Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Operation am offenen Herzen-Lieblingsstofftier reparieren?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.11.2012, 23:43
haming haming ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Krefeld
Beiträge: 677
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Operation am offenen Herzen-Lieblingsstofftier reparieren?

Zitat:
Zitat von stern*1 Beitrag anzeigen
Das einzige was mir einfallen würde: Mit der Maus reden und ihr erklären, daß Lämmchen am besten in einem Regal sitzt und dort auf sie aufpasst, da es ja schon so alt ist usw.
Dafür darf sie sich aber einen Freund von Lämmchen aussuchen, mit dem sie dann wieder kuscheln kann, ohne Angst zu haben, daß es gleich kaputt geht.
Ich denke, daß sie das schon verstehen wird. Lieber einen Ersatz haben, als sein Lieblingsplüschie ganz verlieren.
Sie hängt schon noch sehr an ihren Lämmern. Sie haben sie durch zwei große OPs begleitet. Auch wenn es schon eine etwas losere Beziehung als noch vor 1-2 Jahren ist, bei irgendwelchen Problemchen geht es noch nicht ohne sie.
Zitat:
Achso, vielleicht kannst du ja ein Bild einstellen. So kann man eher sehen, ob da wirklich noch was zu retten ist
Mach ich morgen mal, im Moment schlummern sie bei Töchterlein .

Viele Grüße

Nina
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.11.2012, 23:46
Benutzerbild von stern*1
stern*1 stern*1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: München
Beiträge: 14.938
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Operation am offenen Herzen-Lieblingsstofftier reparieren?

supi, freu mich auf die Bilder...

Ansonsten würde mir nur noch einfallen, daß du den beiden ja Klamotten nähen könntest, als Schoner.
Hängt natürlich davon ab, wie die Schäfchen aussehen, hab da nämlich grad kein Bild im Kopf
__________________
Viele Grüße

Kathi

Wer mehr können will als andere, muss erst einmal das können, was andere auch können.
Zitatgeber: unbekannt ( hab ich vergessen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.11.2012, 23:52
Benutzerbild von stern*1
stern*1 stern*1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: München
Beiträge: 14.938
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Operation am offenen Herzen-Lieblingsstofftier reparieren?

Zitat:
Zitat von haming Beitrag anzeigen
Sie hängt schon noch sehr an ihren Lämmern. Sie haben sie durch zwei große OPs begleitet. Auch wenn es schon eine etwas losere Beziehung als noch vor 1-2 Jahren ist, bei irgendwelchen Problemchen geht es noch nicht ohne sie.

Mach ich morgen mal, im Moment schlummern sie bei Töchterlein .

Viele Grüße

Nina

da kann ich mir gut vorstellen, daß sie an den Lämmchen hängt und diese nicht wirklich abgeben/ schonen möchte.
Da muss wirklich ne adäquate Lösung her.
__________________
Viele Grüße

Kathi

Wer mehr können will als andere, muss erst einmal das können, was andere auch können.
Zitatgeber: unbekannt ( hab ich vergessen)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.11.2012, 01:26
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.196
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Operation am offenen Herzen-Lieblingsstofftier reparieren?

ich würde auch zu Komplettanzügen raten, da es jetzt ja Winter wird, vielleicht auch eher einzusehen. So hab ich das damals bei meinem Sohn und seinem Jakob gemacht, ein ehemals kamelfarbenes Dromedar trug dann sehr elegant einen blauen Strickoverall. Der wurde dann eben zum Waschen ausgezogen und trocknete ja auch viel schneller.

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.11.2012, 13:05
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.467
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Operation am offenen Herzen-Lieblingsstofftier reparieren?

Zitat:
Zitat von haming Beitrag anzeigen
@ Annemarie:Sie ist acht, das nimmt sie mir nicht mehr ab
Da ist es natürlich schwieriger. Da müßte die Tochter schon selbst zustimmen, daß das Stofftier (für Anfertigung eines Schnittes) zertrennt wird, um ein Neues zu nähen.

Ich machte auch mal eine "schlechte Erfahrung", bekam einen neuen Teddybär. Den alten Bären schenkte meine Mutter einem Nachbarsjungen, der keinen hatte. Schon das war schlimm!
Aber dann kam erst die "Katastrophe": Nach einigen Tagen sah ich dort die Einzelteile (Körper, Arme , Beine) im Hof liegen. Die Nachbarin sammelte alles ein - und steckte es in den Kachelofen!!!
Ein trauriges Schicksal für meinen geliebten Bär . . . . . . .
Was mir blieb, sind einige Fotos.

Gruß Annemarie
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Annemarie 7.jpg (39,0 KB, 151x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Operation T-Shirt Laufmaus Nähbücher 8 22.03.2007 09:36
Operation Entfernung misslungener Druckknöpfe Over-Locky Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 38 07.02.2007 13:21
Operation Lumpenball.. KathaWe Schnittmustersuche Kostüme 6 06.02.2007 10:12
Abschluss an offenen Kanten leco Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 17.02.2005 14:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08928 seconds with 14 queries