Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mehrzweckweihnachtsdeko - verstaufreundlich

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.11.2012, 22:06
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 20.010
Downloads: 16
Uploads: 0
Weihnachtskörbchen zum Plattmachen

Ich hab nach Weihnachten immer das Problem, alles gut wegzuräumen. Sperrige Dinge mag ich nicht so sehr, die werden so schnell verdrückt und sind dann nicht mehr in Form zu bringen

Also hab ich mir überlegt, Stoffreste zu verwerten für kleine Weihnachtskörbchen.

Adventskalender 014.jpg

das ist mein Schnittmuster, macht man nach Stoffgröße oder gewünschtem Ergebnis.

Doppelt zuschneiden, rechts auf rechts legen, verstärken mit Vlieseline oder Vlies,an den Kanten abnähen und eine Wendeöffnung lassen.Auf rechts ziehen.
Nähte schön glattstreichen oder ausbügeln.
Adventskalender 011.jpg

Außenkante füßchenbreit absteppen, die Bodenränder einmal absteppen, von den Ecken bis zum Bodenrand absteppen.
So könnte man das jetzt schon als MugRug, Untersetzer oder kleines Deckchen nehmen.

Dann hab ich - auf dem Schnittmuster die acht schwarzen Striche an der Kante - Knopflöcher genäht. Die werden aufgeschnitten und ,wie auf dem Foto zu sehen,farblich passendes Band durchgesteckt ( ich hatte BW Bändchengarn zur Hand).

Adventskalender 012.jpg

Zubinden, und das Körbchen für Nüsse, Kekse, Sterne, Pralinen ist fertig.

Adventskalender 013.jpg

nach den Feiertagen Schleifen lösen,waschen, bügeln und zusammen mit den Bändern flach beiseite legen bis zur nächsten Saison.

Vielleicht ist das für den einen oder anderen hilfreich.
Ich hab hier schon so viel gelernt, da möchte ich gerne was beitragen zum Erfahrungsschatz des Forums.

liebe Grüße
Lehrling

Geändert von Lehrling (30.11.2012 um 13:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.11.2012, 22:14
Löwenmama Löwenmama ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2012
Ort: bei Stade
Beiträge: 437
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mehrzweckweihnachtsdeko - verstaufreundlich

Eine hübsche Idee. Und ich hab sie verstanden
__________________
Liebe Grüße
Löwenmama


Rechtschreibfehler bitte entschuldigen, da ich fast immer einhändig schreibe während im anderen Arm mein Baby liegt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2012, 00:02
Benutzerbild von Lieby
Lieby Lieby ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 9.321
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Mehrzweckweihnachtsdeko - verstaufreundlich

Schöne Idee, lässt sich auch bestimmt gut für andere "Jahreszeitendeko" umsetzten. Ist schon mal vorgemerkt, Danke fürs zeigen

Liebe Grüße,

Lieby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech wild und wunderbar
und Schlusspfiffnähmaus

Stoff verarbeitet 2015: 93,3 m 2016: 77,9 m 2017: 10,4 m
Wolle verarbeitet 2015: 3,62 kg 2016: 4,4 kg 2017: 2.810 gr.

Strickbolero für alle - wip

Liebys Stoff/Wollabbau Winter/Frühjahr 2016/17

Ich SWAPe auch

Hühner versammelt euch - es geht los - der WIP

Mäusezähne - der WIP
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.11.2012, 11:26
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Mehrzweckweihnachtsdeko - verstaufreundlich

oh wie süss!

und praktisch, und gut verstaubar!

ich werd mir die Idee auf jeden Fall merken, auch wenn ich keine weihnachtlichen Stoffe habe. Mal stöbern
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12019 seconds with 13 queries