Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Vlieseline aufgebügelt und Stoff kraust

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.11.2012, 12:08
Caroli Caroli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
Vlieseline aufgebügelt und Stoff kraust

Hallo,

mich packt gerade die Verzweifelung. Ich habe schon oft Vlieseline aufgebügelt, aber immer nur auf kleinere Teile, z. B. Belege. Nun will ich eine Tasche nähen und weil der Oberstoff mir einen bisschen zu dünn erschien, habe ich zur Verstärkung Vlieseline H 200 aufgebügelt.

Nun schlägt der Stoff an zwei Stellen klitzekleine Falten. Es ist an diesen Stellen nicht nur eine Falte, sondern eine kleine "Falteninsel" aus mehreren Minifalten, so als wäre der Stoff dort geschrumpft. Das hat mich geärgert, deshalb habe ich es noch einmal versucht, gleiches Ergebnis.

Der Stoff ist vorgewaschen und die Vlieseline wurde mit Bügeltuch, ohne Dampf, über den Vlieselinerücken aufgebügelt. Das Bügeleisen war so eingestellt, wie immer - das ist bei mir zwischen 2 und 3. Muss man bei größeren Flächen (hier 40 x 50 cm) etwas besonderes beim Aufbügeln beachten oder hat jemand einen Tipp, was da schiefgelaufen sein könnte?


LG Caroline
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.11.2012, 12:34
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.762
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Vlieseline aufgebügelt und Stoff kraust

Hast du das Eisen geschoben?
Je nachdem, aus welchem Material der Stoff ist, hat er vielleicht auch die Hitze nicht vertragen?
__________________
Grüße
Kati

Geändert von elkaS (02.11.2012 um 13:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.11.2012, 12:58
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.087
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Vlieseline aufgebügelt und Stoff kraust

hallo,
man sollte von innen nach außen bügeln.
Außer die Anleitung sagt was anderes.

Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.11.2012, 12:53
Caroli Caroli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlieseline aufgebügelt und Stoff kraust

Hallo,

Danke schon mal für Eure Antworten. Es handelt sich um einen Stoff aus 100 % Baumwolle. Die Bügeleinstellung sollte er schon vertragen. Beim Bügelversuch ohne Vlies hat er sich nicht gewehrt .

Ich werde es noch mal von Innen nach Außen versuchen. Habe das Vlies von einer Seite zur anderen aufgebügelt. Vielleicht liegt es daran.

LG
Caroline
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.11.2012, 19:13
Benutzerbild von Jenny8008
Jenny8008 Jenny8008 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Landkreis Altötting
Beiträge: 15.583
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Vlieseline aufgebügelt und Stoff kraust

Hast Du den Stoff nach dem Waschen mal mit Dampf komplett gebügelt? Daran kann es auch liegen.
__________________
Man hat nie Zeit etwas richtig zu machen, aber ein zweites Mal geht immer.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Crinkle/Crash-Stoff und Vlieseline G785 gertrude Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 30.04.2012 08:49
Velourmotiv aufgebügelt -> Kleberreste nane Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 31.10.2009 00:28
welche und wieviel Vlieseline für welchen Stoff und welche Nadel mit welcher Spannung Naeh-Maus Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 7 10.06.2009 13:07
Vlieseline aufgebügelt - nun Schnitt-Teil zu kurz??? Chrissi298 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 21.06.2008 23:02
Hilfe! Vlieseline falsch aufgebügelt! pink Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 15.05.2006 00:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10069 seconds with 13 queries