Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Licht und Luft, Volume III

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #266  
Alt 03.04.2013, 11:31
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.032
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Licht und Luft, Volume III

Bitte schön, liebe Liese: Futter beim klassischen Gehschlitz von dod

go, Liese, go!

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #267  
Alt 03.04.2013, 11:51
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 17.483
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Licht und Luft, Volume III

Danke Ihr beiden, genau das habe ich gesucht Werde ich mir jetzt gut abspeichern!
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #268  
Alt 03.04.2013, 21:31
Benutzerbild von Little Needle
Little Needle Little Needle ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2008
Ort: bei Köln
Beiträge: 462
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Licht und Luft, Volume III

Zitat:
Zitat von Rosenrabbatz Beitrag anzeigen

Und zur Bundverarbeitung - zur Verstärkung des selben - hätte ich auch noch Fragen.
In der einschlägigen Literatur finde ich diese Themen nicht, scheint also kein weitverbreitetes
'Problem' zu sein...
Soll ich Dir die Threads 165 (review siehe hier) schicken? Da war zumindest ein kleiner Artikel zum Thema Bund drin, ich habe mich aber nicht näher damit befasst... :-)

Und auf den Frühling(smantel) freue ich mich schon sehr, bei mir wird im Moment auch nur Frühling vernäht... (immerhin habe ich seit unserem letzten Treffen noch ein Shirt und einen Rock fertig, im Vergleich zu Dir aber nur "Konfektionsware" )
__________________
Gruß, Christiane
Mit Zitat antworten
  #269  
Alt 04.04.2013, 08:44
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.604
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Licht und Luft, Volume III

Nochmal zur Lage der voerderen Abnaeher:
Du hast ja Deinen Rock nach Hofenbitzer konstruiert, und, soviel ich weiss, geht Hofenbitzer stark in die Muellerrichtung. Das mit den vorderen Abnaehern ist ein Bisschen Muellerphilosophie. Bei einem VHS-Schnittkurs hat uns das die Schneiderin mal erklaert. Mueller ist der Meinung, dass man die vorderen Abnaeher dort setzen sollte, wo man sie braucht, also direkt am Beckenkamm. Natuerlich muss man bei manchen Modellschnitten, wie z.B. Bahnenroecken, die Abnaeher in die Mitte verlegen, aber wir gehen jetzt erstmal von einem Rock mit durchgehendem Vorderteil aus.
Burda konstruiert sicher nicht nach Mueller (manchmal hat man das Gefuehl, die konstruierten eher nach dem Mond ). Offensichtlich haben die eine andere Philosophie.
Du hast doch verschiedene Schnittbuecher zu Hause. Vergleiche mal die einzelnen Konstruktionen und Du wirst sehen: Eine allgemeingueltige Wahrheit gibt es nicht. Nur, weil etwas bei Dir anders aussieht als bei Burda, muss es nicht falsch sein. Ehrlich gesagt wuerde ich mir Burda sowieso nicht unbedingt als Vorbild fuer die Schnitkonstruktion nehmen

Zur Verstaerkung von Buenden (und sowieso Allem, was verstaerkt werden muss) ziehe ich Gewebeeinlage klassischer Vlieseline vor, die uebersteht das Waschen besser als Vlieseline und bleibt, nach meinem Gefuehl, auch besser in Form als Vlieseline.
Wenn man das Bundaussen-und Innenteil verstaerkt, reicht eine mittlere Staerke der Einlage.
Wichtig finde ich auch noch, die Taillenkante vor dem Bundannaehen mit einer Stuetznaht (ca. 3mm-Stiche) vor dem Ausdehnen zu sichern.
Was haettest Du denn noch fuer Fragen zum Bund? Vielleicht kann ich ja helfen?
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!

Geändert von Luthien (04.04.2013 um 08:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #270  
Alt 04.04.2013, 10:29
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 17.483
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Licht und Luft, Volume III

Zitat:
Zitat von Little Needle Beitrag anzeigen
Soll ich Dir die Threads 165 (review siehe hier) schicken? Da war zumindest ein kleiner Artikel zum Thema Bund drin, ich habe mich aber nicht näher damit befasst... :-)
Weißt Du was? Das Heft habe ich auch, an einen Artikel zur Bundverarbeitung kann ich
mich aber nicht erinnern *schäm* ich sollte wohl noch mal nachsehen... Vielen Dank
aber fürs Angebot

Zitat:
Zitat von Little Needle Beitrag anzeigen
[...] (immerhin habe ich seit unserem letzten Treffen noch ein Shirt und einen Rock fertig, im Vergleich zu Dir aber nur "Konfektionsware" )
Shirt und Rock? Von so einer Quote habe ich immer geträumt Und
ich träume weiterhin davon, dass es auch irgendwann mal trotz Maßklöppeln schneller
geht bei mir, sonst werden meine Stoffe ja nie weniger

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Mueller ist der Meinung, dass man die vorderen Abnaeher dort setzen sollte, wo man sie braucht, also direkt am Beckenkamm. [...] Du hast doch verschiedene Schnittbuecher zu Hause. Vergleiche mal die einzelnen Konstruktionen und Du wirst sehen: Eine allgemeingueltige Wahrheit gibt es nicht.
Hmmm, ich schaue zu Hause mal nach, so intensiv habe ich mich mit dem Thema
nicht mehr beschäftigt - es ist nur sehr ungewohnt, die Abnäher so weit außen sitzen
zu haben. Andererseits passt der Rock erstaunlich gut, mein Hohlkreuz ist z. B. verschwunden -
wie ist das zu erklären? - aber ob der Grund dafür die andere Position der Abnäher
ist?

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Zur Verstaerkung von Buenden (und sowieso Allem, was verstaerkt werden muss) ziehe ich Gewebeeinlage klassischer Vlieseline vor, [...]
Gewebeeinlage Ich wusste doch, da war noch was, was ich noch nie ausprobiert
habe. Danke für den Schubser, heute Abend werde ich gleich mal shoppen gehen.

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Was haettest Du denn noch fuer Fragen zum Bund? Vielleicht kann ich ja helfen?
Es geht mir wirklich nur um die Verstärkung. Ich habe bisher nur die Vlieseline-Bänder
benutzt, die gleich per Perforation die Breite auch der NZ vorgeben. Ist zwar praktisch,
erzeugt aber eine unglaublich dicke Ansatznaht, trotz stufenweise Zurückschneidens.
Das finde ich sehr unschön. Außerdem rollt sich der Bund nach außen, da meine Taille
nicht sehr hoch ist.

Ich habe geschwankt zwischen besagtem Vlieseline-Band, Rosshaareinlage und H410,
mich aber doch wieder für die bekannte Variante entschieden. Für den nächsten Bund
wüsste ich aber gerne, welche Alternativen ich habe...

Was den Frühling angeht, so dauert es noch ein bisschen, ich schneide noch zu. Und
da ich gleich die Nahtlinie markiere, damit mir die Kreide nicht unterwegs verloren
geht, dauert das eben. Aber ist ja noch Zeit genug, oder?
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
deko , dob , taschen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Licht und Luft, Volume II Rosenrabbatz UWYH 925 04.10.2014 15:18
Anfängermaschine bis 300 € mit Licht und Nahttrenner gesucht YellowStorm Allgemeine Kaufberatung 15 05.06.2012 14:15
Stoffe brauchen Licht und Luft Rosenrabbatz UWYH 353 07.02.2012 16:12
Feuer, Wasser, Erde und Luft - Karneval auf venezianisch Venezia71 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 11.11.2008 20:17
Licht und Schatten NähWiesel Freud und Leid 8 17.06.2007 23:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14325 seconds with 14 queries