Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmuster Software


Schnittmuster Software
Was gibt es? Wie sind die Erfahrungen im Umgang und welche Probleme löst man wie?
Die jeweiligen Verkäufer oder Kaufgesuche dazu gehören jedoch in den Markt und die Händlerbesprechung.


Automatisch gradieren

Schnittmuster Software


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.12.2012, 20:54
ZeitzoneX ZeitzoneX ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Automatisch gradieren

Mit der Testversion kann man jedenfalls keine Graphiken importieren und eigentlich steht das auch bei keiner Version dabei. Es heißt immer nur vorgefertigte „Schnittmakros“ verwenden oder selber zeichnen, wenn ich das richtig verstehe.

Und die „Gradierung“ oder was auch immer da das richtige Wort ist, scheint auch nur mit der teuersten Version um über 1000 Euro zu funktionieren. Die Version um 100 wäre gerade noch OK, aber mehrere 100 Euro sind einfach zu viel, da kann ich gleich maßgeschneiderte Hundemäntel bestellen.

Trotzdem herzlichen Dank an alle, vielleicht findet sich ja noch etwas, wenn nicht, kann man auch nichts machen.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.12.2012, 20:58
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.186
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Automatisch gradieren

Was ich jetzt schreibe, ist ein bisschen destruktiv, denn es ist ja wirklich ein interessantes Problem:
Zitat:
Insgesamt 5 Hunde, wie gesagt, sehr unterschiedlicher Größe und Form.
Lohnt sich das wegen 5 Hunden? In der Zeit, wo Du jetzt recherchierst, hättest Du das doch schon längst von Hand gezeichnet
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.12.2012, 21:03
Benutzerbild von schau
schau schau ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2001
Ort: Oberbaselbiet
Beiträge: 768
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Automatisch gradieren

Ich würde wirklich mal die einfachste Variante probieren:

Für Teil 1 also:
In der Länge skalieren, so dass die Strecke E-F stimmt z.B.
Den Faktor kannst Du ja einfach per Dreisatz ausrechnen.
Und in der Breite so skalieren, dass es mit der Rumpfhöhe (?) oder einem ähnlichen Mass übereinstimmt.

Teil 2 würde ich wie Teil 1 skalieren.

Teil 3 und 4 ist für die Beine, oder?
Da kannst Du in der Länge analog zur Beinlänge skalieren.
Für das Skalieren in der Breite würde ich: B1-C1 und B2-C2 von der CAD messen lassen, addieren, durch 2 teilen und die Rundung am entsprechenden Fussteil messen. Ist sie zu kurz, verbreitern. Ist sie zu lang, entsprechend verschmälern.

Ist zwar nicht automatisch, sollte aber relativ schnell machbar sein.
__________________
Liebe Grüsse
Christine


UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.12.2012, 21:09
ZeitzoneX ZeitzoneX ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Automatisch gradieren

Danke nochmal fuer die letzten Tipps. So werde ich es jetzt machen, weiter suchen hat echt keinen Sinn.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.12.2012, 22:25
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.527
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Automatisch gradieren

Zitat:
Zitat von schau Beitrag anzeigen
Ich würde wirklich mal die einfachste Variante probieren:

Für Teil 1 also:
In der Länge skalieren, so dass die Strecke E-F stimmt z.B.
Den Faktor kannst Du ja einfach per Dreisatz ausrechnen.
Und in der Breite so skalieren, dass es mit der Rumpfhöhe (?) oder einem ähnlichen Mass übereinstimmt.
Ich würde das in einem Zeichenprogramm als Hintergrund nehmen (z.B. gimp, mein ich geht auch).

Alles genau nachzeichnen. Dann die Strecke e-f im Programm messen und schauen, wieviel Prozent das von der gewünschten Strecke abweicht.

Dann insgesamt soviel Prozent vergrößern/verkleinern, die Höhe stimmt ja dann automatisch, weil das ja alles proportional vergrößert/verkleinert werden muß, um das vorgezeichnete Bild im Verhältnis zu erhalten.

Es könnte aber sein, wenn man stark verkleinern muß, daß z.B. die Ausschnitte für die Füße noch mehr zu verkleinern sind oder evtl. nicht ganz so viel. Ist ja bei Kleidung auch so, daß man nicht einfach alles verkleinern kann, weil manche Körperteile sich nicht proportional verhalten. Aber zumindest zum Ausprobieren (Anhalten des Schnittes an den Hund) ist das ok.

Ich hatte auch mal für meinen Hund einen Mantel genäht. Da hab ich auch den halben Papierschnitt an ihn dran gehalten und dann rumgebastelt, bis es ungefähr gepaßt hat. Dann das Mäntelchen genäht. Man kann ja erst mal einen Probemantel aus billigem Stoff machen und dort noch herum probieren. Dann diesen Mantel aufschneiden, dann hast Du den Schnitt.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rebecca gradieren Willem Dessous 50 30.08.2009 17:22
Sprungwerte zum gradieren Bekleidungsnäherin Fragen zu Schnitten 12 11.07.2008 22:17
Schnittmustersoftware zum gradieren schnurzie Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 11.05.2008 21:27
Hilfe!! Gradieren, aber wie? les agiles Fragen zu Schnitten 31 07.04.2005 11:08
Was ist Gradieren? Luthien Fragen zu Schnitten 5 03.12.2004 11:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09136 seconds with 15 queries