Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Frage an die Besitzerinnen von KamSnaps-Pressen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.12.2012, 23:07
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.520
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Frage an die Besitzerinnen von KamSnaps-Pressen

Du brauchst eine Universal-Stanzpresse.
Ich hab ja im anderen Thread erklärt dass die Gewinde (in die das Werkzeug eingeschraubt wird) das Problem sind. Kam Snap hat n den Werkzeugen ein M8Gewinde. Das passt hervorragend in die Pressen von KamSnap. Wenn man das in eine andere Presse bekommen will braucht man auswechselbares Gewinde. Ich kenne da nur die Pressen Hp-3 oder HP-2.
Es gibt auch Gewindeadapter. Die nehmen aber soviel Platz weg dass das Werkzeug nicht mehr reinpasst.
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.12.2012, 12:54
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.160
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Frage an die Besitzerinnen von KamSnaps-Pressen

Ich habe die Variozange auch schon etwas angelehnt auf den Tisch gestellt und mich dann nur drauf gestützt - weil nach einer Op das eine Handgelenk noch schemrzte. ICh denke, für die Prym-Saceh ist die die bestelte Alternative.

Viel Erfolg
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.12.2012, 22:51
Benutzerbild von Canvas
Canvas Canvas ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 1.087
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Frage an die Besitzerinnen von KamSnaps-Pressen

Zitat:
Zitat von dark_soul Beitrag anzeigen
Warum hast Du keine Prym-Zange? Du brauchst nicht so viel Kraft in der Hand, wie Du denkst. Hast Du die Möglichkeit, mal eine auszuprobieren? Du wirst überrascht sein, wie einfach die zu handhaben ist...
Ich hab' keine, weil ich 1. nicht häufig Prym verarbeite und 2. wegen der fehlenden Kraft. Wüsste jetzt aber auch niemanden, der eine hat...

Zitat:
Zitat von Cybernicky1 Beitrag anzeigen
Das glaube ich allerdings auch nicht. Für Ösen, Nieten u.s.w. benötigst Du eine Variozange.
Ist Variozange ein Überbegriff? Ich dachte immer, eine Variozange sei so ein Prym-Ding.

Zitat:
Zitat von *konzi* Beitrag anzeigen
Ich besitze eine KamSnaps-Presse und kann diese mit den entsprechenden Aufsätzen(Werkzeugen) auch für Ösen nutzen.
Meinst du damit jetzt die Aufsätze, die den Ösen beiliegen - oder hast du dir da welche dazu gekauft? Gehen mit der Presse z. B. auch Jeansknöpfe?

Zitat:
Zitat von Sini Beitrag anzeigen
Du brauchst eine Universal-Stanzpresse.
Danke für den Input, Sini.

Wie gesagt verarbeite ich Prym selbst eher wenig. Ich hätte jetzt halt gedacht, dass jemand, der sich so eine KamSnaps-Presse ins Nähzimmer oder in die Werkstatt stellt, auch alles aus dem Teil rausholen will, was geht - vielleicht hab' ich da einfach auch nur wieder von mir auf andere geschlossen
__________________
Den Stil verbessern heißt den Gedanken verbessern.
Nietzsche
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.01.2013, 09:45
Myrin Myrin ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 749
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Frage an die Besitzerinnen von KamSnaps-Pressen

Habe mir eine Kamsnap Presse gekauft, da ich auch Probleme mit meinen Händen habe. Es gibt verschiedene Einsätze dazu.
So konnte ich mit dem Metalldruckknopfeinsatz eine Abendtasche reparieren, deren eine Druckknopfhälfte den Geist aufgegeben hatte. Zuerst probiert ob die Metallkamps gehen und dann eingestanzt. Passt wunderbar .
Gruß Myrin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.01.2013, 09:49
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist gerade online
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 21.282
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Frage an die Besitzerinnen von KamSnaps-Pressen

Zitat:
Zitat von Myrin Beitrag anzeigen
Habe mir eine Kamsnap Presse gekauft, da ich auch Probleme mit meinen Händen habe. Es gibt verschiedene Einsätze dazu.
So konnte ich mit dem Metalldruckknopfeinsatz eine Abendtasche reparieren, deren eine Druckknopfhälfte den Geist aufgegeben hatte. Zuerst probiert ob die Metallkamps gehen und dann eingestanzt. Passt wunderbar .
Gruß Myrin
Achtung! Es gibt 2 unterschiedliche KAM Snap Pressen.
Eine, in der die Einsätze reingedreht werden, da kann man wohl auch andere Einsätze nutzen und eine, da werden die Einsätze mit dem Inbusschlüssel fixiert.
Dort gehen meines Wissens nach keine anderen Einsätze rein.
Die habe ich zuhause und habe dafür keine Einsätze bisher gesehen.
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage an Laurastar Besitzerinnen Creacarina Rund ums Bügeln 5 17.01.2011 12:40
Frage an die Innovis1200 - Besitzerinnen Schwupps Brother 5 29.03.2007 08:40
Frage an die Besitzerinnen der Imagine Wave astitchintimesavesnine baby lock 6 09.03.2006 13:43
Frage an Designer SE - Besitzerinnen Flonama Husqvarna 2 29.05.2005 12:51
Frage an die 6500P Besitzerinnen rana Janome 6 05.01.2005 13:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09038 seconds with 13 queries