Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Mein neuer 1000-Sassa-Thread (DOB Gr. 38/40, Strick, PW und werweißwasallesnoch)s)

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #506  
Alt 19.03.2013, 02:40
Benutzerbild von Angel56
Angel56 Angel56 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 7.976
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Mein neuer 1000-Sassa-Thread (DOB Gr. 38/40, Strick, PW und werweißwasallesnoch)s

Ina okay auf Füsschen komplett falsch rum bin ich nicht drauf gekommen, da denk ich auch das kann nicht funktionieren.
Dein Pulli sieht super aus.
Du arme hast natürlich recht schöne Stoffe bekommen und dann sollst du sie verkaufen.
__________________
Liebe Grüße Angel


Gewinnerin des Mon. Nov. 2011 Thema was kuscheliges für mich
ich bin eine Schlusspfiffmaus und
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Gewinnerin des Mon. Juli Thema alles was sexy ist

Angels Handarbeiten
Jeder Tag ist ein Neuanfang und gibt kraft für einen weitern!
Mit Zitat antworten
  #507  
Alt 19.03.2013, 07:14
gabygt gabygt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2009
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 926
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Mein neuer 1000-Sassa-Thread (DOB Gr. 38/40, Strick, PW und werweißwasallesnoch)s

Von mir auch noch eine runde Mitleid für Ina:
Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

Dein Pulli ist schön geworden!

Merci für das Rezept. Ich liebe die Brigitte-Diät-Rezepte! Ich habe eine ganze Menge aus noch aus den 90-zigern. Viele Rezepte daraus gehören zu meinem Standard. Und die sind immer total lecker!

Was bitte ist eine 30-Minuten-Jacke *aufhorch?

Ich bin neugierig auf dein Kleid!

Liebe Grüße
Gaby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Julia Romero bei den Theaterfestspielen in Grimmshausen, Teil 2, Teil 3
Eine Reportage von Primula Beutlin und Bilbo Tuk.
Mit Zitat antworten
  #508  
Alt 19.03.2013, 11:15
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mein neuer 1000-Sassa-Thread (DOB Gr. 38/40, Strick, PW und werweißwasallesnoch)s

Hach, tut das gut. Soviel Trost.

Zitat:
Zitat von Lieby Beitrag anzeigen
Ja, da wird man selber wieder jung... hoffentlich nicht zuuu jung
(Keine Angst, Lieby, ich drehe schon nicht durch. )


Bildchen

Mein Pulli - angezogen:

IMG_0397_1.JPG IMG_0396_1.JPG
(Leider gehen im Moment aus irgendeinem unerfindlichen Grund, trotz Privatfotograf, nur unscharfe Bilder. Ist schon der zweite Versuch.. )

Eigentlich ziehe ich ihn lieber ein bisschen länger, das sieht noch schöner aus. Aber ehrlicherweise habe ich ihn fürs jetzt mal genau so gelassen, wie er sich von selber "legt" im Tragen. Durch diese "Querrippen" zieht er sich halt ein bisschen zusammen. Sozusagen wie "Bündchenstrick", aber dann quer.

Mit dem Kragen bin ich nicht ganz 100%ig zufrieden. Durch den Bündchenstrick "innen" legt er sich an der oberen ("Bruch"-)Kante irgendwie ein bisschen "eckig". Das "Runtergelegte", Angenähte gefällt mir aber richtig gut. Ein schöner Eyecatcher, finde ich.

Insgesamt bin ich aber richtig glücklich damit. Jetzt soll's mal noch zwei Tage kalt bleiben, und dann kann der Frühling kommen - mit Macht! Dann freu ich mich aufs Tragen im nächsten Winter.


Im Anhang dann ein bisschen was von meiner Arbeit, gestern spät abends: Die Kleid-Ärmel mit Fransensaumabschluss.

Da mache ich jetzt auch weiter - am Kleid.

Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich den aufgenähten Fransenstreifen an der unteren Rockkante so lasse, wie er jetzt ist. Der flachwinkelig geschnittene Streifen franst jetzt ein bisschen unkontrolliert...
Aber das entscheide ich erst, wenn der Rest fertig ist.

Was jetzt noch kommt:
- Futter fertig machen
- Ärmel einsetzen
- Taschen aufnähen

Klingt einfach, muss aber passen..

Bis bald,
Ina
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0393_1.JPG (96,3 KB, 195x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0394_1.JPG (110,9 KB, 195x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #509  
Alt 19.03.2013, 11:27
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mein neuer 1000-Sassa-Thread (DOB Gr. 38/40, Strick, PW und werweißwasallesnoch)s

Zitat:
Zitat von gabygt Beitrag anzeigen
Merci für das Rezept. Ich liebe die Brigitte-Diät-Rezepte! Ich habe eine ganze Menge aus noch aus den 90-zigern. Viele Rezepte daraus gehören zu meinem Standard. Und die sind immer total lecker!

Ich habe damals das Buch gekauft. Und bei mir gehören auch einige Rezepte daraus zu meinem Standart. Z.B. Labskaus. Und Schinkelnnudeln ganz einfach. Und noch einige mehr. Ein superleckeres, enorm sättigendes Frühstück auch: 1 Scheibe Vollkornbrot mit Kalbsleberwurst, dick mit Tomatenscheiben belegt. Plus 1 Scheibe Knäckebrot mit Kümmelquark (Magerquark, bisschen Wasser, Kümmel, Salz) Mag ich total gerne.

Was bitte ist eine 30-Minuten-Jacke *aufhorch?

Hab ich schon mal gemacht aus einem weihnachtsgeschenklich bekommenen Fleeceschal. Ein Rechteck, das an ein paar komischen Stellen kurz zusammengenäht wird. Die so entstandene Armausgänge begradigt. Lässig und schön. Lässt vorne aber was frei, nicht zum Zumachen.
Mal gucken, ob ich meinen Rest-Bouclé dafür "verschandele" (Dann werde ich hier gesteinigt, weil ja soooviele Leute bestimmt gerne was viiieeeel schöneres damit gemacht hätten. )

Es ginge ja auch noch ein superschöner Rock raus. Aber ich mag nicht Rock und Kleid aus dem gleichen Stoff. (Glaube ich... )
Wenn ich einen Rock draus mache, weiß ich so schon, dass ich das Kleid kaum tragen werde. (Und den Rock auch nicht, weil der dann so fein ist. Und auch empfindlich durch den Bouclé. )
Lg - Ina
Mit Zitat antworten
  #510  
Alt 19.03.2013, 12:38
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mein neuer 1000-Sassa-Thread (DOB Gr. 38/40, Strick, PW und werweißwasallesnoch)s

Zwischenbildchen: (Sonst wird mir das alles zuviel, und ich zeige kaum mehr was. )

IMG_0398_1.JPG

Futterrock fertig genäht. (Jetzt wecke ich ja keine Oma mehr. )

Ich lasse beim Futter immer gerne ordentlich Abstand zum Rocksaum. Sonst schaut bei mir immer der Unterrock raus. Passiert bei Fertigkonfektion auch immer.

Und, ja, ich hatte vergessen, dass ich ja wegen SBA (Small Bust Alteration ) den Rock 2 cm höher an das Oberteil genäht habe. Das sieht man nun sehr deutlich am (kürzer geschnittenen Unterrock.
Macht nichts. Es hat jetzt 2 cm Saum. Wenn nötig, kann ich den immer noch wieder herauslassen und stattdessen einen Overlockabschluss machen.
Das entscheide ich aber erst nach dem ersten Tragen des fertigen Kleides.

IMG_0401_1.JPG IMG_0402_1.JPG

Wegen des SBAs habe ich den Oberteil-Überstand zurückgeschnitten. Und auch schon per Overlock wieder versäubert. Zusammengefasst aber diesmal. Direkt an der zurückgeschnittene Kante schafft die Ovi die stellenweise furchtbar dicke Naht wunderbar.

Im Moment sind die Rockansatz-Nahtzugaben auseinander gebügelt. Ich überlege aber, ob ich die nicht doch vielleicht besser nach unten bügele... Jetzt - auseinander gebügelt - liegt ja beim Oberteil zweimal dick vom Überschlag aufeinander
Vielleicht auch nur die NZ des Vorderteils nach unten bügeln..?
Hmm.. Mal gucken.

Dann habe ich mich um das Futter am RV gekümmert:
IMG_0403_1.JPG IMG_0404_1.JPG IMG_0405_1.JPG

Das nähe ich jetzt mal schön von Hand an.

Die Sonne kommt raus. Das schaut böse nach Spaziergang aus heute.
Und wir müssen auch noch zum Reisebüro, die Flüge jetzt endgültig buchen und das Wohnmobil entscheiden.
(Aber vielleicht kann das Männe auch alleine... )

LG - Ina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
50% weniger in einem Jahr - UWYH DOB 38/40, Junge 116 und ein bisschen Deko jelena-ally UWYH 112 20.08.2012 22:57
UWYH, UFOs, Recycling, Strick – DOB (meist) Gr. 42, Taschen und was sonst anfällt gabygt UWYH 108 15.05.2012 13:12
UWYH mit der Neuen, v.a. DOB in 38/40 bis Ende Mai Amalthea* UWYH 79 10.05.2012 00:21
Wie Gr.36/38 auf Gr.40/42 umrechnen? Jowe Stricken und Häkeln 6 21.06.2008 21:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32579 seconds with 14 queries