Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ich bin völlig Jeck - mein Faschingskostüm WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.12.2012, 21:44
Codenamenina Codenamenina ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Nähe Osnabrück
Beiträge: 14.894
Downloads: 0
Uploads: 0
Ich bin völlig Jeck - mein Faschingskostüm WIP

Auch wenn ich jetzt gerade noch nichts zeigen kann hier die Vorgeschichte....

Seit 4 Jahren gehe ich jetzt mit meinen Freundinnen zum Frauenkarneval. Meine Freundinnen sogar schon länger.
In den letzten Jahren haben wir beim Kostümwettbewerb immer 1. oder 2. Plätze abgeräumt.

Dieses Jahr war das Thema "Alles im Lot auf dem Boot, alles in Butter auf dem Kutter."



Nächstes Jahr ist das Thema Märchen.

Wir haben lange überlegt was wir machen wollen. Da wir mehrere sind war der erste Gedanke wir gehen als Schneewittchen und die 7 Zwerge, Wolf und die 7 Geißlein.
Aber wir haben gedacht - das macht jeder.

Also wurde weiter gedacht und die endgültige Idee war - je Märchen eine Person.
Das bedeutet es gibt halbe Kostüme je Seite.
Dazu kamen beim rumspinnen mit einer anderen Freundin gleich die passenden Namen.
Wir werden:
Frönig
Henretel
Shizo Marie
Wolfkäppchen
Schneerotchen

Für Dornröschen fehlt uns noch ein zusammen gesetzter Name. Wenn Ihr ne Idee habt immer her damit!

Gestatten ich bin:
ARSCHERELLA
(hat sich durchgesetzt gegen Cindebrödel)

Ja ich weiß bekloppt!


Hier ist der Plan:

Sorry ich bin nicht gut im Zeichnen


rechte Seite - Prinzessin

Corsage wird passend einfarbig mit Satin
Ärmel Organza pink mit Holopailetten
eventuell nen leichten Wasserfallkragen das seh ich wenns soweit ist.
Dann eventuell noch ein paar Pailetten wenns zu langweilig ist
Gürtel mit Strass oder so seh ich dann auch

linke Seite - Aschenputtel
Leinen braun
Blusenoberteil
Gürtel eventuell aus Leder
mit Ruß und Drahtbürste auf dreckig und alt getrimmt

Ich habe einen Schnitt für einen Hosenrock. Der Prinzessinnenteil wird ein Unterrock genäht mit Corsagenband um die Form hin zu bekommen.
Obenrum wird als Grundstock eine Corsage bezogen - wenn ich eine finde oder eben eine neue genäht.

Dazu gibt es einseitig schickes Makeup und Hochsteckfrisur und andere Seite Zopf und dreckig.

Irgendwelche Einwände? Anregungen? Ideen?

Geändert von sticki (16.01.2013 um 14:48 Uhr) Grund: Shoplink entfernt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.12.2012, 21:47
Heikejessi Heikejessi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 15.662
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Ich bin völlig Jeck - mein Faschingskostüm WIP

mir fällt zwar dazu nichts ein, aber ich finde die Idee einfach klasse

Ich schau mal gespannt zu.


LG Heike
__________________
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.12.2012, 22:21
farbenfreak farbenfreak ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: zu Hause
Beiträge: 15.421
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich bin völlig Jeck - mein Faschingskostüm WIP

Das ist ja eine tolle Idee. Und deine Zeichnung finde ich gut gelungen. Kann man sich schon richtig vorstellen, was da geplant ist.

Ich setz mich mal dazu und verfolge das gespannt. Auch wenn ich kein Karnevalsjeck bin finde ich solche Ideen klasse.
__________________
Liebe Grüße vom
farbenfreak
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.12.2012, 23:26
Benutzerbild von HeXeSaSa
HeXeSaSa HeXeSaSa ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Knusperhäuschen nähe WOB
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Ich bin völlig Jeck - mein Faschingskostüm WIP

Ich ja cooooooool
deine Idee.
Dornröschen..hmmmm
Duurnroesken
Schlafdöschen
Wiki sagt dazu: Dornröschen in Deutschland ursprünglich unter dem Namen Dornröschen und der Prinz veröffentlicht, ist der 16. abendfüllende Zeichentrickfilm der Walt-Disney-Studios aus dem Jahr 1959, dem das Märchen La Belle au Bois dormant (Die schlafende Schöne im Walde)
Vielleicht hilft das bei der Namesfindung.

Noch was hast du net ein bissel angst deine tolle Idee hier zu posten?Was wenn jemand abkupfert
__________________
--------------
Wäre der Instinkt nicht unsicher, so wäre er dem Verstand überlegen
aktuell alle Blumen zusammen genäht !!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.12.2012, 23:48
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.725
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ich bin völlig Jeck - mein Faschingskostüm WIP

Spannende Sache, da schau ich zu.
Letztes Jahr habe ich an Karneval so ein Halbe-Halbe-Brautpaar nach dem selben Prinzip gesehen, das war auch sehr genial.

Zitat:
Noch was hast du net ein bissel angst deine tolle Idee hier zu posten?Was wenn jemand abkupfert
Neu ist das ja nicht, aber jeder setzt die Grundidee von so einem Halbe-Halbe-Kostüm ja anders um. Von daher freu ich mich sehr drauf.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: Ich bin so froh - mein (kirchliches) Hochzeitskleid entsteht Ulrike1969 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 37 30.04.2010 17:51
Bin ich jetzt völlig durcheinander? FRAGE AN ALLE!!!! Mumm Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 22.08.2006 20:12
Hilfe!! Ich bin völlig confused!! Ti-Ana Allgemeine Kaufberatung 8 25.11.2005 12:28
Ich bin völlig fertig! Christine Held Overlocks 4 13.03.2005 22:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09124 seconds with 14 queries