Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Cutwork Wip, mit Hand, Schere u. Nähmaschine

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.12.2012, 14:59
Benutzerbild von Doli
Doli Doli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2010
Ort: Wedel das Tor zur Welt, bei Hamburg
Beiträge: 15.755
Downloads: 4
Uploads: 0
Reden Cutwork Wip, mit Hand, Schere u. Nähmaschine

Hallo

Cutwork ist bei einer Stickmaschine sofern sie es mit den bestimmten Stanzern bewältigt, ja wohl ein leichtes.

Doch wer mich hier schon kennt, ist sich bestimmt sicher, das ich es auch anders mache. Auf der Reise durchs Internet bei You Tube habe ich es dann gesehen.
Ponto Inglês - YouTube

Das muss ich auch mal ausprobieren, denn früher ohne Fortschritt hat man es ja noch alles mit der Hand gemacht.

Hier nun die Variante die dazwischen liegt.

Was braucht man?

normal Nadel für die Nähmaschine
Fadem
Stift zum bemalen von Stoff
Wenn nötig Schablone zum zeichnen
kleine feine Schere
Stickring, macht die Anwendung leichter

DSC_0001 i.jpg

Dann kommen folgende Schritte zum Einsatz:

1. Das Motiv auf den Stoff übertragen
2. Stoff in den Rahmen spannen
3. Faden einfädeln
4. Den Rahmen unter den Stopffuß legen wie beim Freihandsticken siehe hier Wip Bild Sticken mit der Nähmaschine

5. Den Unterfaden hoch holen, vernähen und den Rest abschneiden.
6. Dann die Form mit dem Geradeaus Stich umkreisen
7. Nachdem einige Runden bewältigt wurden
8. Wird der Stoff eingeschnitten, sind die freien Flächen zu groß sollte etwas mehr herausgeschnitten werden. Da es mit dem Zickzackstich nicht so einfach sein wird alles zusammen zu raffen, auch wird die Umrandung mit dem Zickzack ungleichmäßiger. Dieser Stich sollte auf der inneren Seite ins leere stechen um ihm dann an den äußeren Rand der genähten Kreise ran zu ziehen.

Mit Übung ist es zu schaffen und kann dann so aussehen, habe mal die Schritte auf dem Stoff Nummeriert.
DSC_0005 i.jpg

Hier noch mal etwas kleiner da braucht man nicht unbedingt den Innenraum ausschneiden.
DSC_0002 i.jpg

Es sind keine Schönheiten geworden, aber der Anfang von dem was es mal werden könnte, bei mehr Übung.

Wenn der Anfang beim ersten Faden setzen nicht abgeschnitten wird, gibt es schnell mal Fadensalat auf der Spulenseite. Auch sollte man es nicht gar zu langsam angehen.

Einfach nicht aufgeben...

Und wie immer würde ich mich natürlich auch über eure hier gezeigten Ergebnisse freuen.
Mach mit...

Geändert von Doli (20.12.2012 um 15:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.12.2012, 00:01
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.379
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Cutwork Wip, mit Hand, Schere u. Nähmaschine

Was macht denn deine Übung?
Die Idee finde ich sehr interessant, im Ergebnis würde ich vielleicht einen dicken Stickvlies mit drunter packen.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.12.2012, 00:28
Benutzerbild von Pferdle
Pferdle Pferdle ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Baden Württemberg und Niedersachsen. ;-)
Beiträge: 16.031
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Cutwork Wip, mit Hand, Schere u. Nähmaschine

Hi,

die Frau in dem You-Tube Video ist echt eine Künsterlin.
Danke für den Link.

Gruß
Claudi
__________________
Wer Tippfehler findet, darf sich daran erfreuen und Sie behalten.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.12.2012, 00:38
Benutzerbild von Doli
Doli Doli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2010
Ort: Wedel das Tor zur Welt, bei Hamburg
Beiträge: 15.755
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Cutwork Wip, mit Hand, Schere u. Nähmaschine

Zitat:
Zitat von peterle Beitrag anzeigen
Was macht denn deine Übung?
Die Idee finde ich sehr interessant, im Ergebnis würde ich vielleicht einen dicken Stickvlies mit drunter packen.
Hallo

Ich arbeite dran
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.12.2012, 06:57
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 16.000
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Cutwork Wip, mit Hand, Schere u. Nähmaschine

Wasserlösliches Stickvlies drunter und das dann beim Ausschneiden stehen lassen!
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cutwork und die passende Schere? Amarinta Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 5 26.10.2012 23:05
quilten per Hand oder mit Nähmaschine hobbymaus09 Patchwork und Quilting 34 18.09.2012 18:08
WIP - Strickstoff mit der Nähmaschine sewing Adam Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 25 13.01.2010 10:12
Rund umnähen - mit der Nähmaschine oder per Hand ? Und wie ? diewichtin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 12.10.2008 19:24
Nähmaschine per Hand statt mit Fuß ? Fusselchen Allgemeine Kaufberatung 17 15.02.2006 16:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10974 seconds with 14 queries