Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Zwickel im Panty - wenn's ohne Gummi am Beinabschluss sein soll

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.11.2012, 18:04
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.033
Downloads: 11
Uploads: 1
Zwickel im Panty - wenn's ohne Gummi am Beinabschluss sein soll

Hallo Ihr Lieben,

inspiriert durch Stoffkörbchen, die sich das Buch "süße Dessous" gekauft hat (also mehr ein Heft, Buch ist übertrieben), habe ich mir das auch bestellt und erste Versuche mit dem darin enthaltenen Panty angestellt. Sehr recht kam mir dazu auch der Thread von Ika: Panty nähen - so hab ich's gemacht

Mein Problem: die Verarbeitung im Heft setzt auf Gummi am Beinabschluss und das finde ich persönlich unbequem. Nun stand ich vor der Frage, wie verarbeite ich den Zwickel, dass der nicht anschließend seitlich offen steht?

Nach ein bischen Fummelei und Überlegen habe ich für mich folgende Verarbeitungsweise ausbaldowert. Wenn das einfacher geht oder jemand eine bessere Idee hat, würde ich mich über einen Austausch sehr freuen!

Also zuerst habe ich genau nach Anleitung Vorderhose, Hinterhose und Zwickel aufeinander gesteckt. Dabei muss die Hinterhose in die Rundung gelegt werden, sonst wird die Mitte nicht mitgefasst beim Steppen (tja, woher ich das wohl weiß...)

IMG_0271.jpg

Ich habe nicht ganz bis zu den Seiten durchgesteppt und die NZ stark zurückgeschnitten:

IMG_0275.jpg

Danach habe ich das auseinander geklappt:

IMG_0276.jpg

Lt. Anleitung würde man das obere Ende des Zwickels 1 cm umlegen und feststeppen an der Vorderhose. Dann sind die Seiten aber offen und werden erst mit Anbringen des Gummibandes geschlossen. Nun habe ich mir überlegt, dass ich den Zwickel rechts auf rechts lege und die Hinterhose einfach zur Seite rausziehe, damit sie nicht versehentlich festgenäht wird:

IMG_0278.jpg

Das habe ich dann gesteppt, wobei ich das obere Teil des Zwickels gleich schon 1 cm umgelegt habe. Wiederum die NZ stark zurückgeschnitten und einen Grat am Übergang zur eigentlichen Hose habe ich stehenlassen.

IMG_0281.jpg

Dann habe ich das wieder zurückgewendet:

IMG_0283.jpg

Diesmal habe ich die Hinterhose in die "Tasche" gestopft, die der Zwickel gerade bildet:

IMG_0284.jpg

So konnte ich die noch offene Seite steppen, ohne die Hinterhose mitzufassen. Hier wieder mit zurückgeschnittener NZ:

IMG_0286.jpg

Jetzt habe ich das gewendet, wie man normalerweise Socken ineinander stopft:

IMG_0287.jpg

Und zum Schluss habe ich mit breitem Zickzack den Zwickel auf der Vorder- und Hinterhose festgesteppt:

IMG_0290.jpg

Danach habe ich an den Beinen einfach die NZ nach innen eingeklappt und mit Zickzack gesteppt, wie Ika das in ihrem Thread auch gemacht hat.

Das trägt sich insgesamt sehr angenehm, lässt sich von der Verarbeitungstechnik aber sicher noch optimieren. Weiß jemand, wie?

Liebe Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.11.2012, 18:24
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Zwickel im Panty - wenn's ohne Gummi am Beinabschluss sein soll

Ich ??? Nein, würde ich nie machen

Deine Variante finde ich sehr sauber! Ich habe noch das ebook von CZM hier und da wird einfach einfach nur umgeschlagen, also quasi mit offenem Zwickel.

Ich finde Deine Variante schöner!
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.11.2012, 18:37
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.595
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Zwickel im Panty - wenn's ohne Gummi am Beinabschluss sein soll

Überlegung: zuerst die Gummis annähen und dann den Zwickel? Dann würde es am Rand den richtigen Übergang geben? ?

Bin mir aber nicht sicher, ob es machbar ist. Meine Gedanken sind bei meinem Quilt nicht bei Dessous
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.11.2012, 19:06
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.033
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Zwickel im Panty - wenn's ohne Gummi am Beinabschluss sein soll

Zitat:
Zitat von Ika
Meine Gedanken sind bei meinem Quilt nicht bei Dessous
Das merkt man, liebe Ika! Denn ich will ja keine Gummis am Beinabschluss haben.

Aber Dein Quilt wird toll, das Top habe ich schon gesehen...


Liebe Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.11.2012, 19:10
Benutzerbild von hludwig
hludwig hludwig ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 3.236
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Zwickel im Panty - wenn's ohne Gummi am Beinabschluss sein soll

Boar Klasse! Liebe Katja, du beeindruckst mich immer wieder!
Ich find es ja echt stark, was du da immer so austüfftelst.
LG Heike
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Das Universum macht keine Fehler
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ohne gummi , verarbeitung , zwickel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jerseyrock ohne Gummi im Bund?! Pines Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 08.05.2012 18:31
Wenn das Brautkleid schwarz sein soll :p +++zornigeprinzessin+++ Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 23 08.05.2012 18:07
Wenn's ganz schnell neu sein soll...... Lehrling Dessous 2 12.07.2009 12:11
Arista V4 Speicherfehler wenn es Pes sein soll Edith Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 10 28.01.2006 11:42
Stickmaschine soll leiser sein! das Mutti Industriestickmaschinen 12 16.08.2005 20:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15097 seconds with 14 queries