Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Ich möchte nun auch Patchen und Quilten

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.11.2012, 15:27
Benutzerbild von ArianeM
ArianeM ArianeM ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 3.155
Downloads: 11
Uploads: 0
Ich möchte nun auch Patchen und Quilten

Hallo,

nachdem ich bisher eigentlich immer nur Kleidung genäht habe, reizt mich auch mal das Patchen. Der Grund: Ich kann ja nicht jede Woche 3 Shirts oder Hosen nähen Der Schrank quillt über

Nun hätte ich gerne eine Kuscheldecke in Grautönen. Ausgesucht habe ich mir folgendes Muster: Scrapbagger

So schwer dürfte es doch nicht sein Ehrlich gesagt habe ich nicht wirklich einen Plan.

Fang ich doch mal mit den Dreiecken an: wenn ich Stücke 15 x 15 cm schneide und dann in Dreiecke teile, diese (natürlich dann die verschiedenen Farben) mit 1 cm NZ zusammennähe lande ich bei ca 10 x 10 cm fertigem Quadrat. So habe ich es zumindest auf meiner Papierzeichnung errechnet.
Die 15 x 15 als Zuschnitt würde ich gerne nehmen weil es vom Lineal (15 x 60) einfach zu schneiden ist. Ob das dann 1 cm NZ oder weniger ist wäre doch eigentlich egal - oder Ob das fertige Quadrat 10 oder 11 cm groß ist, ist mir eigentlich egal. Ich muss nur die anderen Stückchen dann entsprechend zuschneiden. Denke ich hier richtig?

Stoff habe ich auch noch nicht, habe aber heute morgen im Stoffladen schon mal geluppert und zumindest schon mal etwas ins Auge gefasst. Da werde ich bestimmt heute oder morgen noch mal hinfahren und zuschlagen.

vlg
Ariane
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.11.2012, 17:00
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 15.318
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Ich möchte nun auch Patchen und Quilten

Wenn Dir die fertige Größe der Quadrate tatsächlich egal ist, kannst du es so machen. Einfach erstmal mindestens ein Quadtat aus vier Dreiecken nähen, Größe feststellen und die anderen Quadrate entsprechend zuschneiden. Wichtig ist nur, dass Du immer die gleiche NZ verwendest. Praktischerweise füßchenbreit nähen, das wird genauer. Bei den üblichen Patchworkfüßchen (und auch bei meinem Berninafuß Nr. 1) beträgt dann die NZ 0,75 cm bzw. bei einem Inch-Fuß 1/4 Inch (ca. 0,6 cm). Exakt schneiden ist auch hilfreich, Ungenauigkeiten summieren sich rasch.
Ein schönes Muster hast Du Dir ausgesucht! Über ein Foto freuen wir uns natürlich auch
__________________
Liebe Grüße
Iris

Geändert von Eidi (23.11.2012 um 17:02 Uhr) Grund: Tippfehler
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.11.2012, 17:17
Benutzerbild von ArianeM
ArianeM ArianeM ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 3.155
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Ich möchte nun auch Patchen und Quilten

Danke Iris für deine Antwort. Dann mach ich das so wie ich es vorhatte denn das Lineal gibt mir halt die 15 cm super vor.

Ich habe mal den Stoffverbrauch ausgerechnet und bin ja doch erschrocken dass ich im Grunde etwas mehr als doppelt soviel brauche wie das fertige Teil groß werden soll huch was ein Satz...

Ich bin schon auf dem Sprung noch mal loszufahren um die ersten Stoffstücke zu ergattern. Ein Hemd habe ich auch noch gefunden was ich verwerten kann.
Es sollen 5 verschiedene Stoffe werden, also nicht so viel wie in der Vorlage. Die Stoffe können sich ruhig in jeder Reihe wiederholen. So ist zumindest meine Vorstellung.

Ich werde Euch hier mal weiterhin teilhaben lassen was ich so produziere.

Bis später mit Stoffbilder
Ariane
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.11.2012, 17:59
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.536
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Ich möchte nun auch Patchen und Quilten

Zitat:
Zitat von ArianeM Beitrag anzeigen

Fang ich doch mal mit den Dreiecken an: wenn ich Stücke 15 x 15 cm schneide und dann in Dreiecke teile, diese (natürlich dann die verschiedenen Farben) mit 1 cm NZ zusammennähe lande ich bei ca 10 x 10 cm fertigem Quadrat. So habe ich es zumindest auf meiner Papierzeichnung errechnet.
Die 15 x 15 als Zuschnitt würde ich gerne nehmen weil es vom Lineal (15 x 60) einfach zu schneiden ist. Ob das dann 1 cm NZ oder weniger ist wäre doch eigentlich egal - oder Ob das fertige Quadrat 10 oder 11 cm groß ist, ist mir eigentlich egal. Ich muss nur die anderen Stückchen dann entsprechend zuschneiden. Denke ich hier richtig?

vlg
Ariane
Nähe die Dreiecke erst und schneide dann, es verzieht sich weniger!

Kennst du diesen Thread Anleitung für PW-Neulinge - Hobbyschneiderin 24 - Forum ? Da wird auf eine schöne Seite hingewiesen mit vielen Anleitungsvideos. Oder schau mal da: Quilt in a Day / Television & Video da sind Schnellschneidmethoden und rationelles Arbeiten gut angegeben.
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.11.2012, 18:10
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 15.318
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Ich möchte nun auch Patchen und Quilten

Zitat:
Zitat von ArianeM Beitrag anzeigen
Ich habe mal den Stoffverbrauch ausgerechnet und bin ja doch erschrocken dass ich im Grunde etwas mehr als doppelt soviel brauche wie das fertige Teil groß werden soll huch was ein Satz...
Ja, das ist schon enorm. Je kleiner die Teile, desto größer der Bedarf - wegen der vielen NZ. Im Original Deines Musters sind die Teile ja deutlich größer, da bräuchtest Du weniger Stoff.
Einfach nicht drüber nachdenken...

Zitat:
Zitat von ArianeM Beitrag anzeigen
Ich bin schon auf dem Sprung noch mal loszufahren um die ersten Stoffstücke zu ergattern.
Viel Erfolg bei der Jagd!
__________________
Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich möchte gerne auch Patchwork und Quilten?? kariertesschaf Patchwork und Quilting 8 07.06.2008 20:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32069 seconds with 14 queries