Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Taillentunnel bei mehreren Lagen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.11.2012, 21:41
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.661
Downloads: 11
Uploads: 0
Taillentunnel bei mehreren Lagen?

Hallo, ich nähe gerade mal wieder eine Winterkombi für die Lütte. Der Schnitt ist aus einer uralten Kinder-Burda (Preis noch in DM) und es ist kein Taillentunnel vorgesehen. Nun möchte ich aber einen dazunähen, in etwa so wie bei "Karla" von FM, aso voraussichtlich nur im Rücken, um das ganze etwas auf Figur zu bringen.
Wenn man dann einen Tunnel näht, näht man den nur an die äußere Lage oder ganz durch alle Lagen (Wattierung und Fleece-Futter) durch?

LG cc
__________________
Gruß cc
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.11.2012, 22:01
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Taillentunnel bei mehreren Lagen?

Karla hat doch gar keinen Tunnel
Da ist doch der untere Teil an den oberen gekräuselt.
Zumindest wenn ich mir online die Bilderanleitung ansehe
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2012, 10:49
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.661
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Taillentunnel bei mehreren Lagen?

Oh, tut mir leid, da habe ich mich vertan. Ich meinte Polyanna. Da wird ein Tunnel aufgenäht. Da wird der Futtermantel mit einem Gummi gerafft. Geht das auch bei dickeren Lagen? Mit Wattierung meine ich Thinsulate, das ist ja nicht so extrem dick.

LG cc
__________________
Gruß cc
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.11.2012, 16:22
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.470
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Taillentunnel bei mehreren Lagen?

Hab sowas noch nicht probiert, glaub ich.
Stelle mir vor, dass du wenig Effekt hast, wenn du nur den Oberstoff einnähst.
Andererseits denk ich, wenn du alles durchnähst, muss der Tunnel eine gewisse Breite haben, damit er die Kräuselfältchen und das Gummi aufnimmt, oder so.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.11.2012, 18:52
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Taillentunnel bei mehreren Lagen?

Ich hab mir bei einem Parka nachträglich händisch einen Tunnel aufgenäht. Da hab ich auch nur den Oberstoff genommen. Funktioniert so. Hab jetzt keinen Parkaschnitt greifbar. Vielleicht hat ja jemand einen. Da müsste das ja ähnlich sein.
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brother OVI 3034D - lässt Stiche aus bei mehreren Lagen Fleece Änniway Brother 4 14.12.2011 20:57
Blumen in mehreren Lagen LadySibyll Stickmustersuche 7 23.05.2011 09:20
Richtig wenden bei 3 Lagen Stoff Terrier-Lady Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 29.01.2011 17:44
Unterfadenknäul bei dicken Lagen Mutzelmoos andere Marken 0 21.09.2010 19:40
brauche HILFE, meine Bernina 800D macht bei mehreren Lagen Stoff schlapp! mel-s Bernina 11 31.08.2007 23:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,53237 seconds with 13 queries