Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: die tulpige Tropfentasche aus dem Patchwork Motivations Thread

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.11.2012, 16:32
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.547
Downloads: 30
Uploads: 11
WIP: die tulpige Tropfentasche aus dem Patchwork Motivations Thread

Um das hübsche Täschle nicht in dem Thread absaufen zu lassen, jetzt nochmal extra als WIP

Zitat:
Zitat von Selespeedy Beitrag anzeigen
Gockel doch mal nach Two Hour Tulip Purse. Das ist doch was Hübsches für kleine Mädchen. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, daß die wirklich schnell genäht ist.

LG
Selespeedy
Zitat:
Zitat von Karo Beitrag anzeigen
das kann ich bestätigen und für Kleinmädchenkram bestens geeignet!
Vielen Dank für die Inspiration an Selespeedy und Karo


Zitat:
Zitat von Eidi Beitrag anzeigen
Ich habe nach der Tasche gegoogelt, sie ist wirklich sehr schön. Leider eine Kaufanleitung, die nicht zu haben ist, jedenfalls nicht in Deutschland (oder ich habe sie nicht gefunden...)
Zitat:
Zitat von akinom017 Beitrag anzeigen
Wenn Du template anhängst, bekommst Du ein Bild vom Schnitt zu sehen
Zitat:
Zitat von akinom017 Beitrag anzeigen
Ihr könnt doch nicht so hübsche Täschchen vorschlagen
schaut nur was Ihr angerichtet habt:
Da steht die angefangene Tasche, ich überlege noch ob sie noch ein RV Innenfach bekommt und wie breit und lang die Träger werden.

Das ist übrigens der selbst konstruierte Schnitt dazu.
Junipaus Tasche ist schon fertig mit Bild in der Galerie
Message - Hobbyschneiderin 24 - Galerie
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.11.2012, 16:41
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.547
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: WIP: die tulpige Tropfentasche aus dem Patchwork Motivations Thread

Zitat:
Zitat von Eidi Beitrag anzeigen
Hast Du die jetzt so schnell aus dem Stand-by genäht? Oder ein UFO hervorgekramt?
Danke für den Tip mit der Suche, so habe ich wenigstens eine Vorstellung. Davon einfach vier Teile zusammennähen? Und oben, wie machst Du den oberen Abschluss? Du wirst uns auf dem laufenden halten, nicht wahr?
Der Futterstoff ist super schön!
Zitat:
Zitat von akinom017 Beitrag anzeigen
Das ist gerade so entstanden, wenn man den Schnitt erst noch selbst erstellt dauert es doch ein klein wenig länger als 2 Stunden.
Für Futter und Aussenseite werden je 4 gleiche Teile zusammengenäht, also sozusagen 4 Blütenblätter, die Spitzen bilden den Boden, dafür braucht man ein gleichschenkliges rechtwinkliges Dreieck.
An einer Aussenseite hab ich noch eine Vortasche eingebaut.
Zitat:
Zitat von jadyn Beitrag anzeigen
die Tasche wird ja wirklich schön...., da werd ich auch mal basteln...danke für die Erklärungen, ich habe gestern abend viele angesehen, aber so richtig erkennen konnte ich es nicht. Wie sind denn die Seitenteile so eingehalten?
Zitat:
Zitat von akinom017 Beitrag anzeigen
Ich hab den Schnitt etwas bauchig gezeichnet, in der Mitte ist die Tasche dann 4cm breiter als oben und unten.
Schau Dir meinen Schnittentwurf nochmal an, man könnte in der Mitte der Seitenteile eine Falte einnähen, ich schau aber erstmal ob es ohne geht.



Vorhin hab ich die Streifen für die Henkel zugeschnitten, mal sehen ob ich die nachher noch zusammen nähe und wende.
Dann kann ich auf der restlichen Breite noch eine Verschlußlasche anbringen.
Zitat:
Zitat von akinom017 Beitrag anzeigen
Heute mach ich nix mehr aber ich hab noch zwei Bilder mitgebracht

Von unten, da ich zwei Stoffe genommen habe ist das Zusammensetzen denke ich gut erkennbar. Am Boden treffen sich die Spitzen und bilden ein Quadrat.
Die bauchige Kiste mit Henkeln trifft es eigentlich gut als Beschreibung


und mit provisorisch angesteckten Henkeln und noch provisoricherer Verschlusslaschen-Atrappe und die Seiten nach innen gefaltet, so soll sie dann geschlossen aussehen.
Zitat:
Zitat von Junipau Beitrag anzeigen
Was soll ich sagen - ich mußte es einfach ausprobieren!
Für den oberen Abschluß ist es mir jetzt zu spät, außerdem brauche ich noch einen hübschen Knopf.

Und die Seiten sind mir eindeutig zu weit - da werde ich eine Kellerfalte einbauen, wie ich sie schon gesteckt habe. Das liegt wahrscheinlich an den Proportionen; wenn man das gute Stück etwas höher konzipiert, dürfte es nicht ganz so offen auseinanderfallen. Aber ich habe ein normales Blatt A4 als Grundlage genommen und ein Geodreieck, und dann willkürlich 14cm Höhe festgelegt, weil es mit den Maßen vom Geodreieck gerade so gut hinkam...

Nochmals danke für den kreativen Input - hat gewirkt!!

Gute Nacht, LG Junipau
Zitat:
Zitat von akinom017 Beitrag anzeigen
Gerne sehr hübsch deine Variante

ich werde aber auch Futter und Oberstoff an der Kante verstürzen.
Meine Tasche ist ca. 17cm hoch, der Boden ist 16x16cm und die Oberkante hat ja dann auch wieder 16x16cm als Öffnung.
Vermutlich könnte man die Tasche bei der Breite auch ruhig 20cm hoch machen.
Zitat:
Zitat von Junipau Beitrag anzeigen
Danke - der Stoff war Liebe auf den ersten Blick Leider war es nur ein kleines Stück, jetzt ist kaum etwas mehr übrig.
Jetzt ist die Tasche fertig - ich habe den oberen Rand kurzerhand mit einem netten Blümchen-Zierstich zusammengesteppt, dann meine Kellerfalten vorsichtig nachgesteppt und einen wunderbaren dicken silbernen Knopf in der Schatztruhe gefunden. Das sollte einer Dreijährigen hoffentlich gefallen (meine Mädels sind jedenfalls einverstanden mit dem Ergebnis). Morgen mache ich nochmal ein Bild und packe es in meine Galerie - dann ist das nicht so viel off-topic hier.
Um den Rand zu verstürzen, hätte ich ja sinnvollerweise eine Öffnung zum Verstürzen im Futter lassen müssen - aber da ich alles mit der Overlock zusammengesteppt habe, war ich zu faul, da noch mal etwas zu öffnen. Hast Du das gleich so vorgesehen?
Ja die Wendeöffnung ist im Futter in einer Bodennaht, ich wende lieber als irgendwas einzufassen
Im Übrigen werde ich die Idee mit der Kellerfalte in der Seite aufgreifen, habs schon mal gesteckt das sieht gut aus.
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.11.2012, 17:25
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.547
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: WIP: die tulpige Tropfentasche aus dem Patchwork Motivations Thread

So nochmal alles auf Anfang

Schritt 1: Schnitt erstellen.

tropfenTasche.jpg

Das ist das Schema

Wir starten mit der langen Linie durch die Null (4-7-0-3) und zeichnen rechtwinklig dazu durch die den Punkt die zweite Linie (1-0-2)
Der Boden ist ja Quadratisch und wird aus den 4 Spitzen gebildet.

Dabei gilt 0 - 1 = 1/2 Taschenboden Breite bei mir 8cm
0 - 2 = 0 - 1 = 8cm
0 - 3 = 0 - 1 = 8cm
0 - 4 = 17 cm = Höhe der Tasche
4 - 5 = 0 - 1 = 8cm 0 1/2 Obere breite eines Teils
4 - 6 = 4 - 5 = 8cm
0 - 7 = 1/2 0 - 4 = 8,5 cm
7 - 8 = 0 - 1 + Bauch = 8cm + 2cm = 10 cm
7 - 9 = 7 - 8 = 10cm

3 mit 1 und 2 mit einer Geraden verbinden
1 mit 5 durch einen Bogen verbinden, der durch 8 läuft
2 mit 6 durch einen Bogen verbinden, der durch 9 läuft
5 mit 6 durch eine Gerade, na der Strich ist ja schon da
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.11.2012, 17:29
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.547
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: WIP: die tulpige Tropfentasche aus dem Patchwork Motivations Thread

Schritt 2 - Zuschnitt:
Das Schnitteil 4 mal aus dem Oberstoff zuschneiden, oder 2 x 2 bei zwei Stoffen
und 4 mal aus dem Futterstoff.
Ich hab die Teile mit Vlieseline H630 bebügelt
und noch eine Außentasche eingefügt, dazu schneide ich ein Aussenteil 5-6cm kürzer zu und bastele mir aus dem Schnitt den passenden Taschenbeutel.

Henkel, Länge nach Belieben, Breite auch
doppelte Breite plus Zugaben, Länge + Zugaben.
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.11.2012, 17:58
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 15.304
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: WIP: die tulpige Tropfentasche aus dem Patchwork Motivations Thread

Liebe Monika, dankeschön! Das ist ja perfekt! Da werde ich mich doch auch mal an so eine Tasche machen.
__________________
Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Verärgerung aus dem Hilfe ich suche ErsatzPinöpel Thread willygo Freud und Leid 6 07.12.2010 17:01
Die Bezugsquellensuche aus dem Thread "Möchte Kinderkleidung selber nähen" miri5 Händlerbesprechung 3 22.09.2007 01:30
Die Händlerdiskussion aus dem Thread Overlockgarn - welche Qualität littlemum Händlerbesprechung 2 16.09.2007 16:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19765 seconds with 14 queries