Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Museen & Ausstellungen: Tuchmacher Museum Bramsche

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.12.2012, 05:29
Benutzerbild von willygo
willygo willygo ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 14.885
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Museen & Ausstellungen: Tuchmacher Museum Bramsche

Ist ja irre, gerade hatten wir uns einen Termin ( 06.01.2013 ), zum Besuch des Museums ausgesucht, schon erscheint Dein Beitrag. Besten Dank dafür.
Auch wir werden berichten.

Euch allen einen " Guten Rutsch " ins neue Jahr.

Mit lieben Grüßen


Der Reißverschluss ist im Dauertest
__________________
Wir können keine großen Taten vollbringen, aber kleine Dinge mit großer Liebe tun! ( Mutter Teresa )
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.12.2012, 09:24
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 21.676
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Museen & Ausstellungen: Tuchmacher Museum Bramsche

[QUOTE=Näh-Mutti;2074666]....,

danke, dass Dich mein Beitrag interessiert hat.... QUOTE]

Das ist sicher nicht nur für AnneKatrin spannend.
Ich betrachte solche Informationen und Erzählungen unter Zeitgeschichte und Entwicklung.
Solange es noch Menschen gibt, die sowas persönlich erzählen können, ist das viel schöner wie aus Büchern lesen
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.12.2012, 09:47
Benutzerbild von schau
schau schau ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2001
Ort: Oberbaselbiet
Beiträge: 772
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Museen & Ausstellungen: Tuchmacher Museum Bramsche

Hallo Nähmutti,

ich finde Deine Berichte auch sehr spannend!

Zitat:
Zitat von Näh-Mutti Beitrag anzeigen
Da kann es noch so einen technischen Fortschritt geben, aber das alte Prinzib der Weberei bleibt, das Heben und Senken der Kettfäden, der das Schießen des Schützen und das Herandrücken der Schußfäden des Webblattes an den schon gewebten Stoff.
.. möchte das aber ergänzen:
Heute verwendet man in der Industrie kaum noch Schützen. Es haben sich 2 Hauptprinzipien durchgesetzt:
1. Greifer, die von rechts und links ins Fach reinfahren, Fadenübergabe in der Stoffmitte
2. Luft (selten Wasser) als Transportmittel

Die Schussfäden kommen ab Kone und werden direkt geschnitten. Daher haben heute kaum noch Stoffe eine echte Webkante, sprich mit durchlaufendem Faden.

In Schottland habe ich noch echte Schützenwebstühle gesehen - das war für die traditionellen und teureren Kilts. Die günstigeren wurden auf Greiferwebmaschinen erstellt.
__________________
Liebe Grüsse
Christine


UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.12.2012, 11:31
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Museen & Ausstellungen: Tuchmacher Museum Bramsche

Zitat:
Zitat von willygo Beitrag anzeigen
Ist ja irre, gerade hatten wir uns einen Termin ( 06.01.2013 ), zum Besuch des Museums ausgesucht, schon erscheint Dein Beitrag. Besten Dank dafür.
Auch wir werden berichten.

Euch allen einen " Guten Rutsch " ins neue Jahr.

Mit lieben Grüßen

Guten Morgen Willy,

da freue ich mich ganz besonders
Habt ihr euch angemeldet oder fahrt ihr einfach so?
Du darfst gerne Grüße an Frau Schumann, die Leiterin des Museums, ausrichten!

Zitat:
Zitat von schau Beitrag anzeigen
Hallo Nähmutti,

ich finde Deine Berichte auch sehr spannend!

.. möchte das aber ergänzen:
Heute verwendet man in der Industrie kaum noch Schützen. Es haben sich 2 Hauptprinzipien durchgesetzt:
1. Greifer, die von rechts und links ins Fach reinfahren, Fadenübergabe in der Stoffmitte
2. Luft (selten Wasser) als Transportmittel

Die Schussfäden kommen ab Kone und werden direkt geschnitten. Daher haben heute kaum noch Stoffe eine echte Webkante, sprich mit durchlaufendem Faden.
Genau, nur noch diese "franseligen" Seiten...

Und hier habe ich noch ein Foto von der "Lochkartensteuerung" des Jaquardwebstuhls für euch.
Unvorstellbar, da den Überblick behalten zu können!
Lochkartensteuerung_5872.JPG

Einen schönen Tag wünscht

Annekatrin
__________________


Ich darf, was ich möchte!
*************************


redaktion(at)hobbyschneiderin24.de
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.12.2012, 11:41
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.742
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Museen & Ausstellungen: Tuchmacher Museum Bramsche

Ist das alles interessant!
Danke für eure Beiträge und die tollen Bilder!
Ich muss das unbedingt meiner Tochter zeigen.

Liebe Grüße
Samba
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bramsche , tuchmacher museum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Britische Quilts im Victoria & Albert Museum, London Aficionada Patchwork und Quilting 2 30.03.2010 18:03
Stoffläden / Museen in Lissabon/ Umgebung ? Luthiena Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 02.10.2006 14:08
Mode im Museum UteK Andere Diskussionen rund um unser Hobby 1 25.02.2006 15:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09086 seconds with 14 queries