Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Paspelknopfloch mit Paspelfix

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.11.2012, 18:19
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.692
Downloads: 72
Uploads: 0
Paspelknopfloch mit Paspelfix

Hallo allerseits!
Ich recherchiere ja schon seit einiger Zeit bei den einschlägig bekannten Verdächtigen Claire Shaeffer, Linda Maynard, Gertie Hirsch, im Threads, Sewstylish, nicht zu vergessen in den tollen Rundschaubüchern und natürlich auch bei Burda nach dem für mich idealen Paspelknopfloch.

Als ich von Paspelfix las, bestellte ich es und seit Montag bin ich begeistert von dieser Methode.
Ich möchte hier in diesem Thread Anwendungsmöglichkeiten vorstellen und mit euch gerne diskutieren.
Auch eure persönlichen Erfahrungen wären interessant.

Paspelfix: = 5 Schablonen aus Kunststoff für Paspelknopflöcher (bound buttonhole) in folgenden Fixgrößen: 18 mm, 23 mm, 28 mm, 32 mm und 42 mm
Beliebige Zwischengrößen erzielt man durch Reduktion der Nahtlänge.

So aber erst mal ein paar Fotos:
Zum Aufwärmen verwendete ich Lederimitat, später folgen dann Wollstoffe und Kombinationen dieser Materialien.

1.jpg

2.jpg

3.jpg

Sollte euch das einfärbige Paspelknopfloch gut gefallen, wird es kurz:
Ich hab die Anleitung überflogen, ohne Stabilisierung und bügeln mit der Schablone losgelegt und genäht, fertig, ungebügelt. Voll grauslich, gell?

Wer sich für das zweifärbige interessiert, bitte dranbleiben, jetzt wird es ausführlicher, obwohl die ganze Arbeit in weniger als 15 Minuten erledigt war.
Ja, die Schablone funktioniert!
Muss nur mal Bilder ordnen, bis bald!

Samba

Geändert von samba (07.11.2012 um 21:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.11.2012, 19:08
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.692
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Paspelknopfloch mit Paspelfix

Das 5 teilige Set wird mit einer sehr guten Anleitung versehen mit aussagekräftigen Bildern geliefert.

Man nützt die Schablonen als Hilfe zum Markieren, Ausschneiden, Falzen, Bügeln (mit Vorsicht) der Paspeln und Nähen des Knopfloches. Zusätzliches Messen, Vorbereiten entfällt.

Auf dem nächsten Foto seht ihr das Set + Anleitung, die kleinste Schablone hatte sich irgendwo versteckt. (Das macht mein Nähwerkzeug sehr oft.)

4.jpg

Arbeitsablauf:
1. Stabilisierung der Stoffe mit Bügeleinlage:
Ich habe das Lederimitat mit G405 bebügelt.

2. Markierung und Zuschnitt des Paspelteils mit Hilfe der Schablonenlinien (größte Schablone, 42)

3. Schablone richten, dass Schriftzug gut lesbar ist.

4. Den Paspelstoff in der Mitte links und rechts unter die Laschen klemmen, linke Seite mit Vlieseline schaut nach oben. Stoff soll flach liegen.

5. Falzen: Die Paspel wird unter eine Führungsleiste geschoben.
Um ein exaktes Ergebnis zu erzielen, hab ich den Umbruch vorher eingedampft und fest niedergebügelt.
Wie man sieht, nur mit dem Minibügeleisen und mit Teflonbügeltuch, um die Schablone nicht zu beleidigen. Künftig werde ich sie mit Karton abdecken, da das Bügeln essentiell bei dickeren Materialien ist.

6.jpg

So schaut dann die Rückseite aus:
5.jpg

Wichtig: Alles soll möglichst ungewölbt also flach liegen.

Kennt sich noch irgendjemand aus?
In der Praxis ist das viel einfacher als meine Beschreibung.
Aber es geht noch weiter.

Samba

Geändert von samba (07.11.2012 um 19:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.11.2012, 19:35
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Paspelknopfloch mit Paspelfix

Vielen lieben Dank, samba, für die tollen Bilder und deine Versuchsreihe.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.11.2012, 19:42
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.692
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Paspelknopfloch mit Paspelfix

6. So jetzt wird genäht:
Um größte Exaktheit zu erreichen hab ich mich für Füßchen 13 entschieden, vernähen und genau die genähten Stiche zählen oder die Maschine zählen lassen, dann wieder vernähen.
Meine Näma hat mal die Schablone durchstochen, weil ich minimal über die Führungslinie hinausnähte.
Also hier ist Präzisionsnähen angesagt.

7.jpg
Zuerst Füßchen positionieren, Nadel im Startpunkt versenken, losgehts.
Hier ist was falsch, habt ihr gemerkt?
Aber total peinlich falsch! Ja, der Faden passt auch nicht, ist aber hier Absicht.
Etwas anderes.

8.jpg

Jawoll, Stoff vergessen, also zurück an den Start, Naht wiederholen, diesmal mit Stoff + Paspel , Supertraining.

Bevor man näht, muss natürlich die Schablone exakt auf dem Stoff ausgerichtet werden, was aber dank der Markierungslinien easy ist.

7. Kontrolle der Rückseite:
Wie das Foto zeigt, alles flach, nichts verrutscht.

9.jpg

Bis gleich
Samba
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.11.2012, 20:01
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.692
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Paspelknopfloch mit Paspelfix

Für die zweite Naht Punkt 5 und 6 wiederholen.

Wichtig, damit die Nähte exakt parallel sind:
Stichezählen reicht nicht aus, da man ja für die 2. Naht von der entgegengesetzten Seite beginnt.
Damit also die Nähte nicht leicht parallel verschoben sind, hab ich einfach die Start- und Endpunkte mit Filzstift rot auf der Schablone markiert. Damit war alles easy und ziemlich exakt.
Ich finde ja, dass es da schon auf 1 Stich Unterschied ankommt, und die Optik leidet.

Wenn man kürzere Paspelknopflöcher mit der jeweiligen Schablone nähen will, muss man auch nur die Start/Endpunkte der Naht auf der Schablone markieren, und die Nähte dann so setzen.

Foto:
Zuerst Nadel exakt einstechen lassen (Handrad)...
10.jpg

Fertig genähte Vorderseite:
11.jpg

Fertig genähte Rückseite, Fäden vernäht...
12.jpg

Nein noch nicht ganz fertig, jetzt kommt die doofste Aktion, die mich schon früher immer viel Nerven bei Paspeltaschen gekostet hat. Deswegen hab ich ja noch nie ein Paspelknopfloch ohne diese Schablone versucht.
Das ist ja meine Premiere.

Samba

Geändert von samba (07.11.2012 um 21:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
dreieckiges Paspelknopfloch?! Stuck Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 11.11.2012 15:50
Paspelfix - kennt das jemand? Eva-Maria Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 25 09.11.2012 21:03
Paspelknopfloch-Breite? Donnatigra Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 23.10.2010 01:16
Paspelknopfloch- was macht man mit den kleinen Dreiecken? Schneider-Marlis Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 08.11.2007 14:16
Paspelknopfloch ChristaLauer Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 11.11.2004 20:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08778 seconds with 14 queries