Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Operation am offenen Herzen-Lieblingsstofftier reparieren?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 13.11.2012, 16:11
haming haming ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Krefeld
Beiträge: 677
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Operation am offenen Herzen-Lieblingsstofftier reparieren?

Ja, manchmal ist man froh, daß die "guten alten Zeiten" vorbei sind .
Komisch ich konnte die Bilder sehen. Ich hab jetzt mal das Album aus dem ich sie verlinkt habe auf öffentlich gestellt. Vielleicht lag es daran.

Viele Grüße

Nina
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.11.2012, 16:19
haming haming ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Krefeld
Beiträge: 677
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Operation am offenen Herzen-Lieblingsstofftier reparieren?

Zitat:
Zitat von Jezziez Beitrag anzeigen


Ich selber habe auch noch meine Puppe, die ich zum siebten Geburtstag bekam. Die würde ich auch nicht wegschmeißen, auch wenn meine Tochter leider nicht mit ihr spielt, so liegt sie halt im Schrank. Der Kuschelbär meines Mannes liegt neben ihr und sieht auch schon echt abgeliebt aus.
Die Katzen sind ja toll!

Meinen Bären gibt es auch noch. Total platt gelegen und die Nase fehlt. Aber wegschmeissen käme nie in Frage .

Viele Grüße

Nina
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.11.2012, 16:35
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.139
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Operation am offenen Herzen-Lieblingsstofftier reparieren?

Wahrscheinlich ist deine Kleine für mene Methode schon zu groß, aber ich erzähl sie jetzt trotzdem: die heißgeliebte Stoffpuppe menes Ältesten, selbstgenäht nach Waldorfart und von GEburt an neben ihm im Stubenwagen gelegen, war mitunter so schmuddelig und abgeliebt, dass nur noch komplettüberziehen mit neuem Stoff half. Da er es aber nicht ertragen hätte, das "Woiti" in die Waschmaschine gekommen wäre, oder dass er gar mit Naden gepiekt würde, fuhr "Woiti" dann gelegentlich zur "Badekur".
Mein Mann musste ihn dann morgens mitnehmen und auf dem Weg zur ARbeit in der "Kurklinik" abliefern (natürlich nur zum Schein). Da das Kind ohne seine Puppe nur schlecht schlief, durfte er nur eine oder zwei Nächte dort bleiben, d.h. ich musste Nachtschichten bei der Reparatur einlegen (Schrubben, auftrennen der Haare, neuen SToff überziehen, neu besticken). Dann brachte ihn Papa auf dem Heimweg wieder aus der Klinik mit. Woiti war dann wieder ganz gesund(manchmal noch ein bisschen feucht), und diese Kur wurde akzeptiert, auch wenn er dann ein bisschen anders aussah.
Die Puppe "lebt" heute noch, auch wenn sie bei dem 22-jährigen nicht mehr im Bett liegt.
Gruß von Karin

elgen,
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.11.2012, 16:37
Benutzerbild von stern*1
stern*1 stern*1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: München
Beiträge: 14.938
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Operation am offenen Herzen-Lieblingsstofftier reparieren?

Zitat:
Zitat von Allgäu-Basteloma Beitrag anzeigen
@ haming
@ stern*1
. . . . so war es früher, als Kind hatte man keine Meinung zu haben, war "zu dumm", um selbst etwas bestimmen zu dürfen, hatte absolut kein Mitspracherecht - Gehorsam war angesagt - nur was die Erwachenen sagten, hat gegolten (wiedersprechen/dagegenreden - Ohrfeige oder auf den A....)!
Was wäre dieser Bär heute wert? Wahrscheinlich einiges mehr als 100 Euro!?

Gruß Annemarie
ich glaube nicht, das der Bär heute viel wert wäre, da er ja doch in einer großen Stückzahl produziert wurde ( wenn das wirklich der gleiche Bär ist, die ich im Netz schon gesehen habe).

Haming, oh, der ist ja wirklich sehr abgeliebt. Da ist ja überhaupt kein Fell mehr zu sehen.
Es muss ja nicht der Originalstoff sein. Vielleicht bekommst du einen, der dem sehr ähnlich ist.
Der Body ist ja soweit in Ordnung, aber der Rest ist schon sehr fadenscheinig. Reparieren geht da nicht mehr, nur überziehen, so wie du es auch schon gemacht hast.
__________________
Viele Grüße

Kathi

Wer mehr können will als andere, muss erst einmal das können, was andere auch können.
Zitatgeber: unbekannt ( hab ich vergessen)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 13.11.2012, 16:54
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.928
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Operation am offenen Herzen-Lieblingsstofftier reparieren?

hast du schon mal daran gedacht, ihr in dem stil ein ganz neues schaf zu machen, bei der sie sich den stoff für fell und hose selbst aussuchen darf?

auf den ersten blick scheint der schnitt nicht so kompliziert zu sein. den körper kannst du bestimmt von einer waldorf-puppe "klauen", einzig den kopf müsstest du neu machen, das ist aber nicht so schwierig wie man meint. dann bräuchtest du vielleicht 10cm teddyplüsch in der gewünschten farbe, an den kommst man ja gerade jetzt ziemlich gut und günstig dran, vielleicht 20cm dunklen nicky für den anzug und einen rest hellen nicky für gesicht, pfoten, schleife etc. oder was auch immer sich die süße aussucht, dazu glasaugen zum einziehen (sie ist 8, sie sollte damit klar kommen. wenn nicht, nimm tieraugen mit sicherheitsverschluss, die sind dann aber normalerweise aus plastik) und ein bisschen häkel- oder sockengarn für die schnute, und die füllung eines güsntigen kissens bzw. nachfüllflocken aus dem matratzenladen (sind besser als bastelwatte!).

dann könnt ihr feierlich die alten schafe in rente schicken und sie ihren lebensabend auf dem regal genießen lassen, während ihr kind / enkel (das neue schaf) mit ins bett darf und dort auf sie aufpasst.

außerdem hat sie so die einmalige chance, ein schaf in ihrer wunschfarbe zu bekommen, und weil sie ja mittlerweile gewachsen ist, könnte das neue schaf auch ein bisschen größer sein als die alten. vielleicht fällt dir eine gute geschichte ein, wie du es ihr verkaufst
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Operation T-Shirt Laufmaus Nähbücher 8 22.03.2007 09:36
Operation Entfernung misslungener Druckknöpfe Over-Locky Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 38 07.02.2007 13:21
Operation Lumpenball.. KathaWe Schnittmustersuche Kostüme 6 06.02.2007 10:12
Abschluss an offenen Kanten leco Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 17.02.2005 14:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09659 seconds with 14 queries