Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


TIP: Paspelfix für Paspeltaschen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 18.11.2012, 18:41
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.492
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: TIP: Paspelfix für Paspeltaschen

Dann den Paspelstreifen mittig aufkleben. Deshalb muß auf der rechten Seite markiert werden, sonst sieht man nix. Normalerweise näht man ja von links erst einmal das Viereck, damit man weiß, wo die Tasche hin kommt.

Hier zeig ich, wie - weil wir ja keinen Röntgenblick haben -man den Paspel mittig auf die Linie bekommt. Man "rollt" den sozusagen nach und nach auf den Stylefix-Streifen und schaut dem Paspel soszuagen entgegen. Dann kann man alles genau beobachten. Ihr seht auf den Bildern die richtige Perspektive, dann wißt Ihr, was ich meine.




und immer weiter "rollen".


__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 18.11.2012, 18:51
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.492
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: TIP: Paspelfix für Paspeltaschen

Dann hab ich rumgerätselt, wie man am besten die Nähte gleich lang machen kann, da steht nämlich auch nichts in der Anleitung dazu. Es steht nur dabei, WAS machen machen soll, wird vorausgesetzt, daß man weiß, WIE.

Ok, hier meine Idee:
Am Ende des Striches den Paspel umknicken und mit dem Fingernagel falzen. Dabei aufpassen, daß das ganz gerade geschieht, daß also die Ränder rechts und links beim umgeklappten Teil auf den Rändern rechts und links vom aufgeklebten Paspel liegen. So bekommt man einen rechtwinkligen eingefalzten Querstrich.





Man kann den Knick gut sehen.





Dort wo später genäht wird jeweils im Knick einen Punkt machen. Dann liegen die direkt auf einer Höhe. Die Punkte sieht man später auch nicht mehr, weil das alles nach innen kommt.




So liegt das dann da. Ich hab mir markiert, wie die Richtung des Stoffes ist, d.h. da wo OBEN steht geht es bei einer Jacke in Richtung Hals. Das brauchte ich, damit ich sehe, ob z.B. der Taschenfutter-Stoff wirklich an der unteren Seite der Tasche ist und nicht etwa oben. Beim Reinschauen soll man ja den Außenstoff in der Tasche sehen, nicht den Futterstoff.


__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 18.11.2012, 18:55
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.492
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: TIP: Paspelfix für Paspeltaschen

Lt. Anleitung soll man jetzt zuerst das Außenstoff-Taschenteil nehmen und 2 cm umbügeln, wie auf dem Folgebild angedeutet.



und dann so reingeschoben und angenäht.

__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 18.11.2012, 18:59
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.492
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: TIP: Paspelfix für Paspeltaschen

Weil sich mir der Sinn nicht erschließt, denn das wir ja jetzt in den Paspelschlitz eingeschoben und ist somit versäubert und die Kante unsichtbar, habe ich das nicht gemacht, weil vor allem der Stoff sich leichter reinschieben läßt, als wenn da der Knick ist.

Ich hab den Stoff ungeknickt so eingeschoben, wie oben auf dem Bild mit dem geknickten Stoff gezeigt.

Dann näht man lt. Anleitung in einem kleinen Zick-zack-Stich den Stoff mit dem Paspelumschlag fest, immer so, daß die Kante in der Mitte läuft und die Stiche mal in den Stoff links und mal in den Paspelrand stechen.

Es wird durch alle Lagen genäht, also einschl. des Haupt-Stoffes, in den die Tasche kommt.


Ganz wichtig:

Der erste und der letzte Stich müssen jeweils an der punktförmigen Markierung, die eben am Knick gesetzt wurde, einstechen. Anfang und Ende der Naht verriegeln. Dabei muß man aufpassen, daß nicht beim Verriegeln doch länger als der Punkt genäht wird.


Hier auf dem Folgebild seht Ihr, wie das angenäht aussieht, ich würde lieber einen normalen Geradstich nehmen. Da kann man nämlich auch besser kontrollieren, wo die Naht anfängt und aufhört.


__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 18.11.2012, 19:02
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.492
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: TIP: Paspelfix für Paspeltaschen

Nachdem jetzt das Außenstoff-Taschenteil angenäht ist, kommt in den anderen Schlitz das Futterstoff-Taschenteil. Man sieht hier auf dem Bild, daß sich ein NICHT umgeknickter Stoff ganz leicht da reinschieben läßt. Also ich rate ab, den Außenstoff erst umzubügeln vor dem Einschieben, hatte ich ja oben schon geschrieben.




und wieder festnähen, wie gehabt. Ihr seht, ich höre an den Punkten auf. Aber beim Zick-Zack ist das schwer abzuzirkeln. Ein Geradstich ist besser. Das ist jetzt nicht ganz schön gerade und so, aber das fällt später nicht auf.

__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Paspelknopfloch mit Paspelfix samba Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 76 19.11.2012 14:29
Paspelfix - kennt das jemand? Eva-Maria Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 25 09.11.2012 21:03
Eingearbeitete Paspeltaschen mit RV Over-Locky Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 16.03.2008 17:49
Paspeltaschen wie einnähen...hier!!!! wuermlie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 21 22.12.2007 11:43
Wie näht man nochmal Paspeltaschen???? Gina49 Schnittmustersuche Damen 2 29.11.2004 14:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07658 seconds with 13 queries