Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Fertigstellung meines Rokokokleides, brauche Motivation

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 10.01.2013, 19:37
Benutzerbild von Caroline
Caroline Caroline ist offline
Korsettfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 15.040
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Fertigstellung meines Rokokokleides, brauche Motivation

Zitat:
Zitat von meikeka Beitrag anzeigen
Hi Caroline!

Hier gehts also weiter :-)

Allerdings sehe ich keine Bilder - die anderen scheinen sie aber sehen zu können?

Du hast geschrieben, dass Du die Rüschen jetzt grau machen willst - bist Du sicher? Die waren früher typischerweise in demselben Stoff wie das Kleid. Allenfalls war am Rand noch eine farblich dezent abgesetzte Posamente dran. Oder der Rand war ausgezäckt. Aber letztlich entscheidet natürlich Dein Geschmack.
Ja, wollt nicht Facebook mit dem Kleid vollspammen.
Aber die Bilder müßtst du eigendlich sehen.

Die Rüschen treiben mich solangsam in den Wahnsinn. Weiß ja auch nicht mehr, was ich machen soll. So wie es gerade ist, gehen die Rüschen total unter. Was ich schade finde.
__________________
Viele Grüße
Caroline
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 10.01.2013, 19:52
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Fertigstellung meines Rokokokleides, brauche Motivation

Wenn der graue Stoff es zulässt und Du hast genug davon, würde ich in den sauren Apfel beißen und neue Rüschen machen. Die gemusterten Rüschen sind dann vielleicht noch für andere Auszierungen an Hut oder Täschjen brauchbar.
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 10.01.2013, 20:14
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fertigstellung meines Rokokokleides, brauche Motivation

Ich denke mal, das musst Du wissen.In dem Metmuseum haben die meisten Kleider, die Rüschen aus dem gleichen Stoff und da musst Du dann schon genau hingucken, um die zu sehen. Die Beispiele von mir sind ja nicht für Deine Kleiderform. Also, wenn es Dir nicht so auf Autentizität ankommt, dann würde ich sie grau machen.
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 11.01.2013, 10:52
Ideena Ideena ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2012
Ort: Wüste, Sharjah, UAE
Beiträge: 336
Blog-Einträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fertigstellung meines Rokokokleides, brauche Motivation

Na da schau her über was ich in Schritt für Schritt rein zufällig gestolpert bin.
http://www.8ung.at/nostakhan/kleid/pics/comperes.jpg

Ist irgendwo in: Robe á la Francaise trifft Nürchen
Vielleicht wär es ja eine Lösung für dich, wenn du sowieso nochmal an die Rüschen ran willst. Finde eure Stoffe ziemlich ähnlich.

Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 11.01.2013, 13:23
Benutzerbild von meikeka
meikeka meikeka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 256
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Fertigstellung meines Rokokokleides, brauche Motivation

Zitat:
Na da schau her über was ich in Schritt für Schritt rein zufällig gestolpert bin.
:-)

An dieses Kleid denke ich auch schon die ganze Zeit, bzw. an das Original dazu.

siehe hier: http://www.kci.or.jp/archives/digita...tail_20_e.html

Am Original sind die Rüschen auch nicht mit so starkem Kontrast betont. Das ist nur eine ganz dezente Posamente.

Hast Du noch von dem Stoff übrig? Dann könntest Du die Rüschen auch nochmal neu machen und dann aber stärker einkräuseln und statt in der Mitte an den Rändern einkräuseln. Durch das stärkere Einkräuseln wirkt das aufgedruckte Muster dann nämlich anders und die Rüsche wird plastischer.

Und, wenn Du das Kleid vom KCI nochmal anschaust, die breiten Rüschen am Manteau entlang runter, die sind in der Mitte so kreuz und quer gesmokt, das finde ich auch total hübsch. Wär das vielleicht noch ne Option? Frag mich allerdings nicht, wie man das so rüscht, müsste man halt mal ausprobieren.
__________________
Viele Grüße,
Meike


www.nadelmaid.de
www.sewallnightlong.blogspot.com
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PW und Quilt Ufo´s - brauche Motivation!! akinom017 Patchwork und Quilting 564 09.10.2012 17:33
Brauche Motivation zum Stoffabbau Feendesign UWYH 14 27.09.2012 22:10
Ich brauche Eure Hilfe - Geburtstag meines besten Freundes dark_soul Freud und Leid 1 20.02.2012 13:29
brauche motivation und mal einen tritt vielleicht Cowgirlcream Freud und Leid 6 20.04.2009 09:59
Reiner Tisch - oder: ich brauche Motivation!! Frau-Jule Dezember 2008 43 28.12.2008 14:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09615 seconds with 14 queries