Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


einzeln gequiltete Blocks zusammennähen

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.06.2005, 17:08
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: einzeln gequiltete Blocks zusammennähen

Ich danke euch, ihr seid genial. Aber so wie ich es im unteren Link sehe, muss ich nicht unbedingt mit einem extra Streifen arbeiten, sondern es müsste doch auch mit der Nahtzugabe klappen. Und eine Seite muss wohl oder übel von Hand geschlossen werden.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.06.2005, 11:53
Benutzerbild von Knudel
Knudel Knudel ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Malters / LU, Schweiz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: einzeln gequiltete Blocks zusammennähen

Zitat:
Zitat von dickmadam
Ich danke euch, ihr seid genial. Aber so wie ich es im unteren Link sehe, muss ich nicht unbedingt mit einem extra Streifen arbeiten, sondern es müsste doch auch mit der Nahtzugabe klappen. Und eine Seite muss wohl oder übel von Hand geschlossen werden.
ja das geht auch ohne streifen.................
und ja das mus ein ich liebe das handnähen.......
__________________
Bärbel

wer sucht den hier nach Fehlern
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.06.2005, 12:23
eigenhaendig eigenhaendig ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 15.082
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: einzeln gequiltete Blocks zusammennähen

Zitat:
Zitat von dickmadam
Ich danke euch, ihr seid genial. Aber so wie ich es im unteren Link sehe, muss ich nicht unbedingt mit einem extra Streifen arbeiten, sondern es müsste doch auch mit der Nahtzugabe klappen. Und eine Seite muss wohl oder übel von Hand geschlossen werden.
Hallo,

für Leute, die nicht so gern mit der Hand nähen, geht es auch mit der Maschine. - Allerdings nur, wenn auf der Vorderseite nochmal in der Naht gequiltet wird! -
Du nähst wie beschrieben die Vorderseiten zusammen, dann die Füllung und auf der Rückseite legst Du die eine Nahtzugabe gerade hin und legst dann die andere (Nahtzugabe nach innen umgeklappt) so darüber, daß etwa 2 mm über die eigentliche Nählinie überstehen.
- Läßt sich schwer beschreiben -.

Wenn du jetzt auf der Vorderseite in der Naht quiltest, wird auf der Rückseite der Saum quasi mitgefasst.

Grüße, Sabine
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.06.2005, 21:35
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: einzeln gequiltete Blocks zusammennähen

Genial. Jetzt sollte ich nur mal anfangen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.06.2005, 08:23
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.969
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: einzeln gequiltete Blocks zusammennähen

Ich habe mir mal so vorgestellt, die Blöcke einfach mit der Overlock auf der Unterseite zusammenzunähen. Die Quilterinnen werden mich für diese Idee sicher lynchen
Aber mit dicht eingestelltem Stich und schönem Verlaufsgarn gibt das sicher einen ganz eigenen Charakter.
Hat das schon mal jemand hier versucht?
Rein technisch geht das, habs schon probeweise mir der Evové versucht.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,85825 seconds with 12 queries