Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie Ottobre-Langarmshirt am Bauch verbreitern?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 06.01.2013, 14:03
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.679
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Wie Ottobre-Langarmshirt am Bauch verbreitern?

Ein Zentimeter macht noch keine A-Linie.

Außerdem... wenn dein Sohn nun mal ein Bäuchlein hat, dann muß da mehr Weite hin, hilft nichts. (Wenn er das nicht will... weniger Zucker, keine Schokolade und ein Abo im Sportverein. )

Weit wirken wie bei einem ausgestellten Shirt in A-Linie (ich nehme an, das meinst du mit Mädchenshirt) tut es ja nur, wenn das Shirt weiter als der Körper drunter ist. Wenn aber der Körper drunter so geformt ist, dann muß in den Schnitt mehr Weite rein.

Außerdem machst du die Weite ja nur ins Vorderteil, nicht in der Rücken.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.01.2013, 14:29
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 14.981
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wie Ottobre-Langarmshirt am Bauch verbreitern?

Nein es wird kein mädchenshirt, wenn du nämlich das shirt nicht ausstellst, sondern einfach nur den bauch des shirts verbreiterst:

t-shirt verbreitern im bauch.jpg

Du schneidest den schnitt in gewünschter höhe durch, legst ihn einfach in der gewünschten mehrweite wieder hin und gleichst die seitennaht einfach aus. Damit hast du die mehrweite, die du brauchst ohne die wichtigen teile des shirts zu verändern.
(die seitenlinie sieht nur in der skizze so verwirrend aus, auf dem schnitt sieht es wieder gut aus)

Den schnitt eine größe größer nehmen, finde ich trotzdem gut. So perfekt, wie dieses shirt sitzt, paßt es deinem junior doch nur ein paar wochen. Und schon muß ein neues her... Die breiten schultern sind da weniger ein problem (finde ich).
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller

Geändert von gabi die erste (06.01.2013 um 14:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.01.2013, 16:24
xenios100 xenios100 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.06.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie Ottobre-Langarmshirt am Bauch verbreitern?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Ein Zentimeter macht noch keine A-Linie.

Außerdem... wenn dein Sohn nun mal ein Bäuchlein hat, dann muß da mehr Weite hin, hilft nichts. (Wenn er das nicht will... weniger Zucker, keine Schokolade und ein Abo im Sportverein. )

Weit wirken wie bei einem ausgestellten Shirt in A-Linie (ich nehme an, das meinst du mit Mädchenshirt) tut es ja nur, wenn das Shirt weiter als der Körper drunter ist. Wenn aber der Körper drunter so geformt ist, dann muß in den Schnitt mehr Weite rein.

Außerdem machst du die Weite ja nur ins Vorderteil, nicht in der Rücken.
Hallo Marion,

lach, mein Sohn isst wie ein Spatz, mag keine Schoki und ist Mitglied im Sportverein - aber die Kulle ist trotzdem da. Dann muss ich wohl drumherum nähen

Aber: Guter Hinweis nochmal mit dem Vorderteil, das habe ich mal total ignoriert... Jetzt hab ich es wohl

Liebe Grüße von Tanja
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.01.2013, 16:26
xenios100 xenios100 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.06.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie Ottobre-Langarmshirt am Bauch verbreitern?

Zitat:
Zitat von gabi die erste Beitrag anzeigen
Nein es wird kein mädchenshirt, wenn du nämlich das shirt nicht ausstellst, sondern einfach nur den bauch des shirts verbreiterst:

Du schneidest den schnitt in gewünschter höhe durch, legst ihn einfach in der gewünschten mehrweite wieder hin und gleichst die seitennaht einfach aus. Damit hast du die mehrweite, die du brauchst ohne die wichtigen teile des shirts zu verändern.
(die seitenlinie sieht nur in der skizze so verwirrend aus, auf dem schnitt sieht es wieder gut aus)

Den schnitt eine größe größer nehmen, finde ich trotzdem gut. So perfekt, wie dieses shirt sitzt, paßt es deinem junior doch nur ein paar wochen. Und schon muß ein neues her... Die breiten schultern sind da weniger ein problem (finde ich).
Hallo Gabi,

das ist ja eine super Skizze, vielen Dank!! Ich werde auf alle Fälle jetzt mal eine Nummer größer nehmen und wenn der Bauch auch da spannt, dann probiere ich das nach Deiner Skizze mal aus.

Liebe Grüße von Tanja
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.01.2013, 16:36
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.679
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Wie Ottobre-Langarmshirt am Bauch verbreitern?

Zitat:
Zitat von xenios100 Beitrag anzeigen
lach, mein Sohn isst wie ein Spatz, mag keine Schoki und ist Mitglied im Sportverein - aber die Kulle ist trotzdem da.
*lach* Dann sollte er sich einen Sport suchen, der breite Schultern macht (Handball, Schwimmen,...) dann fällt alles was oben paßt eh locker über den Bauch.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
jungs , ottobre , schnittmuster

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FBA - Mehrweite am Bauch. Wie geht die weg? Fräulein Klaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 23.09.2012 17:59
Wie stelle ich Balus Bauch aus? MKatze Schnittmustersuche Kostüme 61 09.08.2011 05:29
Wie bekomme ich den Bauch weg? chittka Fragen zu Schnitten 2 15.07.2011 18:00
Bauch-OP: Wie lange bleibt der Bauch sooo dick? Nannie Freud und Leid 13 02.02.2008 19:57
Langarmshirt von Ottobre Nell Schnittmustersuche Kinder 5 03.03.2005 22:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21377 seconds with 14 queries