ganz allgemein erklärt, wie man ein Futter zuschneidet und einnäht...

Taille muss ich auch immer nach unten verlegen; ich gebe an den Unterkanten der oberen Teile die gewünschte Länge hinzu, und schneide das gleiche unten ab. Dabei bleibt die ursprüngliche Länge erhalten!
Wenn du aber mehr Länge brauchst: Schnitt-Teile etwas oberhalb der Taille alle an der gleichen Stelle quer durchschneiden und die gewünschte Mehrlänge mit extra Papier dort einfügen.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.01.2013, 22:04
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.658
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: kryptischen Walkmantel füttern

Danke, bei näherem Nachdenken habe ich mir das auch so ungefähr gedacht.
Das BurdaBuch habe ich und gucke oft was nach.
Meine Klimamembran werde ich an den offenen Kanten dann vorsichtig so einnähen, daß man von außen keine weißen Ränder sieht, bei dunkelblau nicht so vorteilhaft...
Die Fransenkante ist nur am unteren Saum und am Kragen, die Ärmel haben eine sehr geschwungene Linie am Saum, da ist nix mit gerade Kanten.

Generell muß ich sagen, daß die Schnitte von PC zwar gut aussehen (für meinen Geschmack), aber immer nur 1cm Nahtzugabe, meistens ohne Futter und sehr rudimentäre Anleitungen - und das bei den Preisen. Ich bin enttäuscht. Ntürlich kann man Nahtzugaben verbreitern, aber einem unbedarften Anfänger, der einen als "leicht" ausgewiesene Schnitt ergattert, wird suggeriert, daß das so o.k. ist, und das bei dicken Mantelstoffen. Aus Schaden wird man klug, falls man dann noch Lust hat.

LG cc
__________________
Gruß cc
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei Pattern Company Walkmantel 05-408 nähmarie Fragen zu Schnitten 2 09.10.2012 14:17
Welche Bügeleinlage für Walkmantel? daxi78 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 22.09.2012 18:10
Walkmantel mit ausknöpfbarem Futter kali_01 Schnittmustersuche Damen 11 20.08.2011 22:42
Das erste Projekt - Walkmantel Latascha Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 12 27.01.2011 16:35
Walkmantel..Wolle Co füttern? Manolaki1004 Fragen zu Schnitten 10 19.09.2009 14:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09562 seconds with 13 queries