Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Weihnachts- WIP: Rautenstern in 2 Varianten ohne Rastervlies

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.11.2012, 18:48
Benutzerbild von Katja
Katja Katja ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2003
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Weihnachts- WIP: Rautenstern in 2 Varianten ohne Rastervlies

ohhh wie schön - da setz ich mich auch mal dazu.

Ich habe letztes Jahr auch so einen Rautenstern gemacht - eigentlich total simpel vom Schnitt her, aber irgendwie war das zusammen nähen gar nicht so einfach, wie ich erst dachte und so beulte es in der Mitte etwas, wo die Spitzen aufeinander trafen - vielleicht erfahre ich ja jetzt bei dir, was ich da falsch gemacht habe
__________________
Liebe Grüße

Katja
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.11.2012, 19:02
minea79 minea79 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 14.965
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Weihnachts- WIP: Rautenstern in 2 Varianten ohne Rastervlies

Uiii schon Mitleser und Kekse na dann mal ran!

Also erst mal hatte ich ja eine kleine Odyssee wegen der Stoffe hinter mich gebracht.

In Wolfsburg ist ja das Angebot an Stoffen und v.a. Patchworkstoffen, recht bescheiden.

Da ich eigentlich Magdeburgerin bin und am Dienstag frei hatte, habe ich die Gelegenheit genutzt Mami zu besuchen und Stoff zu kaufen.

Ich hatte vor einer Weile bei Karstdt einige schöne Weihnachtsstoffe gesehen. Also nichts wie hin zu Karstadt, aaaaaber... nix da... alle schönen Stoffe waren bereits ausverkauft und der Rest hat mich nicht vom Hocker gehauen.

Dann fiel mir ein, dass in Sudenburg (ein Stadtteil) auch noch einen Stoffladen gibt. Also ab in die Straßenbahn. Weil ich nicht genau wusste, wo der Laden ist (und Sudenburg ziemlich groß ist) habe ich noch mal schnelle gegoogelt... ahhhh NEIN der Laden ist nicht in Sudenburg, sondern am anderen Ende der Stadt
Aber dann habe ich auf deren Homepage gesehen, dass die nur ganz wenig Patchworkstoffe haben. Hmmm was nun???

Dann fiel mir ein, dass es in Sudenburg noch einen Bastelladen gibt, den ich schon seit meiner Kindheit kenne.
Also doch in der Bahn sitzen geblieben und zu Frau Köhler gefahren.

Und was sehen meine müden Augen als ich den Laden betrete??? Patchworkstoffe - ballenweise und ganz tolle Weihnachtsstoffe und v.a. auch die Farbe auf die Schwiemu total steht - blau und silber - juchuuu

Aber genug der Vorworte! Hier nun meine Stoffauswahl.

erst mal durchs Wasser gezogen:
Stoffe beim trocknen.JPG

Gut, dass ich das gemacht hab, denn die roten Stoffe haben ganz schön ausgeblutet.



Das hier wird die Decke für Schwiegeroma. Der linke Stoff ist für die Rückseite:

Stoffe Elfriede.jpg



Das hier wir die Decke für Schwiegermama. Der blaue Stoff wird auch die Rückseite:

Stoffe Renate.JPG



Und das hier wird die Baumdecke für Mami. Der Stoff mit den Weihnachtssternen wird hier die Rückseite. Ist der nicht schöööön??? :stoffknutscher:

Stoffe Baumdecke.jpg


Wenn von denen noch was übrig bleibt, mache ich auch noch eine Decke für mich
__________________
Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht so sicher.
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.11.2012, 19:14
minea79 minea79 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 14.965
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Weihnachts- WIP: Rautenstern in 2 Varianten ohne Rastervlies

Sooo und nun gehts los mit der Decke für Schwiegeroma.

Erst mal werden aus dem roten und dem grünen Stoff Streifen von 10 cm Breite geschnitten und längs zusammen genäht (ich habe NZG füßchenbreit genommen).

Wenn man die etwas versetzt näht, kann man hinterher mehr heraus schneiden.

Streifen genäht.JPG


Auseinandergebügelt:

Streifen gebügelt.JPG


Dann wird der gebügelte Streifen im 60° Winkel abgeschnitten.

60Grad geschnitten .jpg


Parallel zur Schnittkante dann immer 10 cm große Rauten schneiden. Zwischendurch immer mal wieder den 60° Winkel überprüfen und ggf. nachschneiden.

10 cm geschnitten.jpg


Aus einem Doppelstreifen à 1,10m kann man ca. 8 Rauten schneiden. Wir brauchen insgesamt 12 dieser Rauten.

Achtung, wenn ihr die Streifen schmaler macht, dann müsst ihr auch nachher schmaler schneiden. Die Maße müssen immer identisch sein (also z.B. 8cm breite Streifen - dann auch nur 8cm abschneiden).
__________________
Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht so sicher.
(Albert Einstein)

Geändert von minea79 (23.11.2012 um 19:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.11.2012, 19:23
minea79 minea79 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 14.965
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Weihnachts- WIP: Rautenstern in 2 Varianten ohne Rastervlies

und weiter gehts...

Jetzt werden die Rauten ein erstes Mal zum Stern gelegt.

gelegt.JPG

Sieht doch schon gut aus

Dann werden immer 2 Rauten genommen...

ein Segment gelegt.JPG


und zusammen genäht:

Segment zusammengelegt.jpg


Achtung! Die beiden Teile dürfen nicht genau Ecke auf Ecke liegen, sondern müssen etwas versetzt sein - genau um die Breite der NZG. Sonst treffen nachher die Nähte nicht aufeinander.
Ratet mal woher ich das weiß.

Nahtzugabe.jpg
__________________
Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht so sicher.
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.11.2012, 19:24
minea79 minea79 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 14.965
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Weihnachts- WIP: Rautenstern in 2 Varianten ohne Rastervlies

Wenn alle Teile zusammen genäht sind, alle gleich übereinander hinlegen und in die gleiche Richtung bügeln.


Segmente bügeln.jpg


Dann wieder die 6 großen Rauten zum Stern legen.
Jetzt werden je 3 zu einer Hälfte des Sterns zusammen genäht. Im Bild kann man schon gut erkennen, dass man dann zwei halbe Sterne hat und die man nur noch in einem Rutsch zusammen nähen muss.


zwei Hälften.JPG





Uuuuuund..... Tataaaaaa!!!





Schon feddisch



fertig.JPG



Jetzt muss ich das Top noch mit Vlies und Rückseite verstürzen und im Nahtschatten quilten.

Da ich gleich Besuch bekomme, werd ich heute nichts weiter machen.

Morgen gehts dann weiter
__________________
Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht so sicher.
(Albert Einstein)

Geändert von minea79 (23.11.2012 um 19:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
patchwork , rautenstern , sternendecke , weihnachtdeckchen , weihnachtsbaumdecke

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weihnachts-WIP - Winterlicher Wandbehang mit Beleuchtung nakotha Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 27 29.12.2011 16:58
Shirt WIP - Ein Grundschnitt und die Varianten Emaranda Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 55 14.06.2010 16:37
Brautkleid WIP ohne Garantie Kathy Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 292 19.10.2009 17:34
Weihnachts-Geburtstagsliste-WIP Nähschachtel Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 46 15.10.2007 23:34
Weihnachts-Sternendecke als WIP? Friesenhexlein Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 13 15.12.2006 17:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13013 seconds with 14 queries