Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda 1/13 Shirt 119

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.12.2012, 01:17
Benutzerbild von Kanti
Kanti Kanti ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 182
Downloads: 0
Uploads: 0
Burda 1/13 Shirt 119

Hallo,
ich habe das Shirt 119 aus der aktuellen Burda genäht und es kommt mir (trotz Babybauch) total weit vor, vor allem unter den Armen.
Jetzt frage ich mich ob das am Stoff liegt (der wirklich sehr dehnbar scheint) oder ob der Schnitt vielleicht etwas seltsam ist bzw. so labbrig gedacht ist. Vielleicht hat schon jemand anders das Shirt genäht denn bei einem Stoffproblem würde ich es gern nochmal probieren da die Ärmel wirklich ganz nett sind
Ich habe übrigens das Flatterzeug weggelassen und oben ein einfaches Bündchen angenäht.

Viele Grüße
Maike
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.12.2012, 09:03
Mutschekäpchen Mutschekäpchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2010
Beiträge: 281
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Burda 1/13 Shirt 119

Hallo Maike -

ich habe mir das Shirt auch genäht, in der Gr. 38 aus nur wenig dehnbarem Shirtstoff.
Bei mir sieht es auch an den Armanschlüssen vorne zu weit aus, sitzt absolut nicht optimal. Da ich es als Schlafanzugoberteil ersteinmal probegenäht habe, ist es aber nicht so tragisch.
Ich werde auch nicht versuchen es anzupassen - ist einfach nicht mein Schnitt - ich habe auch das Gefühl, dass mir Raglanschnitte einfach nicht passen - normale Shirtschnitte von Burda sind bei mir kein Problem. Ich glaube jeder muß für sich die optimalen Schnittmöglichkeiten entdecken.

LG
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.12.2012, 11:40
Benutzerbild von Kanti
Kanti Kanti ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 182
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda 1/13 Shirt 119

Danke für die Antwort Kerstin
Schlafanzugoberteil trifft es ganz gut, dafür verwende ich jetzt auch das Probeteil...die Anpasserei werde ich mir auch sparen. Es gibt ja schließlich auch andere Schnitte und Raglanärmel sind meistens wirklich etwas schwierig, zumindest bei meinen Schultern aber so schick vielleicht kennt jemand ja einen guten Schnitt?

Maike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.10.2013, 11:06
tähti tähti ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Burda 1/13 Shirt 119

Hallöchen,der Beitrag ist zwar schon etwas älter,aber ich hoffe ihr könnt mir trotzdem helfen.Ich habe mir den Schnitt gekauft und würde ihn gerne heute nähen.Nur raffe ich das nicht mit den Ärmel,soll man die so zuschneiden,mit diesem Keil in der mitte offen,dann einreihen und die beiden eingereihten Kanten zusammen nähen??Ich hoffe mir kann vielleicht jemand helfen?
Lieben Dank im voraus und liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.10.2013, 11:52
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Burda 1/13 Shirt 119

Meistens hat man bei Raglanschnitte einen Abnäher oben auf der Schulter. Könnte das dieser Keil sein, von dem Du redest? Dann behandelt man den wie einen Abnäher.
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Shirt mit Wickeloptik Mod.119 aus burda 10/2012 Nela Fragen zu Schnitten 6 16.04.2013 16:01
Burda 2/2012: Kleid 119 Annette O. Fragen zu Schnitten 1 08.03.2012 19:23
Burda 12/09 Mod. 119 Stoffmaus Fragen zu Schnitten 0 10.02.2010 23:08
Burda 1/2006, Modell 119 Busy Bee Fragen zu Schnitten 3 25.01.2006 12:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14467 seconds with 13 queries