Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Geht diese Farb-Kombi für ein Kinderdirndl?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 09.12.2012, 09:43
Benutzerbild von hexentango
hexentango hexentango ist offline
Kursleiterin und bayrische Trachtenfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Kirchensur
Beiträge: 210
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Geht diese Farb-Kombi für ein Kinderdirndl?

das ist ja wohl das mindeste
LG
Maria
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.12.2012, 11:47
nz2005 nz2005 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.09.2012
Beiträge: 116
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Geht diese Farb-Kombi für ein Kinderdirndl?

Sooooo!!! Das Christkind war da und zum Glück hat das zuständige Näh-Engelchen (das bin natürlich ich) das Dirndl für meine Tochter noch rechtzeitig zur Bescherung fertig bekommen!
Und was soll ich sagen: Die Trägerin ist glücklich und wäre gestern am liebsten mit ihrem neuen Kleid ins Bett gegangen!
Hier wie versprochen das Bild vom fertigen Kleid.
Dirndl.jpg
Leider bin ich weder eine gute Fotografin noch waren die Lichtverhältnisse heute morgen ideal, aber ich glaube, das wesentliche kann man erkennen.

Wie Ihr seht, habe ich nun also tatsächlich den grünen Stoff für die Schürze verwendet. Mir gefällt´s aber nun richtig gut. Habe an den unteren Rand eine Zackenlitze genäht und darüber eine Schmetterlingsapplikation. Eigentlich wollte ich erst einen Querstreifen mit Dirndlstoff auf die Schürze nähen, weil mir das leichter erschien. Aber ich musste leider feststellen, dass ich zwar noch jede Menge Stoff vom Dirndl übrig habe, aber kein Rest mehr lang genug war, für die komplette Schürzenbreite.

Also wagte ich mich an die Applikation.
Dafür verbrachte ich erst mal einen halben Vormittag vor dem Computer, um im Internet nach einem mir zusagenden Schmetterlingsumriss für die Schablone zu suchen. - Es gibt ja tausende Schmetterlingsvorlagen im Netz, aber keiner wollte mir gefallen... Schließlich wurde ich doch noch fündig. Bevor ich mich aber an den Originalstoff herantraute, habe ich an drei Probestücken probiert.
Und nachdem ich dann 3 Tage um die Schürze herumgeschlichen bin und immer wieder eine neue Ausrede gefunden habe, warum ich es jetzt gerade nicht machen kann, habe ich es gewagt. Und es hat zum Glück alles geklappt! - Bin sehr stolz auf mich!
Applikation.jpg

Bei den Knöpfen habe ich nun doch eine andere Variante gewählt. Leider hatte mein Stoffgeschäft nicht die passenden grünen Knöpfe. Ich stand bestimmt eine halbe Stunde vor dem Knopfregal und habe immer wieder die verschiedenen Knöpfe an den Stoff hingehalten, aber entweder passte die Farbe nicht 100%ig, oder die Knöpfe waren zu groß oder zu klein. Schließlich fand ich dann im Trachten-Segment diese silber-schwarzen Blumen-Knöpfe und ich finde, schönere hätte ich gar nicht finden können, oder?!?Knöpfe.jpg

Um das Knopflöcher-Nähen habe ich mich allerdings noch viel länger gedrückt. - Irgendwann musste es aber halt gemacht werden. Das Nähen hat auch ganz gut geklappt, nur hätten die Löcher ruhig 1 mm größer sein dürfen, das An- und Ausziehen ist eine ganz schöne Pfrimelei...
Auch wusste ich nicht recht, wo genau ich die Knöpfe annähen sollte. Und leider habe ich in meinen Büchern und im Netz sehr unterschiedliche und zum Teil auch für mich unverständliche Anleitungen zum Knopfannähen gefunden habe. Schließlich habe ich mit einer Nadel am oberen Ende der Knopflöcher eingestochen bis zum Untertritt und 3 mm unterhalb dieses Einstichs den Knopf angenäht. - Ganz korrekt ist das glaube ich nicht, aber ich hab die Anleitungen einfach nicht kapiert und durch Ausprobieren erschien mir das als die beste Variante.
- Für Anleitungen zum Finden der richtigen Knopfposition, die ich auch verstehe, bin ich offen und dankbar .

Nachdem ich endlich alles fertig hatte, war ich auch psychisch erst mal fix und alle... Das Risiko, kurz vor dem Ende noch mal alles kaputt machen zu können, hat mich ganz schön ins Schwitzen gebracht und durchaus auch ein paar schlaflose Nächte gekostet.
So eine große Sache habe ich bis jetzt noch nie genäht, hoffe, die Anspannung lässt mit zunehmender Übung nach?!?

Aber das glückliche Grinsen, das meine Tochter seit gestern Abend auf Ihrem Gesicht hat, ist der schönste Lohn für alle Mühen.

Deshalb auch an dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle, die mir im Vorfeld mit Tipps und guten Ratschlägen geholfen haben! Ihr seid die Besten!

LG, nz2005
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.12.2012, 13:31
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.595
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Geht diese Farb-Kombi für ein Kinderdirndl?

Gratulation an das Nähengelchen,

das hast du ganz toll gemacht! Ich kann deine Tochter verstehen, das Kleid gefällt mir auch sehr !

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.12.2012, 13:53
näh-irmi näh-irmi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.07.2005
Beiträge: 14.905
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Geht diese Farb-Kombi für ein Kinderdirndl?

Hallo,

dass Dirndl ist wirklich toll geworden, kann ich verstehen, dass die Kleine ganz hin und weg war.
Ich habe auch 3 Dirndl für meine Enkeltochter genäht (5), sie zieht sie auch sehr gerne an.
Aber Du wirst schon bemerkt haben, da fehlt natürlich noch die Bluse drunter. Ich habe einen Schnitt von Burda, für eine lang/kurzärmelige Bluse, somit kann sie das Dirndl zu jeder Jahreszeit anziehen und es sieht mit Bluse noch pfiffiger aus. Die Bluse ist nich schwer zum Nähen.

noch ein Tipp:
in die Schürze habe ich auch ein Knopfloch gemacht, dann kann man sie mit anknöpfen, denn die Mädels ziehen sie immer runter, somit kann das verhindert werden.

Dass Du psychisch am Ende warst, kann ich verstehen, bei meinem letzten Dirndl bin ich in Zeitnot geraten und natürlich die Knopflöcher als letztes. Die Maschine hat sie wohl toll genäht, aber zu weit zusammen, somit haben sie sich nach dem Aufschneiden aufgetrennt. Ich hätte heulen können, aber das Dirndl mußte zur Post und so habe ich sie mit Textilkleber solala geklebt.

Ich wünsche Dir weiterhin so viel erfolgreich Nähergebnisse.

irmi

Geändert von näh-irmi (25.12.2012 um 14:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 25.12.2012, 15:10
TanjaK TanjaK ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2010
Ort: Affalterbach
Beiträge: 15.405
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Geht diese Farb-Kombi für ein Kinderdirndl?

Das Dirndl ist richtig toll geworden, kein Wunder, dass deine Tochter es nicht mehr ausziehen wollte.

Die Applikation finde ich auch sehr gelungen.

Das Gesamtbild mit der grünen Schürze sieht toll aus.
__________________
Liebe Grüße

Tanja

mein neuer UWYH
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Pseudo-Boucle-Kombi - ist sowas tragbar? enigma Fragen zu Schnitten 21 28.04.2008 09:28
Ein (Kombi)Schnitt und viele Ideen Emaranda Round Robins Nest 9 10.09.2006 15:54
suche einen schnitt für ein kleid oder kombi für 100.geb (gr 86) Nicole01 Schnittmustersuche Kinder 8 08.02.2006 13:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09538 seconds with 14 queries