Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schul-AG Nähen bitte um Erfahrungen, Meinungen und Ideen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.01.2013, 15:55
Benutzerbild von mistpfützenfrosch
mistpfützenfrosch mistpfützenfrosch ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2011
Ort: Nähe München
Beiträge: 1.156
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schul-AG Nähen bitte um Erfahrungen, Meinungen und Ideen

Da wo ich meine Nähkurse mache werden auch
Kindernähkurse angeboten. Zwar wird dort mit
Nähmaschine genäht, aber die Projekte (Handy-
tasche oder kleine Kosmetiktasche) sind schon
zugeschnitten. Somit kann gleich begonnen
werden.

Vielleicht kannst Du ja mit Filz anfangen, da muss
man ja auch nicht vernähen und ist mit ein paar
Nähten recht schnell fertig.
__________________
Liebe Grüße und viel Spaß beim Nähen wünscht der mistpfützenfrosch Jana

Vielleicht findet sich noch jemand: Stammtisch in Dachau - Hobbyschneiderin 24 - Forum


Hier blogge ich!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.01.2013, 16:54
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 15.557
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Schul-AG Nähen bitte um Erfahrungen, Meinungen und Ideen

Hallo,
ich gebe - noch - eine Näh-AG am hiesigen Gymnasium und hatte / habe ab Klasse 6 Kinder dabei.
Auch sie sind sehr ungeduldig , fragen schon am Anfang der Stunde, was wir dann beim nächsten Mal nähen.

Ohne Nähmaschine, befürchte ich, werden die Kinder nicht lange Geduld haben.
Aber vielleicht ist folgendes möglich:
Es gibt , zumindest bei unserem Fachhändler, der eben auch Schulen beliefert, immer wieder gebrauchte Nähmaschinen.
So nähen wir auf alten Pfaffs ......(tiptronic der ersten Baureihen), die eine Schule in Zahlung gegeben hatte, als sie neue gekauft haben.
Vielleicht kann es die Schuler (oder ein Förderverein der Schule) ermöglichen 2 oder 3 solche Nähmaschinen anzuschaffen ?
Meines Wissens haben die um 150 Euro gekostet.
Ich würde nicht mehr Nähmaschinen - an Deiner Stelle - haben wollen. Du wirst sehen, viel Zeit wird dafür verwendet nochmal neu einzufädeln, weil die Kinder es nicht richtig gemacht haben.

Zu den Projekten:
ich finde es gut - und habe es hier auch schon irgendwo geschrieben - wenn die Kinder kleine - überschaubare - Projekte nähen und auch Erfolgserlebnisse haben.
Anfänglich Musterlappen, einfach um Stiche auszuprobieren, das "gerade Nähen" zu üben.
Dann könnte man in dem Alter vielleicht schon ein Handyladestation aus Filz machen, "schnelle Säckchen", ein Dosenkleid , dann eine Tasche oder ein Kissenbezug.Schön und machbar ist doch bestimmt auch ein Heftumschlag .

Bin gespannt wie es weiter geht.
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.01.2013, 17:48
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.133
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Schul-AG Nähen bitte um Erfahrungen, Meinungen und Ideen

Also wir haben in der ersten Klasse in der Schule angefangen zu sticken. Nur Gradstich, alles sehr grob, aber wenn du eh nur von Hand nähst, dann kannst du auch jüngere dazu nehmen. Wichtiger als das Alter an sich ist, ob sie motiviert sind und etwas Durchhaltevermögen haben. Das haben die einen mit fünf und andere haben es mit elf nicht... (Ich würde dann aber trotzdem sagen ab Klasse 2, die Erstklässer haben eh noch so viel Neues in der Situation Schule.)

Nur eine kleine Gruppe mit vier oder sechs Schülern zu nehmen ist auch eine gute Idee.

Natürlich sind Kinder ungeduldig, aber das muß kein Grund sein, sich auf Projekte zu beschränken, die nach 45 Minuten fertig sind. Ein sichtbares Teilergebnis reicht durchaus. Außerdem hat Handnähen wieder den Vorteil, daß man es mit nach Hause nehmen kann und ggf. alleine weiter arbeiten. Für die Ungeduldigen. (Und wenn wir damals spätestens ab der zweiten Klasse Handarbeit Projekte machen konnten, die über mehrere Wochen gehen... dann können das Kinder heute auch. Wenn es nie verlangt wird, lernen sie es natürlich nicht. )

Kleine Projekte zum Handnähen kenne ich sowohl von französischen Seiten und Blogs (schon mal die kostenlose-schnittmuster.de Seite durchgeforstet?) als auch aus japanischen. Auch Seiten, die sich eher mit dem Sticken befassen haben oft Anleitungen, die man von Hand fertig näht.
Ebenso Techniken aus dem Quiltbereich, auch Jojos, Origami mit Stoff,...

Kleine Taschen, Haarspangen verzieren, Geldbörsen, Handytaschen, Haarbänder, ... Je nach dem auch Kleidung für Barbie oder was auch immer gerade die angesagte Puppe ist. Dann die Klassiker wie kleine Puppen oder Monster oder lustige Tiere nähen, ein Kirschkernkissen oder auch ein mit Reis gefülltes Schlumpertier,...

Vieles kann man in Etappen aufteilen: In einer Woche einen Stoff mit Stickerei, Stempeln, Stoffdruck, quilten, Perlen, Glitzersteinchen kleben, Nietenn, Knöpfen,... verzieren, in der nächsten Woche eine kleine Tasche draus nähen. Oder den Ipod. Oder auch eine Decke für eine Puppe. Ein Kuschelkissen, ein Schlampermäppchen, eine Stiftrolle (Unterteilungen mit buntem Perlgarn nähen),...

Wer näht braucht natürlich ein Nadelkissen, das kann man gut von Hand nähen. Ebenso wie eine Scherengarage und es fällt dir sicher noch mehr Zubehör ein.

Und im Zweifelsfall... frag die Kinder! Die haben oft selber auch Ideen. Die mögen nicht 1:1 umsetzbar sein, aber die Kinder selber wissen am besten, was sie motivert und was gerade "angesagt" ist. Und je mehr Motivation... desto eher werden sie durchhalten.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Und auch noch Schlußverkauf...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.01.2013, 18:26
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.202
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Schul-AG Nähen bitte um Erfahrungen, Meinungen und Ideen

Meine Tochter hat mir im 2. Schuljahr ein Nadelkissen in Herzform genäht (Muttertagsgeschenk) welches immer noch im Gebrauch ist.

Die Kinder haben das auch nicht in einer Schulstunde fertiggestellt, hatten aber einen riesigen Spaß daran.

Es folgten Handytasche, Kosmetiktasche, Schmuckbeutel usw... Seid dem 7. Schuljahr hat sie Kunst als Leistungskurs und hat auch da in jedem Jahr ein Nähprojekt fertiggestellt - alles mit der Hand.

Ich denke, Du kannst durchaus auch Sachen herstellen, die ein wenig Zeit beanspruchen. In diese AG's kommen ja normalerweise nur Kinder, die auch Interesse daran haben. Wichtig ist halt nur, dass die Kinder etwas machen, was ihnen auch gefällt.
Fehlende Maschinen sehe ich als kein Problem, Handnähte reichen vollkommen aus.
Übrigens näht mein Töchterlein wesentlich akkurater mit der Hand wie ich
__________________
LG Margret

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.01.2013, 18:37
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.447
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Schul-AG Nähen bitte um Erfahrungen, Meinungen und Ideen

Hallo,
ich könnte mir vorstellen aus Filz etwas zu gestalten Täschen/Hüllen usw.
der lässt sich ja ganz gut von Hand verarbeiten und evtl. mit einer kleinen Stickerei oder Applikation verzieren, der Verschluß aus einer handgedrehten farblich passenden Kordel und einem Knopf.
Es gibt viele Ideen ohne NM, aber dann hieße meine AG Textiles Gestalten...Kordeln mit der Strickmühle und Schmuck/Ketten daraus, Fadenlegen z.B. als Osterschmuck, Filzen von Ringen/Bällen, Sitzkissen..., Stoffdruck für Tischsets und Buchhüllen, Tiere aus Pompons, Schals Häkeln....wenn Du mehr Info´s möchtest gerne, schreib mir einfach.

Ich würde evtl. auch versuchen NM wenn das Thema tatsächlich Nähen sein soll zu bekommen: Gibt es keine Hauptschule/Realschule Berufsschule in der Nähe? Die haben doch meistens NM, vielleicht kann man auch mal bei Eltern/Großeltern fragen.
LG
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ausgefallen! bitte um anregungen und ideen. Shizuki Schnittmustersuche Kostüme 6 15.11.2010 16:37
Knopfloch-bitte um Ideen Stoffenspektakel Österreich Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 06.02.2009 21:18
MEINUNGEN und Erfahrungen zur BROTHER 350 CK0nce Allgemeine Kaufberatung 2 04.09.2008 22:03
Was muss ich beim nähen und Bügeln von BW-Samt beachten? - Bitte um Hilfestellung waniwa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 01.09.2006 18:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32789 seconds with 14 queries