Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


abgesteppte Naht geht wieder auf

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.12.2012, 08:24
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.235
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: abgesteppte Naht geht wieder auf

Ich meine, wenn du dir sicher bist, dass der Faden nicht reißt, dann liegt es an der Fadenspannung. Dazu passt, was du vom abheben Können der Naht schreibst.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.12.2012, 16:57
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: abgesteppte Naht geht wieder auf

Zitat:
Zitat von kahoffel Beitrag anzeigen
Ich nähe für die Kids Oberteile
........die abgesteppte Naht wieder "auflöst",
........ ich verwende zum absteppen eine Jerseynadel und einen langen (4,5) Geradstich.
Wahrscheinlich ist der "Timing" in der Maschine nicht präzise genug, um den Faden richtig einhaken zu lassen oder den Stoff zum kritischen Zeitpunkt von der Nadel wegzubefördern damit der Faden herankommt. Das ist ein Problem das besonders beim Vernähen von denhbaren Stoffen auftaucht. In Kombination mit weniger geeigneten Nadeln, Nähfäden, Stichvariante und Geschwindigkeit wirds dann mehr oder Weniger problematisch.

Eine Stchlänge von 4,5 ist bei Geradstich nicht geeignet. Wäre es eine geringere Stichlänge könnte es noch klappen, auch mal bei Jersey. Der Grund dafür ist das durch die höhere Anzahl Stiche pro cm auch der Faden länger wird, denn die Fadenlänge die durch die Stofflage geht kann als dehnbare "Reserve" angesehen werden. Da aber Deine Naht noch nicht beansprucht worden ist und trotzdem nicht hält, sollte das Hauptproblem woanders liegen.

Zitat:
Zitat von kahoffel Beitrag anzeigen
Nein gerissen ist nichts man kann es fast ablösen und es wurde noch nicht getragen oder gewaschen .. Vielleicht sollte ich doch wieder diesen dreifach Elastikstich nehmen, allerdings sagte eine Bekannte (Schneiderin) zu mir, dass man eben auch den Geradstich wählen kann und es so schneller geht, mmh
Der dreifache Zickzackstich könnte klappen, ich würde aber dazu raten erst die Fehlerquelle herauszufinden warum die Stiche sich einfach so auflösen. Versuche es erst mal mit einer Jerseynadel von einem anderen Hersteller und einer erheblich kürzeren Stichlänge. Vielleicht steht sogar noch etwas in der Bedieneungsanleitung hierzu. Es könnten hersteller- oder modellbezogene Anweisungen geben für gerade Deine Maschine. Notfalls hilft es einen schmal eingestellten ZZ zum Zusammennähen zu nehmen, wenn Deine Maschine nicht mitmachen will.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Naht mit Zwillingsnadel geht auf Sabunja Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 34 30.01.2011 20:19
Naht geht auf der Rechtenseite auseinander FrauKönig Overlocks 1 15.11.2007 11:09
cp-1000, naht geht auf charlotte Janome 53 11.04.2007 10:35
Naht geht wieder auf stippi112 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 19 05.01.2006 18:39
Zwillingsnadel-Naht geht auf taho Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 31.03.2005 15:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07622 seconds with 13 queries