Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Rucksack aus Wollfilz mit Lederträgern

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.12.2012, 09:25
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.077
Downloads: 19
Uploads: 0
Rucksack aus Wollfilz mit Lederträgern

Hallo ich nähe einen Rucksack aus der Cut Nr. 8.

Es ist dicker Wollfilz und Leder abzusteppen.
Das Garn ist von amann Stärke 30 ??

Ich habe eine 90er ledernadel und der unterfaden ist normaler allesnäher.

Habe die fadenspannung von normalerweise 3 auf 4-5 gestellt, es gab ganz wenige Schlaufen. Aber ich habe das Gefühl die Nähmaschine bzw. Der Faden läuft schwer, als wenn einer dranhängt.
Einfädeln mehrmals überprüft, alles ok.

Habt ihr einen Tipp?
Sollte ich mal etwas Ölen ?




Ich hatte das (kursiv geschriebene) bereits in einem thread zum Gütermann Jeansgarn gefragt.

Vielleicht nützt es jemanden, wenn ich hier schreibe wie es mir weiter ergangen ist.

Die Fadenspannung habe ich beim aufnähen von Kunstleder auf den Wollfilz auf die höchste Spannung (10) stellen müssen, damit keine Schlaufen mehr auf der Unterseite (hier die rechte Seite des Rucksacks ) sichtbar waren.
Die Lederriemen (Träger usw.) aus Spaltleder 3 mm kosteten mich weitere Nerven und Nadeln. Meine Bernina 135 hatte arge Probleme.
Es war z.B. das nähen am Beginn der Naht nicht ohne Unterstützung vom Handrad möglich. Wobei man das eigentlich nicht tun soll (?).
Also jedenfalls hoffe ich, meine 15 Jahre alte Maschine wird diesen Rucksack überstehen. Mit normalen allesnäher sind die Probleme übrigens weg, nur mit dem absteppgarn Stärke 30 Nm

Wenn er fertig ist zeige ich ein Foto
__________________
VG charliebrown

Geändert von charliebrown (20.12.2012 um 09:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.12.2012, 10:40
Benutzerbild von tamiya
tamiya tamiya ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2010
Ort: Italien/Österreich
Beiträge: 175
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Rucksack aus Wollfilz mit Lederträgern

Hallo, Charliebrown,

ich hatte den Rucksack auch schon im neuen Cut entdeckt, sieht schön aus.
Wären die Nähte mit etwas dünnerem Nähgarn zu wenig haltbar? Sonst spricht doch nichts dagegen, eines zu verwenden, wo die genannten Probleme nicht auftreten, oder?
Meinst du mit Unterstützung des Handrades, dass du gleichzeitig mit Motor und Drehen des Handrades genäht hast? Ich nähe an ganz dicken Stellen ausschließlich durch händisches Drehen drüber (ist noch eine ältere Maschine als deine...).

Ich bin sehr gespannt, wie der Rucksack fertig aussieht!
Viele Grüße

Tamiya
__________________
Better safe than sorry.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.12.2012, 14:16
Sissi Sissi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 14.879
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Rucksack aus Wollfilz mit Lederträgern

Hallo,
ich nähe ab und zu Taschne aus 3mm Wollfilz und nähe nur noch mit 100er oder sogar 120er Garn. Das viele Material ist einfach ein Problem, bei mir werden dann ab und zu Stiche ausgelassen aber mit dem 30er Garn komme ich bei dem Material gar nicht zurecht. Nehme ich höchstens mal, um einen Jeanssaum zu kürzen.
Trotz des dünnen Garns halten die Taschen gut - ist noch nie eine Naht aufgegangen.
Gruß Sissi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.12.2012, 15:19
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.077
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Rucksack aus Wollfilz mit Lederträgern

Das dicke Garn ist für die sichtbaren Nähte vorgesehen.
Einwandfrei nähbar immer da, wo kein Leder im Spiel ist.
Aber die aufgenähten Lederriemen die mit dem dicken Garn schöner werden, hängen zunächst sehr gefuchst.
Um die Haltbarkeit zu erreichen habe ich jetzt 3fach-Nähte mit dünnem Garn gemacht. Die Stelle, die zwei Lagen Wollfilz und Lederträger und Lederhenkel sichtbar hält, wird auf dem Rücken getragen. Da hat sich meine 100er Nadel verabschiedet. Dann habe ich mit dem dünnen Garn beendet.

Jetzt muss nur noch der Boden (Kunstleder mit Wollfilz) genäht werden.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.12.2012, 20:05
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.077
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Rucksack aus Wollfilz mit Lederträgern

So nun die versprochenen Bilder.
Das Boden einnähen ging ganz gut.
Das ist Kunstleder mit Wollfilz zusammen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF4281.jpg (69,5 KB, 315x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCF4275.jpg (106,2 KB, 319x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCF4271.jpg (77,4 KB, 318x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCF4274.jpg (103,6 KB, 320x aufgerufen)
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rucksack aus Nappa-Imitat? Crea*Nine Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 22.07.2012 17:33
Schnittmuster Rucksack? Oder gekauften Rucksack! Rubenshexe Schnittmustersuche Accessoires 24 06.01.2012 12:31
mittelaterlich angehauchtes Cape aus Wollfilz - womit füttern? Kaffeefee Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 28.04.2010 22:37
Handtuch-Rucksack: Aus 2 mach 1! Die Wollfee Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 21 23.08.2007 22:29
Rucksack aus Leder liederstern Schnittmustersuche Damen 2 08.08.2007 14:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07579 seconds with 14 queries