Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Frage zu Taillenabnähern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.11.2012, 22:52
krümelfisch krümelfisch ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2010
Beiträge: 27
Downloads: 2
Uploads: 0
Frage zu Taillenabnähern

Guten Abend! Ich hab ja neulich bei der Schnittmustersuche schon rumgeheult weil ich doch so gerne ein paar Kleider hätte. Nun denn, ich habe nach einem Kaufkleid selbst konstruiert: am Ende war es zu eng, ich habe den Simplicity 7... gekauft, dieses 50erJahre-Ding, ich kann gar nicht beschreiben, wie bescheuert ich darin aussah! Dann habe ich den Simplicity beherzt zerschnitten und zusammen mit meinem selbstgemachten Schnitt einen neuen Schnitt gemacht. Das Probekleid passte!!!!!!!! Der Stoff war grauenvoll, aber der Schnitt da. Zur Sicherheit habe ich heute aus einem alten Bettlaken und Teilen von Probekleid Nr, 1 ein neues Probekleid genäht. Es ist ein Etuikleid mit jeweils zwei Taillenabnähern vorne und hinten und Brustabnähern. Sitzt perfekt bis zur Taille, Futter verstürzt, verdeckter reißverschluß...alles gut. Aber: da ist noch zuviel Weite. Ich kann hinten am Reißverschlußß ne Menge wegziehen und an den Seiten auch jeweils 3 cm. Fragen dazu: 1. ) Gibt es ein bestimmtes Verhältnis von Taillen zu Brustabnähern? Irgendeine goldene Regel? Und, Frage 2.) was mache ich denn nun? Nehme ich die Weite einfach an den Seiten weg (was ja am einfachsten wäre) oder "vertiefe" ich die Taillenabnäher? Der Rock vom Kleid ist ausgestellt und am Ende des Abnähers sollen durch diesen so Falten nach unten entstehen. und Frage 3.) Müssen die Abnäher vorne und hinten gleichtief sein? Danke für Eure Antworten!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.11.2012, 23:25
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.186
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Frage zu Taillenabnähern

Zeig uns doch bitte Mal ein paar Photos von dir in dem Kleid.

Vorne, seite, hinten. Dann kann man mehr sagen.

(Und es gibt in der Schnittkonstruktion Regeln, wie und wo die Abnäher sitzen, aber "richtig" sind sie da, wo sie zu deinem Körper passen. Die meisten Körper passen nicht zu den Regeln. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Durchreibschutz an Hosen ohne Bügeleinlage
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.11.2012, 23:27
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.836
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Frage zu Taillenabnähern

Zitat:
Zitat von krümelfisch Beitrag anzeigen
: da ist noch zuviel Weite. Ich kann hinten am Reißverschlußß ne Menge wegziehen und an den Seiten auch jeweils 3 cm. Fragen dazu: 1. ) Gibt es ein bestimmtes Verhältnis von Taillen zu Brustabnähern? Irgendeine goldene Regel? Und, Frage 2.) was mache ich denn nun? Nehme ich die Weite einfach an den Seiten weg (was ja am einfachsten wäre) oder "vertiefe" ich die Taillenabnäher? Der Rock vom Kleid ist ausgestellt und am Ende des Abnähers sollen durch diesen so Falten nach unten entstehen. und Frage 3.) Müssen die Abnäher vorne und hinten gleichtief sein? Danke für Eure Antworten!
Keine Panik, das hört sich nach einem lösbaren Problem an.

Wenn ich deine Beschreibung richtig verstehe, hast du eine schlankere Taille, als der irgendwann-mal-Ursprungs-Schnitt vorsieht. Ist die Mehrweite nur hinten? Das könnte an einem Hohlkreuz liegen, zum Beispiel.

Was brachte dich zu der Aussage, dass dein Probeschnitt passte? Hattest du da nicht auch schon diese Mehrweite? Welche Stoffe hast du für Probekleid und echtes Teil benutzt?

Zeig uns am besten erst mal ein Foto von dir im Kleid, Ganzkörper-Foto mit guter Beleuchtung! Deine genauen Körpermaße wären auch hilfreich.

Da du Abnäher und Seitennähte hast, lässt sich die Mehrweite dort vermutlich recht gut wegstecken, im wahrsten Sinne des Wortes.

Bei sehr großen Differenzen empfiehlt es sich, sowohl seitlich als auch in den Abnähern etwas wegzunehmen, um das schön zu verteilen. Aber generell gilt: Dort abstecken, wo es zuviel ist. Wenn es nur hinten zu weit ist, ist vorne abstecken keine gute Idee und vice versa.

Wenn du jetzt schon was ausprobieren möchtest: Kleid auf links anziehen, die Mehrweite abstecken (lassen), wieder ausziehen, und dann nochmal in "schön" abstecken; also in sanften Kurven, gleichmäßig auf beiden Seiten, und schön verlaufend. Nochmal auf rechts anprobieren und gucken, wie es aussieht.

IdR sind die hinteren Abnäher länger (weil die länger in Richtung Po gehen); das ist vermutlich im Ur-Schnitt so, oder? Aber vergiss die Regeln, es muss jetzt ja _dir_ passen, nicht einem Standardkörper.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.11.2012, 08:44
krümelfisch krümelfisch ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2010
Beiträge: 27
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Frage zu Taillenabnähern

Danke, ich hab ja keinen Urschnitt in dem Sinne... Foto wird schwer weil der Stoff schwarz ist, da kann man es nicht richtig sehen. "Probekleid passt" bezog sich auf das Oberteil, das sitzt nämlich perfekt. Ich werde jetzt die Abnäher hinten länger machen, die Abnäher "tiefer" nähen und an den Seiten noch was wegnehmen. Werde das erstmal heften, dann sehen wir weiter. Melde mich dann später! Das Kleid ist aus einem Stück, Unterbrustnaht ist optional. Ich habe nur keinen Stoff mher für ein weiteres Probekleid. Will ja nicht schon wieder an die Bettwäsche
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.11.2012, 08:55
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.109
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Taillenabnähern

hallo, da hänge ich mich an diese Frage nach Taillenabnähern mal dran.

Muss die breiteste Stelle der Taillenabnäher eigentlich genau in Taillenhöhe sein?

da hänge ich gerade fest mit meinem selbstgebautem Oberteilschnitt.
__________________
Grüsse,
Kasha

let's fetz, heute beginnt der Rest des Lebens
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abnäher , etuikleid , taillenabnäher

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu PE 8 Purzel1975 Maschinensticken - Software: Brother 8 18.10.2010 00:47
Frage zu Wollrasierern GrisiB Boardküche 6 09.10.2010 22:44
Frage zu Boleroschnitt Cecelia Fragen zu Schnitten 5 26.05.2008 12:51
frage zu onion 7-auf einen streich Händlerbesprechung 2 30.12.2007 21:08
Frage zu Pfaff - Meldung: Unterfaden geht zu Ende Katzenmutter Pfaff 5 28.06.2005 14:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,42985 seconds with 13 queries