Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Motivations-WIPerl: Jerseykleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 07.01.2013, 10:46
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.786
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Motivations-WIPerl: Jerseykleid

Guten Morgen!

Zuerst mal DANKE für die gnädige WIP-Beurteilung 3 Sterne, und das ohne nähen etc.
Also ich hätte mir, wenn ich einen frischgestarteten WIP beurteilen würde, sicher keinen Stern gegeben. Na vielleicht war's wegen dem hübschen Stoff"


Jetzt bin ich ja voll motiviert.
Bevor ich zum Feintuning (exakte Anpassung, Schließen der Nähte) komme, nähe ich den nahtverdeckten Reißverschluss zwischen den Rückenteilen ein.
Möglicherweise könnte man auf den RV verzichten, doch ich möchte das Kleid sehr körpernah, liebe nahtverdeckte RV und außerdem den roten RV-Anhänger.

So schaut's aktuell aus:
P1030719.jpg


Ich möchte die mir wichtigen Vorbereitungen zum nahtverdeckten RV erklären:

- Kreideherz markiert die Stoffrückseite (Nähte auftrennen in Jersey ist für alle Beteiligten kein Spaß, weder für den Stoff noch für den/die HS)

- Exakte Nahtzugaben: 5/8" (1,6 cm)
Sonst schneide ich Jersey mit exakt gemessen Nahtzugaben (Handmaß) zu, geht ratzfatz, da ich ja mit der Overlock nähe.
Weil ich hier erst die Passform des Schnittes testete, hab ich an Stellen, wo ich Änderungen erwartete, breitere Nahtzugaben gegeben, aber die Nahtlinien exakt markiert, andere Methode. (ich bin da flexibel, auch meine Lust auf gewisse Techniken spielt mit; ja, unprofessionell aber motivierend ... )
Nach der Anprobe weiß ich jetzt Bescheid und kann die Rückennahtmarkierung so übernehmen.

- Aufbügeln von Vlieselinestreifen: Breite 3/4" (1,9 cm)
G 785 - Streifen werden noch auf die Nahtzugabe und Naht gebügelt (3 mm Differenz zur Nahtzugeabe reichen mir; dir Einlage reicht somit 3mm ins Rückenteil hinein, soll ja mitgenäht werden).
Die Einlage soll mögliches unerwünschtes Stoffdehnen beim Nähen und später ein Ausbeulen verhindern.
Die schön geformte Rückennaht des Schnittes gefällt mir gut, dennoch ist die Rundung noch so, dass ich den Streifen nicht nach Schnitt zuschneide, sondern gerade Streifen.

- Zum nahtverdeckten RV: von vorne/rechts sieht man ja keine Zähnchen
Seit ich das richtige Füßchen verwende, geht das Nähen fix, kein Auseinanderbügeln der Zähnchen (wie in manchen Anleitungen steht...).
Einzige Vorbereitung:
Ich markiere die gewünschte RV-Naht nicht nur am Stoff, sondern (mir ganz wichtig) am RV, denn beim Nähen seh ich ja die Stoffmarkierung nicht, da ich ja auf dem RV schaue. ...schwarze Striche
Ja, er ist zu lang: Ich kürze ihn von unten, aber erst nach dem Einnähen und nach dem Schließen der restlichen Rückennaht.

Falls euch das kleine Metall-Tool "Seams Right" von Nancy Zieman interessiert:
Ich mag es sehr, weil
- aus Metall: klimpert beim Runterfallen, gut auffindbar , verträgt sich mit dem Bügeleisen, angenehme Haptik, robust
- inch-Markierungen: hilfreich im Umgang mit englischsprachiger Nähliteratur
- alle mir wichtigen Nahtzugaben ohne mm-zählen vorhanden
- Knopflochmarkierungen gehen fix
- handlich, passt in Jeanstasche...muss es kaum suchen (hat mich schon beim Gassigehen begleitet - ja so eine eifrige HS )

Zusatzerklärung:
Die Overlockversäuberung der Kanten hätte mir das Schneiden der Kanten erspart, aber ich versäubere lieber nach dem Aufbügeln der Bügeleinlage. Schaut dann sauberer aus.

Eine Erfahrung, die ich als Jerseyfan noch mit euch teilen möchte:
Es bewährt sich, nicht nur Nähnadeln mit Kugelspitze (Jerseynadeln...) zu verwenden, sondern auch Stecknadeln.
Diese Jerseystecknadeln beleidigen nicht mal feinen Seidenjersey, super.

Einige Markierungen (Bernina 830, langer Heftstich mit Obertransport genäht, Schmetz Jerseynadel 80, super) muss ich nachjustieren. Hab da geschlampert - nein, nicht die Maschine!

Wenn Fragen, bitte gerne!
Ciao
Samba

Geändert von samba (07.01.2013 um 13:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 07.01.2013, 11:04
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Motivations-WIPerl: Jerseykleid

Sehr interessant, dein Projekt!
Schneidest du die Vlieselinestreifen denn längs (undehnbar) oder quer zu?

LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 07.01.2013, 11:11
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.786
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Motivations-WIPerl: Jerseykleid

Hi Ina,
da ich nicht möchte, dass sich die Naht beult, werde ich der Länge nach die unelastische Seite nehmen.

Samba
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 07.01.2013, 11:25
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Motivations-WIPerl: Jerseykleid

Wunderbar. Das wollte ich nur mal gerne bestätigt sehen. So mache ich das auch.
Dein Stoff ist übrigens ganz fantastisch! Bin schon ganz gespannt, wie's dann fertig aussehen wird.

LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 07.01.2013, 12:49
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.786
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Motivations-WIPerl: Jerseykleid

Danke!
Ja, ich bin auch gespannt. Wenn ich nicht patze und auch die Wollblumen an den Nähten "rekonstruieren" kann, bin ich optimistisch.

So Einlage aufgebügelt, auch auf rückwärtige Ausschnittbelege. Teile müssen jetzt liegend lange auskühlen. Ich habe aus diversen Einlagen-Fiaskos gelernt und halte mich mittlerweile penibel an die Herstelleranleitung.

Vielleicht kann ich noch am Abend weitermachen.

Ciao
Samba

Geändert von samba (07.01.2013 um 13:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motivations-u. Kraft-Topf für dieses Forum Doli Boardküche 0 05.10.2012 15:16
Der große Motivations-Doppelmonat März/April 2012: Basisgarderobe nowak Nähen - gemeinsam und motiviert 10 15.03.2012 09:57
Meine Motivations 5-Pocket jelena-ally März 2008 - die five Pocket Jeans 12 30.03.2008 00:11
Motivations-Hose enger machen -- wo? ulli-lulli Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 06.04.2007 14:38
Was nähen, oder Motivations Loch regine's Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 11.06.2006 23:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32783 seconds with 14 queries