Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


2013 - Was so alles zwischen den 4 Jahreszeiten passiert

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #171  
Alt 06.05.2013, 23:31
Benutzerbild von *mika*
*mika* *mika* ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 1.746
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: 2013 - Was so alles zwischen den 4 Jahreszeiten passiert

Zitat:
Zitat von Lieby Beitrag anzeigen
das Jahr ist doch gar nicht vorbei! Liebe Grüße, Lieby
Das stimmt. Jetzt wird genäht.

Bitte folgen *Mika*
__________________
"Es gibt meine Wahrheit, es gibt deine Wahrheit und es gibt die Wahrheit."
Mit Zitat antworten
  #172  
Alt 06.05.2013, 23:36
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: 2013 - Was so alles zwischen den 4 Jahreszeiten passiert

Zitat:
Zitat von *mika* Beitrag anzeigen
Das stimmt. Jetzt wird genäht.

Bitte folgen *Mika*
Das heißt also, Du arbeitest Dich Technik für Technik durch die zugehörigen Materialberge? Cleveres Vorgehen, so perfektionierst Du das jeweilige Verfahren, musst nicht bei jedem Teil durch Unterbrechungen bedingt überlegen, wie das jetzt nochmal geht, und hast richtig "abgeschlossene" geleerte Vorräte.

Ich freue mich schon drauf!

lg AnneQ
__________________


Ich darf, was ich möchte!
*************************


redaktion(at)hobbyschneiderin24.de
Mit Zitat antworten
  #173  
Alt 07.05.2013, 00:39
Benutzerbild von *mika*
*mika* *mika* ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 1.746
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: 2013 - Was so alles zwischen den 4 Jahreszeiten passiert

Hilfe, ich habe nichts anzuziehen!

Ein Shirt, Laut Nähanleitung 2 Punkte = erfordert etwas Näherfahrung. Keine Abnäher, kein nix - das wird wohl zu machen sein.

IMG_3172.jpg

Seit mindestens einem Jahr fristet nun schon das Teil als Ufo sein dasein. Es scheitert immer wieder an der Ausschnittsblende. Hier der erste Versuch. (Die alberne Kette habe ich umgehängt, damit ich beim Messen weiß, wo der Hals beginnt).

Es lässt sich gut erkennen, dass hinten die Blende absteht und vorn wellt sie ein wenig.

Die Blende habe ich beidseitig mit aufbügelbarer Vlieseline hinterlegt. Änderungen habe ich immer an den Schulternähten vorgenommen.

IMG_3165.JPG

2. Versuch mit dem Originalstoff - das Ergebnis sieht auch nicht viel besser aus. Der Stoff lässt sich sehr schwer verarbeiten. Er ist durchscheinend und sehr instabil. Immer wieder Änderungen an den Seitennähten vorgenommen. Ohne Ergebnis - aufgegeben. Die Ärmel kann ich schon mal anziehen.

IMG_3169.JPG

Nach einem Jahr Auszeit kam mir die Idee, dass ich die Blende doch eine Nummer kleiner machen könnte, denn oben herum passt mir ehe eine 40/42 als 44. Sollte wohl nicht sein.

3. Versuch: So habe ich ein bischen herumgewerkelt und diesmal nicht an den Seitennähten geändert, sondern am Stoffbruch des Vorderteiles 2 cm und am Abschluss des Rückenteiles je 1 cm weggenommen.

Mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden.

IMG_3221.JPG

IMG_3217.JPG

Und nun kommt meine Frage. Da sich der Stoff so schlecht verarbeiten lässt und ständig verrutscht, könnte ich die Ausschnitt-Blende in einem Stück zuschneiden, d.h. ohne Schulternähte?

Nun werdet ihr gleich sagen: "Nein, das geht nicht, wegen dem Stoffbruch und in der hinteren Blende wegen dem Fadenlauf".

Z.B. bei einem Tellerrock ist doch der Schnitt auch nicht ringsherum im Fadenlauf? Weshalb geht es da?

IMG_3212.JPG

Bin neugierig auf eure Antworten *Mika*
__________________
"Es gibt meine Wahrheit, es gibt deine Wahrheit und es gibt die Wahrheit."
Mit Zitat antworten
  #174  
Alt 07.05.2013, 08:15
Benutzerbild von ArianeM
ArianeM ArianeM ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 3.153
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: 2013 - Was so alles zwischen den 4 Jahreszeiten passiert

Da die Ausschnittblende mit Vlieseline hinterbügelt wird, kannst du das meiner Meinung nach ruhig so am Stück zuschneiden.
Die Blende liegt eh am Körper auf, da ist nichts was am längeren Stück irgendwie besonders "fallen" muss da sollte der Fadenlauf keine Rolle spielen.
Etwas anderes wäre der eventuelle Musterverlauf der einem den Grund gäbe nach Fadenlauf zuzuschneiden

vlg
Ariane
Mit Zitat antworten
  #175  
Alt 07.05.2013, 10:17
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.928
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: 2013 - Was so alles zwischen den 4 Jahreszeiten passiert

genau, das muster wird schief, wenn du es aus einem stück zuschneidest. aber ansonsten .. es ist vlieseline hintergebügelt, und solange die blende sich so formt wie du möchtest, wieso nicht?

welcher schnitt aus welcher burda ist das denn eigentlich?
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähen Zwischen den Jahren? stoffbekloppt Andere Diskussionen rund um unser Hobby 39 28.12.2008 14:02
Was passiert eigentlich mit den Burda Modellen? Honigbaerenbiene Andere Diskussionen rund um unser Hobby 23 24.07.2008 22:37
Bluse - wie zu viel Stoff zwischen den Schulterblättern loswerden Xanna Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 11.05.2008 14:23
alte Bräuche oder der Aberglaube zwischen den Jahren Rike Freud und Leid 32 26.12.2005 23:37
Suche Kinderausflugmöglichkeit München zwischen den Tagen Natalie Freud und Leid 3 26.12.2005 15:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09684 seconds with 14 queries