Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Taschen


Taschen
Ganz viele Taschen werden genäht und hier gibt es nun das Extra Forum dafür.


Der Teufel trägt immernoch Prada oder die Auferstehung der La Rue

Taschen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.11.2012, 23:51
Benutzerbild von ratacrash1962
ratacrash1962 ratacrash1962 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.06.2006
Ort: Stadt zwischen den Ruhrseen
Beiträge: 15.405
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Der Teufel trägt immernoch Prada oder die Auferstehung der La Rue

@ crea*nine

die Armausschnitte sehen bei dir schon recht groß aus, wenn ich das mal mit dem Schnitt vergleiche. Aber ich denke, ich werde die Ausschnitte auch vergrößern.
Habe vorhin mal den Schnitt ausgedruckt und zusammengeklebt.
Die anderen Einteilungen sind wohl das Innenleben, oder?
Da steht auch noch was von Reißverschluß, wenn ich das richtig gelesen habe.

Jetzt habe ich vorhin alles weggepackt, morgen muss ich mir noch einmal alles in Ruhe anschauen.

Wahrscheinlich nähe ich erstmal ein Probemodell nach dem Originalschnitt und werde dann entsprechend anpassen. Wenn das Probemodell gut wird, dann bekommt meine Schwägerin die erste Tasche, die ist etwas klein er und schlanker, da reicht bestimmt auch der Armausschnitt.

LG
Karin
__________________
Liebe Grüße
Karin (ratacrash1962)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 06.11.2012, 10:21
Benutzerbild von Christine0112
Christine0112 Christine0112 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: am Rhein
Beiträge: 1.397
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Der Teufel trägt immernoch Prada oder die Auferstehung der La Rue

Eben um das mit den Rundungen und der Wulstigkein an den Armausschnitten zu umgehen, hab ich mir einen Beleg gemacht und den angenäht. So hab ich nicht so ne dicke Wurst an den Armausschnitten. Wie gesagt ich benutze außen und im oberen Bereich der Ausschnitte Kunstleder. Wenn ich da noch zusätzlich den Schrägstreifen angebracht hätte wäre das 6 Lagen geworden
Die Ausschnitte selber hab ich nur um die bereits eingezeichnete Nahtzugabe vergrößert und dann entsprechend ein wenig versetzt.
Das Papierteil passt so über meinen Arm, wenn ich ne Daunenjacke anhabe.

Hoffentlich schaffe ich es heute ein wenig weiter zu kommen.....

Das gezeigte Probetäschchen find ich ja klasse. Ich bin schon auf mehr Modellvarianten gespannt.
__________________
Liebe Grüße
Christine

Orginal Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 06.11.2012, 15:58
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.942
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Der Teufel trägt immernoch Prada oder die Auferstehung der La Rue

Hallo,
ich gehöre zu denen, die damals auch genäht hatten. Meine ist aus weichem dünnem Nappaleder mit einem etwas stärkeren Taftfutter.
Dadurch hat sie keinen Stand, ist aber sehr gut tragbar. Die Armausschnitte habe ich auch vergrößert (schon um die Wurschtelei mit dem Futter zu vereinfachen), und auch mit Belegen gearbeitet. Als Alltagstasche taugt sie nicht, wohl aber für "Gelegenheiten". Ohne Innentasche(n) - ich habe zwei - wäre sie für mich nicht brauchbar, da beim Ablegen des guten Stücks der Inhalt ziemlich frei beweglich ist (wegen des Taftfutters auch schön rutschig). An einer Seite habe ich noch eine längere Lderquaste angebracht, das macht optisch was her. Ich errege hier (Provinz-Landeshauptstadt) immer noch Aufsehen mit der Tasche ....
LG linde
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 07.11.2012, 15:54
Benutzerbild von tortoise
tortoise tortoise ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2003
Ort: zwischen Halle und Bitterfeld
Beiträge: 14.889
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Der Teufel trägt immernoch Prada oder die Auferstehung der La Rue

Ich habe sie damals auch genäht und wenn ich recht überlege, könnte ich mal ein Remake gebrauchen, bin aber nicht sicher, ob ich es zeitlich schaffe. Auf alle Fälle schau ich Euch zu
Meine "Alte" war damals aus dunkelbraunem Kunstleder, mit Sticki vorne, rotem Futter und Innentaschen, sonst geht mir Wichtiges verloren
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1352382365155.jpg (85,0 KB, 528x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße! Elfi
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Der Kopf ist jener Teil unseres Körpers, der uns am häufigsten im Wege steht.

Geändert von tortoise (07.11.2012 um 17:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 10.11.2012, 12:53
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.713
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Der Teufel trägt immernoch Prada oder die Auferstehung der La Rue

Super, dass ihr über die Tasche schreibt und sie näht.
Sie hat ja für mich aufgrund ihres perfekt ausgeklügelten Designs das Zeug zum Klassiker .
Ich habe sie aus dickem Amaretta (eigentlich Fehlkauf) genäht und sehr gerne getragen.
Besonders nachdem mir in Ialien meine damalige Lieblingstasche (die Prada-Fransenbag im Farbton Greige; der trauer ich heut noch nach ) aus dem Auto geklaut wurde.

Damals wusste ich nicht, wie ich die Armausschnitte verstürzen sollte, hab sie dann ganz pur ohne Futter und nur mit Zackenschere versäubert gelassen.
Leider haben sich die Armausschnitte zu sehr ausgeweitet. Vielleicht näh noch eine zweite bessere.
Auch meine Tochter wollte sie in kleinerem Format. Sie liebt Fransen wie ich.
Da fällt mir ein:
Ich hab sie außerdem noch letzten Winter aus Fakefur und Glattlederimitat zugeschnitten, aber nicht fertiggenäht.
Da habt ihr mir aber jetzt nen Floh ins Ohr gesetzt.
Wenn ich die Teile incl. Zubehör heute finde, mach ich auch noch mit hier. Sie geht ja flott und ist es wert, dass man spontan Pläne ändert.

Liebe Grüße
Samba (die sich mal flott auf die Suche macht)

Geändert von samba (10.11.2012 um 12:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
La Rue Bag aus " Der Teufel trägt Prada" - kostenloses Schnittmuster bei Hotpatterns! katrin maass Hüte und Accessoires 232 15.06.2013 19:28
Der Teufel trägt Prada Bloomsbury Boardküche 1 09.04.2011 21:32
Armausschnitt La Rue Bag Niccip Fragen zu Schnitten 11 17.01.2008 22:37
La Rue - Wip?? Pauletti2 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 24.03.2007 21:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09116 seconds with 14 queries