Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hilfe! Ein Loch beim Aufnähen einer Applikation!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.12.2012, 21:23
sandraline sandraline ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2012
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
Böse Hilfe! Ein Loch beim Aufnähen einer Applikation!

Hallo!
Mein Sohn wird Freitag 5 und ich wollte gerade ganz simpel eine "5" auf ein Longsleeve nähen. Das hat von Anfang an nicht geklappt.
Beide Stoffe sind zeimlich leicht und dünn, unter die Applikation habe ich Bügelvlies gebügel. Doch schon bei ersten Stich hat sich alles nach unten Richtung Spule verwurschelt. Nach 5 Versuchen hat es dann geklappt und eine halbe "5" konnte ich aufnähen, bis dann wieder das gleiche Problem auftrat. Leider diesmal so schlimm, dass ein Loch im Longsleeve ist. Was mache ich denn nun? Und was habe ich falsch gemacht? Bin leider kein guter Näher...
Hbas auch mit verschiedenen Stichen probiert, natürlich Zickzack, dann "Federstich".
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.12.2012, 21:39
Benutzerbild von PGD
PGD PGD ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2011
Ort: Potsdam Mittelmark
Beiträge: 15.545
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hilfe! Ein Loch beim Aufnähen einer Applikation!

Ich denke das du zusätzlich unter dem Shirt ein Stickvlies legen musst zur Not geht auch Küchenrolle oder Brotpapier.
Schau mal bei Farbenmix da gibt es eine Anleitung zum Applizieren.

http://www.farbenmix.de/freebooks/fuchs-applikation.pdf

lg PGD
__________________
Liebe Grüße

PGD

Unser Leben kann nicht immer voll Freude,
aber immer voll Liebe sein.

Geändert von PGD (04.12.2012 um 21:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.12.2012, 21:55
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.317
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hilfe! Ein Loch beim Aufnähen einer Applikation!

Hast Du eine Jerseynadel verwendet - oder einfach die, die gerade in der Maschine war?

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.12.2012, 22:00
Löwenmama Löwenmama ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2012
Ort: bei Stade
Beiträge: 450
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hilfe! Ein Loch beim Aufnähen einer Applikation!

Evtl. war auch die Stichdichte zu dicht.
__________________
Liebe Grüße
Löwenmama


Rechtschreibfehler bitte entschuldigen, da ich fast immer einhändig schreibe während im anderen Arm mein Baby liegt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.12.2012, 10:35
Benutzerbild von Yu-Yus Mama
Yu-Yus Mama Yu-Yus Mama ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 255
Downloads: 86
Uploads: 0
AW: Hilfe! Ein Loch beim Aufnähen einer Applikation!

Ich fasse mal zusammen und ergänze:

- Jerseynadel benutzen
- der Füßchendruck darf nicht zu hoch sein
- Stickvlies innen drunterlegen, alternativ geht Backpapier, Butterbrotpapier oder Küchenrolle (Klopapier ist zu dünn)
- Appli festkleben (Sprühzeitkleber, Vliesofix o.ä.)
- erst mit weit auseinanderliegennden Zick-Zack befestigen und dann mit engem Zick-Zack schön nachnähen
- laaaangsam nähen (ist meine Erfahrung )
- evtl. vorher mit ähnlichem Stoff ausprobieren

Ich hoffe, daß es noch was wird, mit dem Geburtstagsgeschenk. ich drück dir die Daumen.

lieben Gruß, Mama
__________________
Text ist 100% chlorfrei gebleicht, durch glückliche Elektronen erzeugt. Keine Lagerelektronenhaltung, kein Arbeitszwang.

Geändert von Yu-Yus Mama (05.12.2012 um 10:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Applikation sauber aufnähen? nosfox Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 25.09.2012 13:01
kann man ein loch in einer jeans stopfen? jule-jette Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 10.03.2012 11:59
Hilfe beim stricken einer Teufelsmütze Hanna R. Stricken und Häkeln 3 14.10.2010 12:21
Hilfe beim Kauf einer Digitalkamera Brigitte58 Boardküche 33 06.08.2008 19:33
Hilfe beim Einfädeln einer Joys Coverlock! Sunilla andere Marken 3 06.04.2008 23:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09534 seconds with 14 queries