Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Walk gekochte Wolle neben der Naht ausgerissen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.12.2012, 23:52
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.706
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Walk gekochte Wolle neben der Naht ausgerissen

Zitat:
Zitat von traumgarten Beitrag anzeigen
Ohh, heisst das, dass ich bei der overlock auch jereseynadeln benutzten muss. Ich dachte da benutzt man immer Standart.
Also fuer Walk nehme ich jerseynadel?
Für Gestricktes und Gewirktes nimmt man immer eine Jerseynadel. Die hat eine abgerundete Spitze, damit die Maschen nicht beschädigt werden.

Mich irritieren die langen Fäden auf deinem Foto auch. Das Bild erinnert mich eher an lockere Webware, bei der sich die Fäden auseinandergezogen haben. Gekochte Wolle ist meines Wissens aber eigentlich gestrickt, so dass ich als Ursache eher Löcher durch Standardnadeln vermuten würde.
Ich finde außerdem die Stiche an der Overlocknaht zu eng. Wenn das Gestrick eher locker ist, würde ich das mit etwas größerer Stichlänge nähen.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.12.2012, 09:45
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.258
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Walk gekochte Wolle neben der Naht ausgerissen

Hm, ich hab eine ganz andere Vermutung: Wieviel NZ hattest du? Ich habe den Eindruck, dass an den "rausgerissenen" Stellen einfach der Stoff nicht komplett gefasst war in den Nz. Bei so einem lockeren Stoff passiert das schonmal.
An einer Stelle scheint eine Laufmasche zu sein, die würde ich erst sichern, danach alles nochmal 1cm weiter innen im Werkstück nähen und genau darauf achten, dass wirklich alles mit gefasst wird.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.12.2012, 10:14
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.444
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Walk gekochte Wolle neben der Naht ausgerissen

Zitat:
Zitat von traumgarten Beitrag anzeigen
Was ist eine flatlock?
Ich hab die "Grundeinstellung" meiner Overlock benutzt.
Bei einer Flatlocknaht werden 2 Stofflagen mit einem lockeren Overlockstich zusammengenäht und dann vorsichtig auseinandergezogen, so dass die Stoffkanten nebeneinander innerhalb des Overlockstichs zu liegen kommen.
Wenn ich mir das Foto nochmal anschaue, kann das aber nicht sein, denn Overlockstich ist ja vierfädig; da geht das nicht. Also vergiss meine Frage

Also hast Du ganz normal mit der Overlock zusammengenäht und dann die Nahtzugabe zur Seite gebügelt?
Ich tippe auch auf ungeeigneten Stoff (verrätst Du und noch, ob er gewebt oder gewirkt ist?). Wahrscheinlich wäre es besser, die Nähte mit der Nähmaschine zu steppen und die Overlock nur zum Versäubern zu nehmen.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.12.2012, 10:28
traumgarten traumgarten ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2012
Ort: Ganz weit im Westen
Beiträge: 15.403
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Walk gekochte Wolle neben der Naht ausgerissen

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Bei einer Flatlocknaht werden 2 Stofflagen mit einem lockeren Overlockstich zusammengenäht und dann vorsichtig auseinandergezogen, so dass die Stoffkanten nebeneinander innerhalb des Overlockstichs zu liegen kommen.
Wenn ich mir das Foto nochmal anschaue, kann das aber nicht sein, denn Overlockstich ist ja vierfädig; da geht das nicht. Also vergiss meine Frage

Also hast Du ganz normal mit der Overlock zusammengenäht und dann die Nahtzugabe zur Seite gebügelt?
Ich tippe auch auf ungeeigneten Stoff (verrätst Du und noch, ob er gewebt oder gewirkt ist?). Wahrscheinlich wäre es besser, die Nähte mit der Nähmaschine zu steppen und die Overlock nur zum Versäubern zu nehmen.

Grüsse, Lea
Hallo Lea,
also, wenn ich jetzt so schaue ist es doch wohl kein Walk sondern wie du vermutest ein Webstoff. Ich habe die Aussage der Verkäuferin blind übernommen. Sie sagte es sei ein Walk und ich hab das so angenommen.

Zwischenzeitlich habe ich gesehen, dass noch mehr Nähte so ausgefranst sind.

Ich werde wohl versuchen mit der NM weit genug neue Nähte drüber zu machen und evtl. mit Zickzack versäubern. Das muss ich aber erst testen. da es rundherum drei Nähte sind und ich zweifle, ob der Rock bei drei Mal NZ nicht zu eng wird.

Vielen Dank erst Mal für eure vielen Ratschläge. Ich finde das immer toll, wie schnell hier jemand antwortet und hilft.

Liebe Grüße
Anja
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.01.2013, 20:46
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.070
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Walk gekochte Wolle neben der Naht ausgerissen

Öhm,

wieso soll denn gekochte Wolle immer ein Strickstoff sein? Wolle ist nur das Material; ob das gewebt oder gestrickt/gewirkt ist, sagt dieser Begriff doch überhaupt nicht aus...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gekochte Wolle und Walk - Unterschied? mellim Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 10 10.10.2012 12:09
Gekochte Wolle/Walk vorwaschen?? Benja Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 04.09.2010 16:21
Gekochte Wolle / Walk Vorteile - Nachteile? kendo Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 0 03.09.2010 20:57
Ist dieser Schnitt geeigent fuer Walk (gekochte Wolle)? Anonymus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 25.09.2009 18:28
Gekochte Wolle, Walk MissRobinson Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 21.10.2007 14:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14310 seconds with 14 queries