Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


UFOs wollen fliegen lernen und Kinderkleidung nach Bedarf

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.01.2013, 14:22
rattenzahn rattenzahn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 256
Downloads: 5
Uploads: 0
UFOs wollen fliegen lernen und Kinderkleidung nach Bedarf

2012 ist so einiges liegen geblieben. Das muss nun langsam aber sicher zu Ende genäht werden, bevor es zu klein ist.
Ich begrenze mich zeitlich bis auf Ende April, denn da gehts in den Urlaub. Es wird auch nicht schnell produziert, sondern so, wie es mit zwei Kindern eben geht.
Mein Sohn (2,5 Jahre) hat eigentlich alles, was er zum Anziehen braucht. Aber ich habe schon einige Pullis und Sweatjacken, sowie Hosen in der nächsten Größe zugeschnitten und angefangen, die in meinem alten UWYH schon mal abgelichtet waren...sie liegen seitdem allerdings noch immer in einer Kiste.
Meine Tochter (5 Wochen) hat auch genug Sachen - wächst aber recht schnell und braucht auch schneller Nachschub. Da liegen ebenfalls noch einige Sachen in der Kiste, die demnächst passen würden, wenn sie fertig wären .
Und da es im Urlaub vermutlich warm ist, bzw. warm genug für T-Shirts, werde ich einige zuschneiden und vernähen. Sollten meinem Sohn seine Shirts vom letzten Sommer noch passen, bekommt nur das Baby welche. Die Größe wird sich demnächst heraus stellen. Vermutlich Größe 68.
Stoffe sind mal wieder genug vorhanden und Schnitte auch.
Hauptsächlich nähe ich aus den Ottobre Heften die ich besitze.
Falls ich doch mal einen Stoff dazu kaufe, dann deshalb, weil ich fast nur Jungenstoffe habe und viel zu wenige helle Muster, Streifen oder Unis.

Wenn mich das Baby lässt, stelle ich gleich mal ein paar Fotos ein. Aber wie gesagt, hier geht es eher gemächlich zu, Zeit habe ich theoretisch viel, Schlaf leider viel zu wenig...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.01.2013, 17:57
Ideena Ideena ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2012
Ort: Wüste, Sharjah, UAE
Beiträge: 336
Blog-Einträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: UFOs wollen fliegen lernen und Kinderkleidung nach Bedarf

Was ich mich schon länger frage, wenn ich euch so Babyklamotten nähen seh.
Was für Stoffe nimmst du denn eigentlich?

Manch ein Lädchen rühmt sich ja doch schadstoffarme Babykleidung zu verticken. Und immer wieder wird gemahnt, dass die kleinen Knirpse mit der Ottonormalware aus der Kleiderindustrie nicht gut klar kommen könnten. Imunsystem und was weiß ich nicht alles.

Noch ist es bei mir ja noch kein Thema. Aber interessieren würd's mich mal.
Bist ja nu ne Mami. Grüßle.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.01.2013, 22:25
rattenzahn rattenzahn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 256
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: UFOs wollen fliegen lernen und Kinderkleidung nach Bedarf

Die meisten Stoffe, die ich besitze, habe ich übers Internet bestellt und nicht vorher an ihnen gerochen oder sie in der Hand gehabt. Wenns geht, kaufe ich etwas, wo mir der Hersteller bekannt ist. Ob Bio oder nicht, spielt da keine Rolle. Eher, ob es mir gefällt. Außerdem mag ich lieber Baumwolle mit etwas Elastan, als Viskose oder Polyester. Jeansstoff kaufe ich lieber im Laden. Ich habe letztens einen super günstigen Stoff gekauft, für einen Euro den Meter - da hatte ich schon Bedenken, ob der nicht Schadstoffbelastet ist. Gerade habe ich einen Rock daraus an und mich juckt nichts...also werde ich bestimmt Babykleidung daraus nähen, denn ich habe noch drei Meter.

Billige Babykleidung kaufe ich generell nicht im Discounter. Ich schlender lieber über Basare und Flohmärkte und suche mir schöne und vorallem günstige secondhand Kleidung aus. Da sind dann auch die Schadstoffe rausgewaschen. Und die Auswahl ist vielfältiger und origineller als in einem Geschäft.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.01.2013, 01:01
Benutzerbild von *mika*
*mika* *mika* ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 1.740
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: UFOs wollen fliegen lernen und Kinderkleidung nach Bedarf

Hallo Rattenzahn,

schön dass du wieder da bist. Meinen Glückwunsch zum Töchterchen.

Es ist nicht immer einfach mit kleinen Kindern den eigenen Wünschen nachzugehen. Na ich schaue immer mal bei dir rein.

Herzliche Grüße *Mika*
__________________
"Es gibt meine Wahrheit, es gibt deine Wahrheit und es gibt die Wahrheit."
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.01.2013, 14:39
rattenzahn rattenzahn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 256
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: UFOs wollen fliegen lernen und Kinderkleidung nach Bedarf

Danke, Mika.
Bis jetzt ist noch nichts entstanden, zumindest keine Kinderkleidung. Dafür aber Kleidung für den Affen meines Sohnes, nach dem Gratisschnittmuster von Klimperklein. Da der Affe einen Schwanz hat, musste natürlich überall ein Loch rein...Mal schauen, was der Sohn sagt, wenn er´s sieht. Gestern Abend wollte er schon unbedingt die Windel haben (die noch nicht fertig war...).
Wahrscheinlich bekommt der Affe noch so einige Sachen, denn wir ziehen zum Ende des Monats um, da kommt es ganz gelegen, die Stoffreste mal aufzubrauchen! Unsere etwas kleinere Puppe wird auch noch eingekleidet. Aber die muss ich vorher mal besser ausstopfen. Es ist meine alte und dementsprechend abgeknuddelt. Ein bisschen mehr Füllung kann da nicht schaden.
Je nach Zeit am Wochenende, kann ich dann auch die Babysachen fertig nähen.
Fotos folgen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Adler 81-3S : Wie müde Adler das fliegen lernen! freedom-of-passion Altertümchen 25 30.01.2014 15:49
Aktueller Bedarf und Bestand Daannyy81 Nähkasten 9 21.07.2009 14:16
Auch meine Ufos wollen weg... Zumsel Dezember 2008 1 12.12.2008 16:02
Möchte im Bereich Kinderkleidung und Kostüme nähen (und entwerfen?!) lernen. Wulf Andere Diskussionen rund um unser Hobby 24 09.08.2008 00:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30259 seconds with 14 queries