Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Winterblouson WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11.11.2012, 20:46
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 17.538
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Winterblouson WIP

Jetzt wird das sogenannte Bünchen rechts auf rechts jeweils von außen ein Stück an das zugehörige vordere Seitenteil genäht. Aber nur ungefähr so breit, wie die Blende ist, annähen. Es geht darum, daß die vordere Mitte fertig ist in der Länge, um den RV dann einzusetzen.

Schaut, auf dem Bild, dann versteht Ihr.

Unten ist mit WEISS (blööööööööööööööööööd gemacht von mir) die gestrichelte Linie zu sehen, wo das rechts auf rechts angenäht ist, also ganz unten am Rand vom Nähstück in der rechten Ecke vom Nähstück, kurz bevor der Teppich kommt. Wenn Ihr genau hinschaut, seht Ihr es.

Das Bündchen ist auf dem Bild immer noch rechts auf rechts liegend und wird dann runter geklappt.




Hier seht Ihr das Bündchen runtergeklappt, dann versteht Ihr das obige Bild auch besser. Die rote Linie am Rand zeigt, wo der RV dann lang läuft.









Und das mit dem RV geht so:
Der RV wird rechts auf rechts mit den Band bündig an der vorderen Mitte zwischen die Lagen genäht, d.h. man klebt ihn am besten mit Stylefix fest und näht dann durch alle 3 Lagen (siehe rote gepunktete Linie). Dann schaut weiter die folgenden Bilder.






__________________
Viele Grüße Moni

Geändert von nalpon (13.11.2012 um 19:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 11.11.2012, 20:56
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 17.538
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Winterblouson WIP

Zitat:
Zitat von Quälgeist Beitrag anzeigen
Oh, da bin ich aber sehr daran interessiert wie das mit dem Futter weiter geht.

Das sieht nach einer Methode aus, die mir gefallen könnte
Ja, ich hoffe, es gefällt Dir, habe nämlich keine Anleitung, mache das gerade mal, wie es mir einfällt und einfach erscheint. Alles wird außen herum angenäht, am inneren Futterärmel an der Längsseite ein größeres Loch lassen und alles andere dann durch dieses Loch erledigen, sei es das Bündchen annähen, sei es Außenstoff und Futter an Kragen und Bündchen miteinander verbinden.

Bin selbst gespannt, ob das so geht, wie ich mir das vorstelle. Ich hatte ja die Jacke schon einmal vor ein paar Jahren gemacht, aber die Anleitung habe ich nicht mehr, und es war damals auch irgendwie ganz anders.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.11.2012, 21:06
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 17.538
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Winterblouson WIP

Jetzt die Seite vom Bündchen unten an den Futterblouson nähen. Wieder nur das äußere Stück mit der Blende nehmen, der Rest hängt rum.

Auf dem Bild schaut Euch das Bündchen an, wie es vorher auf dem Tisch lag, am oberen Rand ist der Außenstoff dran, am unteren Rand der Futterstoff. Die kann man ja gut unterscheiden, sogar von der linken Seite aus.




__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 11.11.2012, 21:09
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 17.538
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Winterblouson WIP

Jetzt sämtliche Längsnähte der Ärmel rechts auf rechts zusammennähen.

An einem Futterärmel nur von oben und unten ein Stückchen zusammennähen, den Rest offen lassen.

Durch dieses Loch müssen wir später die gesamte Jacke wenden und vorher noch oben die Nahtzugaben am Kragen von der äußeren und inneren Hälfte von innen zusammennähen, ebenso unten am Bund, wo der Bund angenäht ist, auch die inneren Nahtzugaben, damit sich nicht Außen- und Innenstoff der gesamten Jacke ständig gegeneinander verschieben.


Also das Loch groß genug lassen. Ich habe dort ein paar Werkzeuge rein gesteckt, damit Ihr das Loch besser seht. Es könnte fast noch ein bißchen größer sein, das Loch, aber es wird schon gehen.

Natürlich die Nahtenden immer sichern, gerade beim Loch, sonst reißt die Naht auf während des Wendekampfes.


__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 11.11.2012, 21:27
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 18.217
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Winterblouson WIP

Aha, Du wendest durch den Ärmel.
Ich habe bisher immer am Bündchen ein Stück zum wenden offen gelassen.
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rattentaschen - WIP Topcat Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 08.11.2013 13:49
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 23:29
*WIP* Velourbügelmotive selbst gemacht! *WIP* xxkerstinxx Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 144 10.12.2011 11:41
Der wip?? Das wip???? Die wip??????? rightguy Freud und Leid 42 12.08.2010 23:07
wip nähtest Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 14.07.2007 01:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10337 seconds with 14 queries