Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jerseyhose nähen mit der Näma

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.11.2012, 00:04
Benutzerbild von Lilli- Lotta
Lilli- Lotta Lilli- Lotta ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2010
Ort: Im schönen Schwobaländle
Beiträge: 50
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jerseyhose nähen mit der Näma

Zitat:
Zitat von Dunkelmunkel Beitrag anzeigen
Richtig! Nur knapp neben der Naht zurückschneiden, damit sich die Nahtzugabe nicht zu dicken Wülsten einrollt. Vorne abgerundete Schere (Bastelschere für Kinder) verwenden...


Das ist die "elastische Naht" und die kann gefährlich sein! Da wird zwei Stiche vorwärts genäht und dann ein Stich zurück ==> kaum auftrennbar!
Hallo und danke Dir! Auch für den link

knapp neben der Naht zurückschneiden, wieviel so ungefähr reicht es als NZG stehen zu lassen? Ich weiß ich frag viel, aber da ich das noch nie gesehen habe wie man das am besten macht....

Ich denke Du meinst mit der elastischen Naht von der Du sprichst den Dreifach- Geradstich; der geht nicht mehr auf und ist auch nicht besonders schön. Ich meine aber einen einfachen Geradstich der leicht versetzt ist.

So ungefähr:
/
/
/
/
/
/


Ok, ein bisle blöd so zu beschreiben, aber das ist was ganz anderes als der Dreifach Geradstich der ja auch vor und zurück näht. Beim Jerseystich geschieht das nicht. Den bekommt man auch auf.
__________________
Grüßle Lilli- Lotta
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.11.2012, 00:09
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.795
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Jerseyhose nähen mit der Näma

Zitat:
Zitat von Dunkelmunkel Beitrag anzeigen
Dieser Stich ist nicht geeignet, um Seitennähte zu versäubern (nähen dauert lange).
Ich finde diesen Stich sehr gut dafür geignet
Das Nähen dauert zwar länger, aber es wird (auf meiner Maschine) viel schöner als Versäuberung mit normalem Zickzack - der zieht dünnen Jersey gern zusammen. Unversäuberte Kanten gefallen mir bei dünnem Jersey nicht, aber das ist pure Geschmackssache.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.11.2012, 00:59
velvet-sateen velvet-sateen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 255
Blog-Einträge: 21
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jerseyhose nähen mit der Näma

Jalie (ein kanadischer Hersteller, der viele Oberteile aus Jersey hat und auch viele aus superelastischem Material fürs Eiskunstlauftrikots) empfiehlt folgendes, wenn man keine Overlockmaschine hat:
  • Mit einem Zick-Zack über die Kanten stechen
  • Dann 6mm von der Kante entfernt mit einem Geradstich nähen, dabei den Stoff (leicht) dehnen.

Die Schnitte enthalten 6mm Nahtzugabe --> da funktioniert das wirklich gut.

Hier http://www.youtube.com/watch?v=DTZReQxc9r8&feature=plcp ist ein Video.

Da Du eine Hose nähen möchtest, wäre ich unsicher, ob die Schrittnaht das auf Dauer aushält; mir fehlt da die Erfahrung, sorry. Für Schulter-, Seiten- und Ärmelnähte funktioniert das aber prima.

Liebe Grüße,
Velvet

Geändert von velvet-sateen (03.11.2012 um 01:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.11.2012, 01:17
Dunkelmunkel Dunkelmunkel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2008
Ort: zwischen LA und RO
Beiträge: 15.386
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jerseyhose nähen mit der Näma

@Lilli-Lotta

Oh, stimmt, was Du meinst ist eine ganz andere Naht als der Dreifach-Geradstich und sehr gut für Jersey geeignet!
An diesen Stich hatte ich gar nicht gedacht. Meine alte Maschine hat den nicht, und mit der neuen nutze ich ihn nicht, weil ich jetzt eine Overlock habe.

Zurückschneiden: So viel wie Du meinst, es liegt auch am Stoff. Ich lasse nur wenige mm stehen, gerade so viel, dass ich nicht in die Naht schneide. Ist aber auch Geschmackssache.

@lea
Stimmt auch, was Du schreibst: Die Naht bleibt schön flach. Ich bin nur zu ungeduldig
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.11.2012, 13:51
Benutzerbild von Lilli- Lotta
Lilli- Lotta Lilli- Lotta ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2010
Ort: Im schönen Schwobaländle
Beiträge: 50
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jerseyhose nähen mit der Näma

Danke Euch, jetzt gehts ans Ausprobieren. Sobald der Stoff getrocknet ist.
2,5m liegend in der Waschküche zu trocknen ist gar nicht soooo einfach

Das Video ist genial. Probiere ich auch aus. Danke für den link.

Ich dachte mir doch dunkelmunkel dass wir aneinander vorbei geschrieben haben.

Grüße und ein schönes, sonniges Wochenende!
__________________
Grüßle Lilli- Lotta
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Näht Ihr erst mit der Näma und dann mit der Ovi??? Schnatzmann Overlocks 30 01.09.2012 21:55
Hat jemand Erfahrungen mit dem Nähmöbel Duo (Näma+Ovi) der Fa. Horn? banni Allgemeine Kaufberatung 9 26.02.2010 19:57
Näma-Naht plus versäubern mit der Ovi Mrs Murphy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 11.12.2008 19:45
Sticken mit der Näma... Liza Andere Diskussionen rund um unser Hobby 15 16.06.2006 17:07
Selbstgestricktes mit der Näma nähen? Inselkind Stricken und Häkeln 8 13.01.2005 18:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07408 seconds with 13 queries