Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Damenhose schneidern - endlich erfolgreich?

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.11.2012, 06:46
Benutzerbild von Minou
Minou Minou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 15.175
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Damenhose schneidern - endlich erfolgreich?

Ich kann da Schnittvision empfehlen, eine Software, um mit eigenen Maßen einen Schnitt auszudrucken.
Mir passen die Hosen, aber ich habe bis auf die Körpergröße eine normale Figur.
__________________
Liebe Grüße
Minou
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.11.2012, 07:57
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.942
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Damenhose schneidern - endlich erfolgreich?

Hallo,

ich habe mich dem Thema von zwei Seiten aus genähert:

Zum einen einen Hosengrundschnitt (!) erstellen lassen. Vielleicht findest Du jemanden vor Ort oder bei einem Kurs, wie z.B. bei Peggy Morgenstern. Ich konnte mich selbst ausmessen udn habe den Schnitt bei Zwischenmass machen lassen. Die benötigten zwei Anläufe, zwei erläuternde e-mails und ein Telefonat, das Ergebnis war klasse! Danach kannte ich meine figürlichen Besonderheiten recht gut. Mit dem Grundschnitt passe ich Fertigschnitte auf mich an und bin zufrieden.
Zum anderen hatte ich damals Lekala und habe damit alle möglichen Hosenschnittformen ausprobiert (Probestoff, Hose nur bis zum Knie zugeschnitten und genäht, Verschlüsse nur gesteckt). So habe ich gelernt, dass - selbst bei tollster Anpassung auf meinen Körperbau - z.B. die schmal geschnittene Hose nichts (mehr) für mich ist ....

Einen Hosennähkurs hatte ich auch, die Schneidermeisterin war recht gut. Allerdings hat mir die nachträgliche Schnittanpassung im try-and-error-Modus nicht viel gebracht. Besser war da der Vergleich diverser Körperformen anderer Teilnehmer und deren ausgesuchte Schnitte - ziemlich ineteressant. Bei anderen ist man irgendwie objektiver. Dann muss das Gesehene nur noch auf sich selbst anwenden (können ...).

Auf jeden Fall lohnt sich die Suche nach dem bestmöglichen Hosenschnitt!

Viel Erfolg!
linde
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.11.2012, 08:08
Allyson Allyson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: hoher Norden, wo es keinen Stoffladen gibt
Beiträge: 15.647
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Damenhose schneidern - endlich erfolgreich?

Einen schönen guten Morgen und Euch allen ganz herzlichen Dank. Eure Beiträge und Schilderungen Eurer Herangehensweisen sind interessant und sicherlich sehr hilfreich. Jedenfalls hab ich jetzt ganz viel Anregungen und Tips und werde mich damit auseinandersetzen und probieren. Mit Euren Ratschlägen trau ich mich jetzt einfach mal wieder ran an die Hosen. Danke!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.11.2012, 18:09
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.237
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Damenhose schneidern - endlich erfolgreich?

Meine Hosen sitzen (heute) oben immer nicht so, wie ich es haben will - so ab Mitte Oberschenkel nach unten habe ich früher, als mir birda noch gut passte, immer hemmungslos geändert, oft genug nach vorhandenem Stoff,

WIchtig ist, dass Du - gerade Beine vorausgesetzt - innen und außen die gleichen Änderungen machst. Am vordern dun hinteren Teil müssen sie nicht identisch sein - so zumindest hat mir es eine Schneidermeisterin im Nähkurs erklärt.

Ich habe früher immer einfach die Nahtlinien aufeinander gelegt, die Schnittteile umgeknickt und dann so zugeschnitten - also an allen 4 Kanten der Hosenbeinteile die gleiche Änderung gemacht, Dieses Vorgehen hat Grenzen.
Bei einer Hose aus Resten, die extem enge Beine bekommen msste, musste ich feststellen, dass ich vorne nicht so viel wegnehmen darf ...

Ich würde das einfach ausprobieren. Näh die Hose weitestgehend zusammen und zieh sie mit der Innenseite nach außen an - dann ein paar Nadeln setzen, wie Du es gern hättest ...

Viel Erfolg
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.11.2012, 18:35
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 14.982
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Damenhose schneidern - endlich erfolgreich?

Zitat:
Zitat von Allyson Beitrag anzeigen
[B]Hm, eine ehrliche Analyse, warum burda-schnitte nicht passen???] Schwierig für mich aber mal ein Beispiel: ich mag gerne schmal geschnittene Hosen. Wenn ich einen burda-Schnitt habe, dann ist die im Hüftbereich vielleicht gut sitzend, wird aber spätestens im Kniebereich viel zu weit, das stört mich einfach.
Eine ehrliche Analyse deiner Figur, und dann gucken wo deine Figur von der Burda Standardfigur abweicht. Was du beschreibst hört sich allerdings eher nach dem falschen Schnitt für deine Wünsche an. Oder du hast so dünne Beine, dass dir selbst ein schmaler Schnitt am Bein noch zu weit ist? Dann wären wir wieder bei der ehrlichen Analyse...
Gibt es ein Foto mit nicht passender Hose?

Gefühlt waren in den letzten Burdas einige schmale Hosen drin. Zumindest in den letzten Exemplaren habe ich welche gefunden.
__________________
Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster Damenhose gesucht andy30 Schnittmustersuche Damen 8 28.06.2011 20:07
Patz Damenhose Helena Emmalein Fragen zu Schnitten 13 30.12.2007 13:49
Probenähen war erfolgreich und endete im Kauf! rena Janome 9 09.09.2007 20:04
Aenderung Damenhose gin-gid Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 21.07.2006 10:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09968 seconds with 13 queries