Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Gemütliches Kleid - Ratzfatz

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2013, 03:36
As-enibas As-enibas ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
Gemütliches Kleid - Ratzfatz

Hallo!

Neulich habe ich eine neue Idee gehabt und verwirklicht:

Ich hatte ein Sweat-Shirt, welches ich nicht mehr so gerne mochte. Es brauchte Pfiff oder musste weg. Schade eigentlich, ist gute Qualität.
Dann habe ich UNMENGEN an wunderschönen Stoffen - nix für "weg"!!!

Na denn:
Ich habe das Shirt 15 cm (bei andere Gelegenheit werde ich eine andere Höhe probieren) abgeschitten und versäubert.
Dann habe ich aus einem farblich passenden Stoff das Shirt (es war ein etwas weiteres Teil) verlängert. Das brauchte ja nur einen rechteckiges Schnittmuster.
Nun saß das Teil wie ein Kartoffelsack - viel zu weit - trotz meine Rubensfigur.
Abnäher mussten rein.
Ich habe das Teil von links angezogen und das Übermaß an Weite gemessen.
Hälfte für vorn, Hälfte für hinten. Aber wo? Vorn habe ich die Brust gewählt, hinten dann irgendwo.
Lange Prinzessnähte wollte ich nicht. So habe ich beim Übergang Shirt/Stoff nur eine kleine (3cm) Abnähernaht eingearbeitet. Innen weder nach links noch nach links gebügelt, sondern innen "breitgebügelt". Das heißt dann wohl "Quetschfalte". Ich habe also 4 Quetschfalten, die sich jeweils nach oben und unten öffnen.
Das Kleid ist supergemütlich? Oben kuschelig, unten schick.
Und nun fehlen noch Taschen. Ich war mal wieder zu faul für Nahttaschen. Na, das rächt sich dann beim Gebrauch.
Ich werde dann demnächst aufgesetzte Taschen aus dem Shirtstoff nähen.
Beim nächsten Projekt (Shirt + Stoff liegen schon bereit) werde ich - so mich der Fertigstellungstrieb nicht wieder so sehr jagt - Nahttaschen einarbeiten. Ein Kleid ohne Taschen geht eingentlich gar nicht.

Ich wollte nur mal mitteilen, wie ich in so kuzer Zeit erfolgreich Stoff verwertet habe.

Hoffentlich schreit jetzt keiner nach Bildern! 1. habe ich derzeit keine Kamera. 2. kann ich mit dem Handy zwar Fotos machen, kriege sie aber von da nicht woanders hin. 3. Das Großprojekt "Bildereinstellen" schaffe ich bestimmt mal, habe aber vorher noch andere Baustellen.
Wenn Ihr (mit Bemühen) so gar keine Vorstellung entwicket könnt, dann mach ich hier alle mobil für ein Bild. Aber bitte erspart mir das.

LG
Sabine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.01.2013, 10:28
Schnecka Schnecka ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Münchner Umland
Beiträge: 16.127
Downloads: 33
Uploads: 0
Reden AW: Gemütliches Kleid - Ratzfatz

Hört sich gut an, schade keine Bilder
__________________
Lg Claudia
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.01.2013, 11:35
Benutzerbild von namibia2003
namibia2003 namibia2003 ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2012
Ort: 63110
Beiträge: 3.607
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gemütliches Kleid - Ratzfatz

Da ich bei Rubensfigur mitreden kann hätte mich das Ergebnis auch
im Bild interessiert. Ich kanns mir zwar irgendwie vorstellen aber das
mit den Abnähern und den Quetschfalten und wo die geau sitzen, hhmmm....
Vielleicht klappt es ja doch noch mit einem Foto und das hier einzustellen
ist echt nicht schwer, da helfe ich gerne wenn ich kann.
__________________
liebe Grüße
Petra



Gott gab den Europäern die Uhr und den Afrikanern die Zeit !!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.01.2013, 13:52
As-enibas As-enibas ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Gemütliches Kleid - Ratzfatz

Hallo!

„Quetschfalte“: Der Begriff war – wie könnte es anders sein – falsch. Es ist eine „Kellerfalte“.
Bei google-Bildersuche habe ich sie gefunden.
Aufgemalt sieht es etwa so aus: Wenn du ein X horizontal teilst und die beiden V durch einen Strich verlängerst, dann ist das die Abbildung der Falte auf dem Oberstoff.
Dieser Strich ist dann 3cm lang.
Nun zum „WO“: Wenn du von der Brustspitze eine Linie nach unten ziehst und bei der Ansatzstelle des Rockstoffs landest, hast du den Punkt für die Falte gefunden.
Tailliert kann ich nicht tragen, da meine Taille keine Kurve nach innen sondern nach außen ist. Mein Rock beginnt höher als die „Taille“ und die der Schnitt weitet sich oben für die Brust und unten für den Bauch.

Ja ja, ein Bild sagt mehr als 100 Worte. Ganz vielleicht kann es ja noch was werden. Es wird aber sicher ein paar Tage dauern.
Vielleicht habe ich ja trotzdem noch ein wenig Licht auf das das große "Hä?" geworfen - ein Versuch.

LG
Sabine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Futter aus dem Kleid rausziehen,oder im Kleid ordnen haifa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 20.03.2012 11:19
Aus Kleid mit Ärmeln soll Kleid ohne Ärmel werden klebefro Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 19.04.2011 12:47
ratzfatz tasche von farbenmix nähliebe Fragen zu Schnitten 4 05.10.2010 14:15
Suche Schnittmuster für Rock`n Roll-Kleid, Kleid mit Tellerrock Susi-Sonnenschein Schnittmustersuche Kostüme 5 04.06.2010 19:29
Ratzfatz Tasche Janniks Mama Taschen 15 21.08.2009 13:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08830 seconds with 13 queries