Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Buchvorstellung: Musterstrickerei für Kinder

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.01.2013, 20:32
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.814
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Buchvorstellung: Musterstrickerei für Kinder

Ich glaube, 1948 warst du froh, wenn du warme Wolle hattest... um "kratzig" hatte da keiner Zeit, sich Gedanken zu machen.

(Und Kniestrümpfe zu kurzen Hosen war auch für kleine Jungs sehr lange der Standard. Ggf. gab es Wollunterhosen drunter, die Beine bewegen sich ja... Bei den Pfadfindern in Paris aus den vornehmeren Vierteln ist das übrigens immer noch so: Rock oder kurze Hose und Kniestrümpfe. Auch im Winter.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.01.2013, 00:54
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.911
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung: Musterstrickerei für Kinder

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Bei den Pfadfindern in Paris aus den vornehmeren Vierteln ist das übrigens immer noch so: Rock oder kurze Hose und Kniestrümpfe. Auch im Winter.)
Und in den erzkatholischen Familien im Norden auch - sieben Kinder und kein Geld zum Heizen, aber schrecklich bourgeois und vornehm... Da durften wir mehrere Familien kennenlernen, die dann jeden Tag eine Stunde Auto fuhren, um die Kinder in einer "anständigen" katholischen Schule weit entfernt von Lille unterrichten zu lassen, die normalen katholischen Schulen waren nicht fromm genug.

Zu den Kleidungsgewohnheiten von 1948 werde ich meine Mutter mal befragen, die war damals fünf (und bettelarm und ausgebombt).
Kratzige Strumpfhosen gab es ja noch länger, die habe ich auch noch in lebendiger Erinnerung, ohne Widerrede wurden die Dinger angezogen...

LG Junipau
__________________
Meine Galerie: Message - Hobbyschneiderin 24 - Galerie
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.01.2013, 01:21
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.814
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Buchvorstellung: Musterstrickerei für Kinder

Zitat:
Zitat von Junipau Beitrag anzeigen
Und in den erzkatholischen Familien im Norden auch - sieben Kinder und kein Geld zum Heizen, aber schrecklich bourgeois und vornehm...
Oui...à peu près comme ca...

Allerdings sind französische Habitate auch bis heute faszinierend schlecht isoliert... selbst wenn man heizt, bleibt es oft kalt.

Meine Mutter kann sich noch dran erinnern, daß es Strümpfe gab im Winter (lange), die man an einer Art Bruchband festnesteln mußte.

Da die Anleitungen in dem Buch ja nur das Muster angeben, konntest du sie natürlich auch in lang stricken...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.01.2013, 15:12
Benutzerbild von Rosenfreundin
Rosenfreundin Rosenfreundin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.12.2007
Ort: Schwaben
Beiträge: 15.203
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung: Musterstrickerei für Kinder

Es gab damals noch keine Strumpfhosen für Kinder.
Man trug lange Strümpfe (oft aus kratziger Wolle) und ein Laibchen (Hemdchen) mit Strumpfhaltern dran.
Ich bin zwar einige Jahre später geboren aber ich habe das noch getragen. Im Winter war es immer sehr kalt auf der nackten Haut zwischen Strumpfende und Schlüpferbein.
Es gab dicke angeraute Schlüpfer und Unteröcke aus rosa Baumwolle. Es war üblich das Mädchen Röcke und Kleider trugen, auch im Winter.
Es gab aber schon so etwas wie Trainingshosen. Sie waren schön dick.
Im Kleinkindalter hatte ich auch so etwas wie Gamaschenhosen. Also Strickhosen ohne Füßlinge.

Ich hatte größere Brüder und konnte (oder mußte) die langen Unterhosen nachtragen. Im Kiga ging es ja noch aber in der Grundschulzeit schämte ich mich dann doch dafür.
__________________
Viele Grüße von der Rosenfreundin
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.01.2013, 17:10
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.911
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung: Musterstrickerei für Kinder

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen

Da die Anleitungen in dem Buch ja nur das Muster angeben, konntest du sie natürlich auch in lang stricken...
Und wer soll die dann anziehen??

Meine Töchter würden mich... Ich sags lieber nicht

Nein, ich glaube die Muster inspirieren mich mehr für Pullis, Jacken und andere Klassiker - Mützen vielleicht?
Aber erst einmal habe ich noch ein Norweger-Pulli-Ufo für mich fertigzumachen, davor fange ich gar kein anderes Musterteil an, sonst komme ich nur noch durcheinander... Und als allerserstes muß jetzt ein Vortrag fertig werden, der hat gar nichts mit Klamotten, auch nicht im weitesten Sinn zu tun.

LG Junipau
__________________
Meine Galerie: Message - Hobbyschneiderin 24 - Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1948 , anleitung , buch , buchverlag für die frau , kinder , kunterbunt aus wolle , mode 1948 , musterstrickerei , reprint , stricken , vintage

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stricken nach alten Vorlagen an einem Beispiel aus "Musterstrickerei für Kinder" nowak Stricken und Häkeln 31 05.01.2013 22:53
Kinder nähen - Schnittmuster für Kinder Fleurtje Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 11.11.2011 21:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22220 seconds with 13 queries