Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


wintermantel für den hund

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 10.12.2012, 11:56
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 16.121
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: wintermantel für den hund

Hi, Nera
mein stoff ist ein fellimitat , etwas dünn aus polyester -wollte in doppelt nehmen -damit fü den hund wärmer wird-
und meine hündin ist 10 jahre ein schosshund ,kleinrassig 4 kg gewicht .
wenn es nass und kalt und windig ,oder schnee- geht sie vielleicht für 10 minuten und auch nicht gerne nach draussen. wenn ich mit dem fellimitat damit auskomme- wär gut -wenn nicht -muss vielleich ein stepper nehmen- es gibt gunstige -die sind doppeltund drinnen haben vliess-bin aber nicht sicher ,ob die nass werden
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild1424[1].jpg (128,7 KB, 100x aufgerufen)

Geändert von haifa (10.12.2012 um 12:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 10.12.2012, 12:08
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: wintermantel für den hund

dem Hund zuliebe, lass es lieber sein, wenn Du Dir nicht sicher bist wegen dem Material. Lass Dir lieber zu Weihnachten ein Hundemantel aus Neopren oder ähnlichem schenken. Oder ermögliche es dem Hund sich schnell genug zu bewegen, das hält auch warm. Hinterher, zuhause, dann gut abrubbeln mit einem Handtuch oder Microfasertuch. Da wird Bauch trocken und sauber
Antje
__________________
meine Basisgardarobe
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 10.12.2012, 12:11
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 16.121
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: wintermantel für den hund

warscheinlich ,kaufe ich ein dobbleflies- wird sicher warm- hab auf dem stoffmarkt gesehen- es war auch mehrere jacken und mäntel davon genäht und ausgestellt-sollte sicher warm sein
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 10.12.2012, 12:59
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist gerade online
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 17.538
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: wintermantel für den hund

Ist das Doubleflies dann wasserdicht? Wie gesagt, selbst bei eiskaltem Wetter, wo eigentlich die Straße trocken ist, wird das unten naß, wenn der Hund durch noch liegenden Schnee läuft.

Fell-Imitat oder so würde ich nur anziehen, wenn es ganz trocken draußen ist und kein Schnee liegt, nur sozusagen als Wärmeschutz.

Wenn Ihr nicht lange rausgeht, kannst Du auch selbst immer unten mal anfassen und schauen, ob es naß wird oder feucht. Dann aber schnell nach Hause, schon dann, wenn es nur außen feucht wird.

Falls Du auf die Idee kommst, das dann schnell auszuziehen - wenn Ihr noch draußen seid wegen der Feuchtigkeit, dann bekommt der Hund einen Kälteschock. Dann steck ihn schnell unter Deinen Mantel, nachdem Du ihm sein Mäntelchen ausgezogen hast, damit er es noch immer warm hat und der Temperatur-Unterschied nicht zu groß ist.

Selbst bei gekauften Mäntelchen mußt Du schauen und fragen, welche wasserfest sind, das sind nicht alle. Viele sind nur als Zierrat zum Anziehen oder zum Wärmen ein bißchen.

Die wasserfesten Teile sind halt auch teurer. Und in jedem Fall kannst Du immer während oder vor allem nach dem Gassi innen kontrollieren, ob da Feuchtigkeit durchgegangen ist. Dann weißt Du es, und dann immer auf die Heizung legen, daß alles schön trocknet, dann ist es auch schon vorgewärmt, wenn man es anzieht.

Ich hab mal für meinen großen Hund einen Mantel genäht, da habe ich außen wasserfestes dünnes Material genommen, ich mein Tactel oder so was, und dasn noch wasserfest eingesprüht und die andere Hälfte, die Richtung Haut/Fall war dann ein Stoff, der eine Fellup-Seite hatte, die hab ich nach innen gehabt. Ich hab ihm sogar, weil er fast keine Haare mehr am Hals hatte, einen Rollkragen aus Bündchen-Schlauch genäht und den unter den Mantel angezogen.

Bei Regen, wenn es kalt war, bin ich halt nicht raus wegen des Rollkragens, der Hund war praktisch kahl am Hals. Da hab ich halt dann gewartet, bis es nicht mehr stark geregnet hat, dann kurz raus, so schnell war der Rollkragen dann nicht nass bei etwas Nieselregen. Und unten war ja alles geschützt.
Ihr könnt mal auf meinem Blog schauen unter ALLES FÜR DEN HUND.
__________________
Viele Grüße Moni

Geändert von nalpon (10.12.2012 um 13:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 10.12.2012, 20:59
fortune2010 fortune2010 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2012
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: wintermantel für den hund

also- ein hund braucht keinen mantel :-)

bitte nicht steinigen!! duck mich....

mein hund hat auch einen-aber den zieht er nur mal ausnahmsweise an, wenn er längere zeit im auto warten muss!

und nein, das ist keine tierquälerei, es ist ein hund und kein kind ;-)


gibts grade ganz toll günstig bei der Kette mit Namen Fr.........pf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Schnittmuster für den Tilda ö.ä. Hund Bloemchen Tilda - ein Name - ein Stil 21 20.11.2012 10:56
Auf den Hund gekommen? Es geht auch anders! freedom-of-passion Freud und Leid 24 24.08.2012 22:09
WIP: Auf den Hund gekommen ... leni.thunimaus Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 33 23.01.2011 10:38
Selbst kochen für den Hund? Feendesign Boardküche 13 03.02.2009 15:42
Wintermantel für meinen Hund Alblady Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 19 26.12.2007 16:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33088 seconds with 15 queries