Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Galgo-Hundemantel

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #466  
Alt 02.03.2013, 15:38
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.511
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Galgo-Hundemantel

Und hier noch ein eingefangener Augenblick, finde ich wunderschön, obwohl der Mantel das weniger schön findet, aber man sieht, wie die aufleben.









Und zwei Hundlein einfach so - ohne Mäntel .- schaut wie dünn die sind.


__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #467  
Alt 02.03.2013, 15:41
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.511
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Galgo-Hundemantel

Und hier den Text der Mail, die mir Gudrun geschickt hat, das wollte ich Euch nicht vorenthalten:


Hallo Moni,


Patri hatte in der vergangenen Nacht (23 Uhr) die Galgos mit den Mänteln nocheinmal fotografiert.
Sie schrieb:
Vielen Dank für die tollen "Schlafanzüge". Viele unserer Galgos lieben sie, Moon unser Monsterle hat sie zum Spielen und Fressen gerne.
Sie hatte ihren Mantel in der Nacht komplett zerlegt und deshalb bekommt sie wieder einen engen Fleecemantel an. (ich hatte 9 davon geschickt)

Die anderen Hunde genießen die Wärme sehr.

Wir mussten feststellen, dass wir zwei Größen benötigen....aber erst, wenn wir uns wieder melden. Für die großen Rüden sind sie etwas knapp (aber es geht) und für die kleinen Galgos wie Otto und Sky...sind sie zu lang. Aber es sind ruhige Hunde, die nicht wie Moon alles zum Spielen hernehmen.


Ich hoffe, du kannst erkennen, wie wichtig eure Arbeit ist und was ihr Gutes geleistet habt. Patri ist jetzt mal versorgt, wir versuchen soviele Galgos wie möglich Ende März mit uns nach Deutschland zu nehmen. Für unsere ganz abgemagerten Galgos von Patri, die in den spanischen Pflegestellen leben, haben wir ebenfalls 6 Mäntel gegeben. Zambia, Corina, Angii, Leica, Anton und Raspita.



Nochmals herzlichen Dank an das gesamte Nähteam!

Liebe Grüße, Gugu
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #468  
Alt 02.03.2013, 16:02
Benutzerbild von vancouver19
vancouver19 vancouver19 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2007
Ort: Hessen, Da-Di
Beiträge: 15.004
Downloads: 47
Uploads: 0
AW: Galgo-Hundemantel

Zitat:
Zitat von nalpon Beitrag anzeigen




Ist das nicht schön, anzusehen? Als würde er sagen: "He, gib ihn mir, so einen will ich auch haben "



Danke, dass Du für uns die Bilder und die Nachricht eingestellt hast.

So ein Lob und die Freude über unsere Mäntel tun richtig gut.

Da ist all die Arbeit gleich vergessen.

Die Rippen der Mantellosen habe ich leider auch sofort gesehen. Hoffentlich finden sie bald ein Zuhause.
__________________
Liebe Grüße
Monica



Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
Mit Zitat antworten
  #469  
Alt 03.03.2013, 18:11
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.511
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Galgo-Hundemantel

Wichtige Schnittänderung:


Also nach Rücksprache mit Gudrun verkleinern wir für die STANDARD-Mäntel, die wir momentan machen, den Halsausschnitt auf 40 cm (momentan 42 cm). Dadurch rutschen die Mäntel am Hals nicht immer so weit runter und sitzen dann auch besser.

Das heißt, einfach oben am Schnitt 1 cm abschneiden (2 Schnitthälften à 1 cm = 2 cm insgesamt am Halsumfang weg).

Schön auslaufen lassen. Diese Änderung könnt Ihr ja direkt selbst machen. Schaut das Bild.



Dann die Lasche:
Die soll bei den Standard-Mänteln jetzt 36 cm Endgröße haben, d.h. das Laschen-Schnitt-Teil auseinander schneiden und 6 cm auseinander schieben (momentan ist die Endgröße 30 cm).

Angenäht wird die Schmalseite dann wieder genauso schmal wie bei den 30er Laschen, dadurch erhalten wir mehr Volumen, weil die Laschen ja bei den Hunden, denen die Mäntel passen, immer nur bis zur halben Körperseite reichen und ein großer Teil des Kletts vom Mantel rausschaut. Da ist dann unnötig viel Zug drauf.





Vordere Naht:
Den Mantel vorn 3 cm weniger zusammen nähen, das hatte ich auch schon gesagt.

Obige Bilder zeigen einen Probemantel, den ich für Gudrun genäht habe, der vorn 3 cm weniger zusammen genäht ist und eine Lasche von 36 cm hat. Sie wird ausprobieren, wieviel es ausmacht, wenn wir die Mäntel 3 cm weniger zusammen nähen.


Geplante Änderungen:
Ich werde aber auch noch eine richtige Schnittänderung machen, indem ich die vordere Naht steiler stelle und die Ohren etwas kürzer mache, damit die nicht so weit herunter gehen. Aber dann gibt es einen neuen Schnitt, in dem ALLE Änderungen enthalten sind.

Ihr könnt jetzt einmal die vordere Naht kürzer machen, den Hals enger und die Lasche länger.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #470  
Alt 03.03.2013, 18:15
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.511
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Galgo-Hundemantel

Noch ein paar Bilder.

Brauner Mantel von Stern, blauer von mir.




__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Galgo Hilfe e.V sucht Nähhilfen /Material für Decken oder Mäntel ulmernaehspatz Caritative Projekte suchen xyz... 54 20.12.2012 20:58
Hundemantel white-diamond Stickideen 3 12.02.2009 20:47
Hundemantel Julez Nähideen 5 21.02.2008 19:44
hundemantel Witha Fragen zu Schnitten 8 15.01.2008 16:50
Hundemantel hembi Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 5 11.01.2008 21:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10446 seconds with 14 queries