Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nähte verstärken bei schlechter Stoffqualität

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.06.2005, 23:51
Benutzerbild von Lumi
Lumi Lumi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2005
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 15.420
Downloads: 3
Uploads: 0
Nähte verstärken bei schlechter Stoffqualität

Hallo!

Ich habe heute für meine Tochter eine Hose genäht. Dafür verschnippelte ich eine indische Tunika, die mir eine Freundin aus dem Urlaub mitgebracht hat.
Der Stoff ist wirklich schön aber total schlechte Qualität.
Ich habe alles mit der Overlock eingefasst und dann noch genäht. Nachdem sie die Hose 5 Minuten anhatte, war der Stoff an einer Stelle an der Naht schon total ausgefranst. An den Nähten wollte sich die Hose also in Luft auflösen.
Da ich Anfängerin bin, hatte ich die gloreiche Idee, 2cm breite Streifen aus Vliese über die Nähte zu bügeln. Jetzt ist eigentlich alles in Ordnung.
ABER: Hält das überhaupt die nächste Wäsche aus?
Oder: Was wäre eine bessere Lösung gewesen?

(Vlies ist ja sooo praktisch )

Grüße
Birgit
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.06.2005, 23:57
spatz spatz ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2005
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähte verstärken bei schlechter Stoffqualität

Deine Idee ist nicht schlecht. Du solltest aber nun noch einmal knapp neben der Naht nähen und so Vlieseline und Stoff durch einen Stich miteinander verbinden. Das ist in jedem Fall haltbarer. Ich habe letztens Vlieseline über eine Naht gebügelt, weil die Overlocknaht gekratzt hat. Nach ein paar Wäschen und duch die Reibung (innere Beinnaht) löst sich die Vlieseline jetzt langsam.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.06.2005, 09:13
Benutzerbild von barbarissima
barbarissima barbarissima ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 3.417
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähte verstärken bei schlechter Stoffqualität

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die Vlieseline mehrere Wäschen übersteht, wenn du sie nur aufbügelst. Wenn du aber Stoff und Einlage miteinander versäuberst, dann wird es gehen.
__________________
Liebe Grüße,
Bärbel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.06.2005, 09:17
bahlu bahlu ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 129
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Nähte verstärken bei schlechter Stoffqualität

Mir fällt noch ein, daß Du die Nähte mit Schrägband einfassen könntest. Das müßte Bombensicher sein!

Lieben Gruß sendet bahlu
__________________
Jedem Menschen recht getan, ist eine Kunst die niemand kann!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.06.2005, 18:17
Benutzerbild von Lumi
Lumi Lumi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2005
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 15.420
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Nähte verstärken bei schlechter Stoffqualität

Puuh!

Welch ein Glück, das Vlies hat die erste Wäsche überstanden! Ich werde aber trotzdem nochmal nachnähen - vorsichtshalber.
Und vielen Dank für die schnellen Tips!

Gruß
Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06477 seconds with 12 queries