Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Gothik-Oberteil-Drauflosschneiderei

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.01.2013, 14:38
Benutzerbild von RalpH_himself
RalpH_himself RalpH_himself ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2012
Ort: CH
Beiträge: 124
Downloads: 0
Uploads: 0
WIP: Gothik-Oberteil-Drauflosschneiderei

Alle Bilder in grösser gibts in meiner Galerie.

Nach einigen Hosen und anderen komischen Dingen wage ich mich mal an ein richtig extravagantes Oberteil. Ich hänge ab und zu an Gothicpartys rum, und mir fehlte bis anhin ein cooles Hemd/Shirt. Die Sachen ab der Stange für Männer fand ich irgendwie immer so möchtegern, von den Frauenklamotten eifach gnadenlos in den Schatten gestellt - wie immer... Ergo selber machen! Das zentrale Merkmal meiner Idee war dann auch etwas, das ich bei Männern noch nie gesehen habe: Asymmetrie. Nicht nur eine einseitige Brusttasche oder ein schiefer Reissverschluss wie bei manchen Bomberjacken, sondern ein richtig asymmetrischer Schnitt. Auf der einen Seite ein kurzer Ärmel, auf der anderen gar keiner (Tanktop/Muscleshirt).

Also mal die üblichen Gothic-Shops abklappern zum Inspiration für die restliche Gestaltung finden, Shirtvorlage ausdrucken und zu Stiften greifen:



Bei diesem Projekt geht es ausschliesslich um die Optik - abgesehen von Maschinenwaschbarkeit stelle ich kaum Anforderungen an die Funktionalität. Dafür müssen alle grossen Nieten, Gurtschnallen, Ketten und so einfach abmontierbar sein. Klettverschluss und Druckknöpfe lassen Grüssen

Der Stoff sollte nicht zu dick sein, da ich dieses Dings nur in warmer Umgebung tragen werde. Es wurde schliesslich Popeline.

Danach noch Bezugsquellen für die ganzen Beschläge und den sonstigen Bling suchen, und dann wurde auch schon munter drauflos geschneidert. Als Schnittmustergrundlage habe ich ein T-Shirt von Burda (7916) verwendet. Zudem habe ich mich bereits kurz vor dem Zuschneiden des Stoffes für einen symmetrischen Hemdkragen entschieden.



Los ging das genähe dann mit der Brusttasche. Der Stoff lässt sich leider nicht wirklich gut fotografieren



Auf dem Rückenteil gabs spontan ein zusätzliches Feature: drei Risse/Schränze, welche ich mit Netzstoff unterlegt habe, damit die Form erhalten bleibt. Bin mal gespannt wie gut ich die schlussendlich zum ausfransen und aufklaffen bringe bei dem Stoff...
Die Schranzenden habe ich nach dem Foto noch bei den weiss eingezeichneten 'U's gezickzackt, damit sie nicht weiter ausreissen.



Dann Vorder- und Rückenteil zusammennähen und der eine Ärmel dran, das sieht dann so aus:



Und dann gings auch schon los mit den Problemen bei der ersten Anprobe: Mein Kopf passt nicht durch den Halsausschnitt
Das kommt halt davon wenn man einen T-Shirt-Schnitt aus nicht dehnbarem Stoff näht.

Jetzt stehe ich vor der Entscheidung, daraus einen asymmetrisch ausgeleierten Schnitt wie auf meiner ursprünglichen Skizze zu machen, oder vorne einen Reissverschluss einzunähen. Da ich etwas skeptisch bin, ob sich auf einem T-Shirt-Halsausschnitt ein Hemdkragen überhaupt sinvoll annähen lässt, oder ob der eh viel zu weit und wabbelig wird, tendiere ich momentan eher zu ersterem.

Ich werde euch jedenfalls auf dem Laufenden halten.

Grüsse,
--RalpH
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.01.2013, 14:57
kluntjebunt kluntjebunt ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Gothik-Oberteil-Drauflosschneiderei

Ui, dann bin ich schon gespannt wie's weitergeht!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.01.2013, 15:01
Benutzerbild von mistpfützenfrosch
mistpfützenfrosch mistpfützenfrosch ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2011
Ort: Nähe München
Beiträge: 1.165
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: WIP: Gothik-Oberteil-Drauflosschneiderei

Da schau ich mal zu und vielleicht ist die
ein oder andere Idee dabei.
__________________
Liebe Grüße und viel Spaß beim Nähen wünscht der mistpfützenfrosch Jana

Vielleicht findet sich noch jemand: Stammtisch in Dachau - Hobbyschneiderin 24 - Forum


Hier blogge ich!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.01.2013, 15:02
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.209
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: WIP: Gothik-Oberteil-Drauflosschneiderei

...muss ja kein Reißverschluss sein, Ralph. Du könntest auch einen verstürzten Schlitz vorne einarbeiten und den mit Haken/Ösen, Bändern oder sonstigem Bling schließen. Oder Du setzt einen dehnbaren Stoff keilförmig in diesen Schlitz ein. Oder, oder, oder... wenn Du hier schon so kreativ zu Werke gehst, dann befreie Deinen Geist von Konventionen und schlag so richtig über die Stränge. Ist doch kein Büro-Outfit

Viele Grüße, haniah
__________________
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.01.2013, 15:12
Benutzerbild von Jenny8008
Jenny8008 Jenny8008 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Landkreis Altötting
Beiträge: 15.583
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP: Gothik-Oberteil-Drauflosschneiderei

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
...Oder Du setzt einen dehnbaren Stoff keilförmig in diesen Schlitz ein. Oder, oder, oder... wenn Du hier schon so kreativ zu Werke gehst, dann befreie Deinen Geist von Konventionen und schlag so richtig über die Stränge. Ist doch kein Büro-Outfit

Viele Grüße, haniah
Netz könnte ich mir gut vorstellen, dann ginge vielleicht auch der Hemdkragen.

Toller WIP!
__________________
Man hat nie Zeit etwas richtig zu machen, aber ein zweites Mal geht immer.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster für Gothik-Corsage gesucht Tohaido Schnittmustersuche Kostüme 2 17.01.2011 12:51
WIP: Herzform Oberteil - Jersey Timo Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 16.09.2010 20:24
Schnittmuster für Gothik Klamoten Luzifer84 Fragen zu Schnitten 5 25.11.2007 17:04
Gothik-Oberteil Submarine Schnittmustersuche Damen 3 11.07.2005 17:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09299 seconds with 13 queries